Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Wie_Er, 4. Juni 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Juni 2009
    Hallo,

    auf einer Website erschien gerade Wahlwerbung für die Grünen. Als politisch interessierter habe ich einfach mal draufgeschaut und staunte nicht schlecht. Als deutscher Staatsbürger konnte ich auf der Seite wenig verstehen und verlies sie wieder. Nun frage ich mich, ob einem diese Partei verarschen will, oder einfach schlechte Witz macht:

    7 Haziran Avrupa seçimlerine katilin! - BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN BUNDESPARTEI[backPid]=143&cHash=d3121d09ac

    Warum betreibt eine deutsche Partei mittlerweile ihren Wahlkampf schon auf türkisch? Wo soll das denn hinführen? Bald läuft das Fernseh Duell noch auf türkisch ab oder wie?

    Nein, ich bein Nazi oder sonstiges aber langsam platzt mir echt der Kragen :baby: Was ist eure Meinung?

    Grüße
    Peter
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    Das ist echt ein bischen zuviel des Guten . . .

    Als ich die Sprache gesehen habe, dacht ich erst des wär en Joke . . .

    Was will man machen, evtll. wählen die "Deutsch-Türken" ja dann einfach die grünen, weil die ihren "Wahlkampf" verstehen können, Wort-Wörtlich !

    ------sick------

    sn00p
     
  4. #3 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    Ist ja nun nicht so, dass die nur auf türkisch Wahlkampf machen.
    Also reg Dich ab.
    Dutzende Demokratien sind zweisprachig.
     
  5. #4 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    Mit Cem Özdemir als Spitzenkandidaten haben die Grünen doch schon öfter versucht, ihr Image in eine komische Richtung zu drücken. Überall wird präsentiert, wie stolz man doch ist, jemanden mit türkischer Abstammung als Galionsfigur zu haben. Waren es nicht auch dir Grünen, die Türkischunterricht an Schulen gefordert haben? An sich sollen sie ruhig ihre Seiten auf türkisch umstellen, warum nicht? Wenn es Leute gibt, die das dann besser verstehen, oder die sich dadurch eher verstanden fühlen, hat es doch ein gutes Ziel erreicht. Ein wenig albern wird es allerdings schon, sich ständig auf dieses Image zu stützen und zu versuchen, dieses als das neue non-plus-ultra zu verkaufen.

    Man muss bei sowas ja immer wieder anfügen: Natürlich habe ich nichts gegen Türken/Ausländer/Muslime/Kopftücher/Abstinenzler/wasauchimmer.

    Es wirkt mMn nur albern, ein gesamtes Image mit einer einzelnen Figur hochzuziehen. Wäre ja so, als wenn die CDU mit Angela Merkel (aufgewachsen in der Uckermark) ein Programm aufzieht, dass alle nur noch mit Meck-Pomm-Dialekt angeredet werden.
     
  6. #5 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    Die passen sich halt dem Volk an und wollen mehr Stimme. Ich vermute, dass ca. 70% der Türken nich Wählen gehen und sie dadruch vlt n kleinen *****tritt bekommen?
     
  7. #6 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    also in dem video dort geht es nur darum,das die bürger zu den europawahlen gehen sollen....
    regt euch mal ab und geht einen nicht auf den sack mit ich habe nichts gegen türken bla blubb.....

    wo kein rauch ist entsteht kein feuer,vllt verstehen das ja einige minderbemittelte hier?!

    was ist so schlimm daran,dass er die wahlberechtigten deutsch-türken dazu aufruft wählen zu gehen?
     
  8. #7 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    War nicht anders zu erwarten von diesem grünen Haufen Inkompetenz. Dieser Özdemir ist ja wohl mehr als peinlich und dieser Wahlkampf auf türkisch eine Peinlichkeit für Deutschland. 2-sprachige Demokratien, acess? Aber keine westliche Demokratie wird jemals eine so unbedeutende Zweitsprache wie Türkisch annehmen. Vorher kommt es zum Bürgerkrieg, soviel ist sicher.

    Na ja, im Endeffekt nichts weiter als billiger Populismus und ein dümmlicher Versuch sich Stimmen der lieben integrierten Mitbürger zu sichern.
     
