Die Menschen werden immer bekloppter und kranker im Kopf!!!

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 10. Oktober 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Oktober 2005
    Eltern wollten Blut der Tochter trinken: Einen Teil der Nase abgebissen
    Phnom Penh: Ein besonders grausames Familiendrama hat sich nun in Kambodscha abgespielt. Die Eltern eines 12-jährigen Mädchens haben ihrer Tochter Teile der Nase und der Daumen abgebissen, um dann ihr Blut zu trinken.
    Der Vorfall ereignete sich im Morgengrauen. Die Nachbarn kamen sofort zur Hilfe, als sie die Schreie des Mädchens hörten. Nach einem Krankenhausaufenthalt wurde die Zwölfjährige in die Obhut anderer Dorfbewohner übergeben.
    Über das Motiv herrscht noch weitgehend Unklarheit. Die Familie war vorher nie auffällig geworden. Allerdings wird nicht ausgeschlossen, dass "Schwarze Magie" im Spiel gewesen sein könnte. Viele Kambodschaner glauben an diese Art der Zauberei.

    Quelle: abcnews.go.com


    oh man an was die leute da alles glauben, die spinnen!
    also sowa sis ja exht abartig zu was eltern fähig sind wenn die an irgend nen schwachsinn glauben. is ja eh alles nur erfunden und gelogen der religionskäse da :)
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Oktober 2005
    hi

    solche menschen gehören ganz klar in die klappse.
    SOOOO krank im kopf kann man doch nicht sein...

    mfg stas
     
  4. #3 10. Oktober 2005
    natürlcih is das pervers was die da machen. Aber wenn du so krank fanantisch motiviert bist, wie es bei diesen Eltern ja wohl der Fall war, dann kann es passieren, dass man seinen Verstand verliert. Keiner von uns kennt die genauen Umstände in denen es passiert ist. Ich denke, dass man da sehr vorsichtig sein muss, wenn man sagt "die muss man weg sperren" Ich glaube verdrengung von solchen Problemfällen is ein anz falscher Weg.
    Mit diesen Leuten muss gearbeitet werden, weil das kann nicht von alleine so weit gekommen sein, da steckt mehr dahinter.
     
  5. #4 10. Oktober 2005
    Das Thema ist ja werden Menschen immer beklopter?
    Nein sie waren es schon immer, wenn man sichaguckt was sie im mittelalter an alles geglaubt haben! :)
    und was die alles gemacht haben und wie sie teilweise die Menschen getötet haben!
    Ich finde sowas schrecklich, wie kann man sowas seiner eigenen Tochter zufügen?!
    Warum strengt sich die Mutter an und bringt das Kind zur Welt un es dann später zutötten?
     
  6. #5 11. Oktober 2005
    ist doch in ger nicht anders.

    siehe toggo tv @ super rtl. die kinder heutzutage die viel fernsehen haben fast alle nen knall.

    me selbst schaut/hört kein fern/radio mehr. wird doch nur das gehirn/die psyche vergewaltigt.

    hoffentlich bleibt das inet für immer frei !
     
  7. #6 11. Oktober 2005
    Perverser gehts schon gar nicht mehr! Und das beim eigenen Kind, eklig!
    Und Staasi hat da schon recht. Der Verstand setzt bei solchen Leuten häufig aus. Aber schaut euch mal hier in eurem Lande um, da werdet ihr genauso viele "Verrückte" finden! Ich habe auch schon einige kennenlernen dürfen. Is nicht so spaßig wie man sich das manchmal vorstellt, deren Weltansichten sind total verschoben! Leider!

    TV schaue ich immer seltener, wenn überhaupt nur noch Arte oder Sendungen wie Stromberg. Radio höre ich keins mehr, läuft ja eh nur die Charts:poop:!

    so long, mfg d0p3.c4k3
     
  8. #7 11. Oktober 2005
    Also das is ja ma so abartig, die sollte man net weg sperren sondern gleich abballern das is ja ma das allerletzte
    warum haben die Eltern sich nicht gegenseitg die Nase abgebissen un vergreifen sich dann an ihr eigenes Kind das sie 12 Jahre großgezogen haben.

    EINFACH NUR ABARTIG!!!!
     
  9. #8 11. Oktober 2005
    ich weiss net, wenn die eltern so extrem gläubig sind und an den dem humbuck mit schwazer magie glauben kann es passieren das die leute total durchdrehen sodass sie die menschen die sie lieben nicht mehr sehen!!!

    und halt wie hier den menchen töten oder verletzten wollen.... :rolleyes:

    greetz@all
     
  10. #9 11. Oktober 2005
    Is schon ein starkes Stück... Vor allem bei der eigenen Tochter! Aber man weiß ja manchmal einfach wirklich nicht was bei manchen Menschen so im Kopf abläuft...

