Die Musikstars mal anders

Dieses Thema im Forum "Musik & Musiker" wurde erstellt von XtodaZ, 28. Juli 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Juli 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    Gibt auf Spiegel-online ein Bericht über einen Künstler der die Hits der Stars mit komplett anderer Musik vertont. So wird aus Celine Dion eine Metal Künstlerin oder aus Lady Gaga eine Musikantenstadl-sängerin. Und weil das so gut geworden ist gehört das nicht in den FUn-Bereich sondern hierher:



     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 28. Juli 2011
    AW: Die Musikstars mal anders

    Hehe, die Iron Maiden Version ist ganz nice :)
    Die anderen beiden sind eher so meh....
     
  4. #3 28. Juli 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Die Musikstars mal anders

    ja man, der typ ist klasse. besonders gefällt mir die version hier.

     
  5. #4 30. Juli 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Die Musikstars mal anders

    hahaha da musste ich an das hier denken... :lol:

     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...