  9. #8 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    Also erstmal Dani stellt sich die Frage, warum Du türkisch als unbedeutend bezeichnest.
    Zweitens ja, westliche Demokratien sind oft zweisprachig. Spanien, USA, Kanada usw.
     
  10. #9 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    Hab auch nichts anderes behauptet. Nur dass in diesen Demokratien nicht Türkisch die Zweitsprache ist.
     
  11. #10 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    Omg was für ein möchte gern Obama :D .
    Finds ja einfach geil wie unsere dummen Politiker alles versuchen um so zu werden wie er ,da er ja sooooooo toll ist :rolleyes: . Jetzt sucht man sich nen ersatz Schwarzen und nimmt einen Türken.

    Ja genau!

    Naja zur Seite selber : Schwachsinn ,die türkischen Mitbewohner die kein Deutsch können, gehen eh nicht wählen.
     
  12. #11 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    Zumeist Englisch. Oder die jeweilige Sprache des angrenzenden Landes. Aber hier das ganze auf türkisch aufzuziehen finde ich auch falsch. Das ist meiner Meinung nach zuviel Anpassung und fördert das Deutsch lernen kein bisschen.

    Wirkt ja eher kontraintegrativ.
     
  13. #12 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    Weil Türkisch in der Welt unbedeutend ist, deshalb.

    Wo spricht man das denn außer in der Türkei?

    Englisch wird viel gesprochen oder Spanisch aber nich Türkisch.
    Die Islamisierung Europas, speziell in deutschland wird damit ausgenutzt um an stimmen zu kommen. Das is der einzige Grund wieso solche Affen sowas machen.

    Nur gut das die nie an die macht kommen denn die mehrheit hat kein Bock auf MultiKulti. Sagt nur niemand sonst isser wieder rechtsradikal :rolleyes:

    Fertig
     
  14. #13 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    na wieso wohl?
    diese länder passen sich ihren einsiedlern an
    amerika viele latinos?viele schwarze?
    schonmal wind davon bekommen?

    in deutschland sind es nun mal die türken,genauso wird es in den niederlanden und belgien betrieben,dort gibts auch genug wahlkämpfe auf türkisch.
     
  15. #14 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    und kein ausländer hat bock auf so einen trottel wie dich
    nicht heulen wenn du mal auf der u-bahn liegt,wenn du öffentlich deine meinung äusserst

    FERTIG

    sorry für doppelpost
     
  16. #15 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!


    Man spricht es in allen Turkstaaten und das sind locker mehr als 14 (nur so ne Info)
    http://www.allmystery.de/dateien/pr49371,1235436185,musti-albums-tuerk-duenyasi-picture1560-tuerk-duenyasi.jpg
    Ist doch schon ne Menge. Die Leute da sprechen alle Kanackisch
    Hm ich werde auch am Sonntag wählen gehen aber bevor son Grüner oder irgend so ein Linker ****** meine Stimme bekommt wähle ich lieber die NPD-.-
    Das ist echt ein schlechter Versuch sich stimmen zu ergattern.

    Jungs wieso diskutiert ihr mit Dani? Normal das der ne komplett schlechte Meinung zu allem hat. Der hat ne Judenflagge drin. -.-
    Oder habt ihr mal nen Taliban gesehen der für Israel kämpft?
     
  17. #16 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    @ BlackJigga

    nicht heulen wenn du dafür lebenslang in den Knast wanderst und dann vor dem Richter rumbettelst...

    @ Lagutro

    Sinn deines Beitrags? Außerdem ist das die Flagge Israels und keine "Judenflagge"...
     
  18. #17 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    jetzt hast du es mir gegeben...
     
  19. #18 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    Hmm..ich glaube die "Diskussion" (was eigentlich total unsinnig ist sowas zu starten) driftet leicht ab.

    Was stört dich denn wenn die Grünen ihren Wahlkampf auf türkisch, arabisch oder eine sonstige Sprache führen wollen so lange es auch auf deutsch ist? Bist du Grüne Wähler? Dann wähl sie einfach nicht mehr wenn dir deren Politik nicht mehr gefällt. Bist du kein Grüne Wähler? Dann lass es mit den Gedankenspielen.