    Aber es ist ja so, dass sich im Universum immer alles ausgleicht und wenn es intelligente Leute gibt, muss es auch dumme geben :p

    MfG
    Bernie
     
  11. #10 11. Oktober 2005
    Getz noch?
    Der eigenen Tochter die Nase abbeisen?
    So wat krankes...
    Mr.X hat recht die Welt wird kranker und kranker...
    hat das den kein Ende?
     
  12. #11 11. Oktober 2005
    Moin,

    finde ich echt heftig, aber man weiß ja nicht, was in den Eltern vorgegangen ist, manchmal reicht auch schon der glaube an solche Arten der bewusstseins veränderung aus, damit die Leute vollkommen krank werden.

    Gruß
    radi-rush
     
  13. #12 11. Oktober 2005
    Wie schon gesagt die Welt war immer schon so krank. Wie kann man sowas einem Kind antun. Ich meine ich würde das gar nicht psychisch aushalten einem Kind was rauszubeissen. Ne da hilft behandeln nicht am besten ne Kugel in den Kopf oder Hunden mal von denen die Nase rausbeissen lassen. Diese Menschen haben es nicht verdient zu leben genau wie Mörder jeden Mörder solllte man abknallen. Ja es klingt hart aber es ist gerecht oder nicht. Stellt euch mal vor einer Tötet euren Verwandten Ihr wollt dann doch auch das der Mörder getötet wird oder nicht?
     
  14. #13 11. Oktober 2005
    menschen werden immer bekloppter

    also ich finde, dass die eltern die strafe dafür erhalten sollen welche sie auch verdient haben........
    das heißt ihnen genau das selbe antun was sie ihrer tochter angetan haben, damit sie verstehen welche qualen das mädchen mitmachen musste....
    also das ist auf jeden fall schon ziemlich heftig was die eltern mit ihrem kind gemacht haben......kein verständniss.........

    Gruß

    master707
     
  15. #14 12. Oktober 2005
    RE: menschen werden immer bekloppter

    Naja, es gibt aber auch Leute, die geistig einfach nicht weit genug entwickelt sind um überhaupt zu realisieren was sie getan haben und da würde auch so eine Strafe nicht helfen.

    MfG
    Bernie
     
  16. #15 12. Oktober 2005
    da sieht man mal, wie fanatisch manche menschen ihren glauben ausleben.
    da braucht man aber nichtmal bis nach kambodscha gehn
     
  17. #16 13. Oktober 2005
    jaja wie lang wirds uns menschen noch als kluge lebensform in weltall geben?
    ich merks auch schon in meinem umfeld, dass meine mitmenschen immer dümmer werden
     
  18. #17 13. Oktober 2005
    Endlich mal ein liberaler Zeitgenosse!

    Oft ergötzt man sich an den "verrückt, sollte man wegsperren" rufen der Vorgänger.

    Es gab mal letztens einen Bericht über Nazis, welche schlimmere Untaten begangen hatten. Auf die Details möchte ich nicht eingehen, doch als dieses dann im Forum gepostet wurde, kamen schnell Ansichten wie "für sowas sollte man die Todesstrafe einführen"

    Sehr schlau gesagt, genau, dann ist man ja besser als die...

    Liberal heißt, mit anderen zusammen zu leben.

    Also ist hier Hilfe angebracht, kein Wegsperren.

    MfG EaD
     
  19. #18 17. Oktober 2005
    Ratet mal, warum es in Afrika so viele AIDS kranke gibt...
    Die denken, wenn ein AIDS infizierter Mann mit einer Jungfrau schläft, is
    der AIDS Virus weg...
     
  20. #19 19. Oktober 2005
    lol also wenn die das dneken dann tuhts mir leid :)
    naja ist schon ziemlich heftig was die daa machen und dann ncoh mti der eigenen tochter

    Und die eltern bekommen nciht mal eine Strafe :(
     
  21. #20 19. Oktober 2005
    ich bin auch dafür ab in die klappse!!!
     
  22. #21 19. Oktober 2005
    Was eine abnormale Scheiße, solche Eltern müssten
    in die Klapse!!!!


    MFG Jacky666
     
  23. #22 19. Oktober 2005
    ich find sowieso dass diese ganzen satanisten-affen krank im kopp sind und die auch alle wechgesperrt werden sollten....
     

  24. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...