    Deutschland hat nun mal viele türkische Bürger und was ist daran falsch wenn man den Wahlkampf auf mehreren Sprachen führt? Vergiss bitte nicht wer maßgeblich dabei geholfen hat Deutschland wieder aufzubauen!

    Ich bin kein Türke
    ! Das mal nebenbei.

    Du bist doch ein "politisch Interessierter", also müsstest du auch wissen was Demokratie ist.
    Das Land braucht viele politisch Interessierte Bürger aber nicht solche verdrossenen nach außen links und von rechts Bürger.

    Werd dir im klaren, dass Deutschland nicht Deutschland wäre wenn es den ausländischen Bürger nicht geben.


    Wie gesagt bin kein Türke.
     
  20. #19 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    Schön für dich. Allerdings verkennst du -wie du meisten Türken- dass nicht die Ausländer Deutschland wieder aufgebaut haben. Das waren die Deutschen. Die Ausländer sind erst gekommen als Deutschland wieder stand und es aufgrund des Wirtschaftswunders massiv an Arbeitskräften mangelte.
     
  21. #20 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    und du glaubst noch den scheiss den du redest ja?
    zumal eine reine verständnisfrage;

    wie kann jmd mit einer judenflagge,das land verteidigen,die seine landsmänner,verwandten etc.
    vergast hat?

    würd mich echt mal interessieren,wie man so ehrlos handeln kann?
     
  22. #21 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    hahaha...denkt der auch so...naja..denke ist eine bestimmte page für die Türken hier in Deutschland...weil die ganzen elteren leute..die können ja garkeinen deutsch...und der will ja auch stimmen von den ganzen türken..ist halt normal..gibt ca. 3mio türken....und..ist ja nicht grad viel türkisch
     
  23. #22 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    Steck deine Nase mal in Geschichtsbücher oder Wikipedia, dann weißt du mehr.

    Woher willst du wissen wessen Landsmann ich bin?

    Außerdem haben nicht die Deutschen die Juden vergast, sondern die Nazis. Die aktiven und überzeugten Nazis machten nur einen kleinen Anteil der deutschen Bevölkerung aus. Außerdem hat das heutige Deutschland nichts mehr mit dem 3. Reich zu tun, deswegen sehe ich keinen Widerspruch darin es zu verteidigen und ehrlos ist es sowieso nicht.
     
  24. #23 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    Soviel zu deutschen Sprache :p

    Ja, bist du einer der Älteren?
    Ich sage mal so, die meisten wollen die deutsche Sprache nicht mehr erlernen und verständigen sich auf Türkisch!

    Kann im dem Thread keiner deutsch schreiben???
    Und der Satzinhalt ist auch der Hammer !

    Deutschland wäre nicht Deutschland ohne die Ausländer . . . wenn ich so Sätze höre, dann frage ich mich warum ihr hier postet/schreibt?

    Wird langsam immer mehr ne Diskussion über Deutschland + Ausländer . . .
    Kommt mal wieder auf den Thread Titel zurück :)

    mfg sn00p
     
  25. #24 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    was ihr hier wieder von euch gebt, mal wieder so unreifer scheiß und nonsens =)

    was juckt euch ob die grünen wahlkämpfe pro-türken betreiben. die grünen vertreten interessen, und wenn sie es für richtig halten eine zielgruppe anzusprechen, in diesem fall türken, dann lasst die doch einfach :) ... keiner zwingt euch etwas zu wählen worauf ihr kein bock habt :)
     
  26. #25 4. Juni 2009
    AW: Die Grünen betreiben einen türkischen Wahlkampf!

    Das würde Dir auch gut anstehen.

    Das ist der größte :poop:it, den ich je gelesen habe.
    Natürlich standen die meisten Deutschen hinter Hitler, die meisten Deutschen waren Antisemiten, es war nicht nur eine Minderheit, die sich an der Vernichtung der Juden, Sinti und Roma, der millionen Russen, Polen usw. beteiligt haben.
    Und die Nazis waren Deutsche, nicht irgendwelche fremden Mächte, die sich des Landes bemächtigt hatten.

    Mach die Flagge aus Deinem Avater, die ist nichts für Holocaustrelativierer und Geschichtsfälscher. Und Israel brauch keine Freunde wie Dich!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...