Die russische Weltverschwoerung - die kruden VT der deutschen MSM

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von bushido, 31. Januar 2016 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Januar 2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    Da phantasiert ein ganz offensichtlich restlos seniler ehemaliger Nachrichtensprecher von der russischen Weltverschwörung. Putin kontrolliert die ganze Welt. Alle Kriege nach 1945, der saure Regen, das Waldsterben, die "Klimaerwärmung", wenn mein Hund in raid-rushs Vorgarten scheißt ... alles Putins Schuld.

    Und wer noch eine Bestätigung braucht, daß die deutschen Medien nicht unabhängig / neutral sind, der sollte bei dem folgenden Interviewausschnitt gut zuhören!



    Medienquartett - Bitte nicht stören! Hauptstadtjournalisten unter sich: MP3 online hören - Das Kulturgespräch Podcast - Audio 286302582


    Ueber die russischen Medien herziehen und deren Staatsnähe kritisieren und im eigenen Haus stapeln sich die Fäkalien bis zum Dach!


    "Kauft nicht bei Russen!"

    ...dürfte bald zum neuen Wahlspruch der anglo-amerikanischen Analinavsoren werden.

    Der "phoese" Russe der vor der Tür steht.

    Pispers prophetisch!
     

  2. Anzeige
  3. #2 31. Januar 2016
    AW: Die russische Weltverschwoerung - die kruden VT der deutschen MSM

    Geile Quelle, die sollten sich wieder mit der suche nach Yeti beschäftigen. Wem das nicht genug ist der kann sich die Kante geben mit den verlinkten Blogs :D

    Putin kontrolliert rein gar nichts, der gibt lediglich Anweisungen die nichts taugen ^^

    Dein Vergleich mit Hundekaka ist daher gar nicht so verkehrt. Bellt wie ein Hund und fühlt sich in die Ecke gedrängt dabei will er nur ein Häufchen setzen und auf Letzt ist er auch noch bissig und verbreitet Trollwut.

    PS ich empfehle noch den Artikel: "Kinderstasi? Wer Kinder bekommt, gefährdet seine Freiheit"
    Da erkennt man was für verwirrte Menschen da eigentlich schreiben.

    Dazu die Werbe-Artikel für die AfD... es schimmert braun.
     
  4. #3 31. Januar 2016
    AW: Die russische Weltverschwoerung - die kruden VT der deutschen MSM

    Wie zu erwarten, null Eingehen auf den Inhalt und die Aussagen Wickerts, und haufenweise vermeintliche Quellenkritik. Auch die Aussagen des ehemaligen ZDF Spitzenjournalisten, DLF Link übrigens, wurde von dir komplett ignoriert!

    Aber so ist das wenn einem die Argumente ausgehen oder eben ganz fehlen. :rolleyes:

    Dein Verschwörungstrottelkollege (der Begriff wurde von Sancho-Pancho etabliert und von dir toleriert) analprolaps scheint unter ähnlichen Symptomen zu leiden.
     
  5. #4 1. Februar 2016
    AW: Die russische Weltverschwoerung - die kruden VT der deutschen MSM

    Was ist denn dein Problem mit Wickerts Aussagen? Er hat eine Theorie geäußert, genauso wie du es immer tust und darauf verwiesen, dass es vielleicht nicht so ist, aber so sein könnte. Warum also deine harschen Worte - die übrigens teils ohne Grundlage sind -, wenn er doch das gleiche Prinzip verwendet wie du auch? Dein Artikel versucht übrigens Wickert ein Verhalten anzuschreiben, dass er nicht an den Tag legt.
     
  6. #5 1. Februar 2016
    AW: Die russische Weltverschwoerung - die kruden VT der deutschen MSM

    Es sind Leute wie Wickert, die anderen dieses Recht absprechen, dann aber selbst zu derartigen VT greifen, um sich bestimmte Vorgänge zu erklären. Andere Beispiele sind die angebliche russische Trollfabrik, die auf der Aussage einer einzelnen dubiosen Person beruhen oder die angeblich organisierten Übergriffe von Ausländern auf Frauen am Silvesterabend. Ich stimme vollkommen mit dir überein, gleiches Recht für alle. Ich bin der Letzte der etwas dagegen einzuwenden hat. Dann muß das aber für beide Seiten gelten und nicht nur für die, die meinen die Meinungs- und Deutungshoheit innezuhaben.
     
  7. #6 1. Februar 2016
    AW: Die russische Weltverschwoerung - die kruden VT der deutschen MSM

    Dann solltest du aber auch davon absehen, folgende Formulierungen zu nutzen, die keine Grundlage haben:
    Desweiteren sind "die Deutschen Medien" bei weitem nicht derart gleichförmig wie du es immer formulierst. Deine Verallgemeinerungen diesbezüglich hast du selbst oft genug durch Verweise auf Artikel wie den zur Krim-Situation widerlegt.
     
  8. #7 1. Februar 2016
    AW: Die russische Weltverschwoerung - die kruden VT der deutschen MSM

    Abgesehen davon das niemand etwas über eine "russische Weltverschwörung" jemals erwähnt hat oder das Putin an allem Schuld sei. So jetzt überlegen wir uns aber mal was du aus deinen Quellen so verbreitest: Weltverschwörung der Eliten aus USA/Israel die an allem Schuld sind.

    Du drehst einfach alles um oder plötzlich sind alle VTler.
     
  9. #8 1. Februar 2016
    AW: Die russische Weltverschwoerung - die kruden VT der deutschen MSM

    Ist dir vielleicht noch nicht aufgefallen - aber das ist eines der für bushido typischen "Diskussions"-Muster. ;)
     
  10. #9 2. Februar 2016
    AW: Die russische Weltverschwoerung - die kruden VT der deutschen MSM

    Das ist die Wortwahl mit der ich hier laufend angegangen werde. Wenn sich jetzt ausgerechnet die Leute, die dieses Verhalten laufend an den Tag legen (da nehme ich dich ausdrücklich aus), echauffieren, dann ist das mehr als verheuchelt und zudem peinlich. Du solltest bei deiner durchaus berechtigten Kritik in der Hinsicht die Gegenseite nicht vergessen.

    - - - - - - - - - - Beitrag zusammengefügt - - - - - - - - - -

    Bei der Eingliederung der Krim handelt es sich nicht um eine Annexion. (Quelle FAZ)

    Die wahren Gründe der NATO Invasion in Libyen (Quelle offizielle FOIA Homepage)

    Fakten, die über westliche MSM belegt sind, die ihr Typen ignoriert oder als VT deklariert!
     
  11. #10 2. Februar 2016
    AW: Die russische Weltverschwoerung - die kruden VT der deutschen MSM

    Two wrongs don't make a right. Entweder man steht über gewissen Dingen oder man ergibt sich dem Drang es gleichzutun.

    Das ist eben so ein Beispiel, das für die Vielförmigkeit der deutschen Medienlandschaft steht. Es gibt zu verschiedensten Themen diverse Artikel, die unterschiedlich argumentieren, sich voneinander unterscheidende Sichtweisen haben und mitunter im krassen Gegensatz stehen.
     
  12. #11 16. März 2016
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18. April 2017
    Westliche MSM / Propaganda, Betrug und Kriegstreiberei



    Das Video ist selbsterklärend. Es wird ausschließlich Material aus westlichen MSM verwendet.

    P.S.: Russia Today ist nicht das Thema dieses Threads!
     
  13. #12 16. März 2016
    AW: Westliche MSM / Propaganda, Betrug und Kriegstreiberei

    Erstens gibts schon ein Thema das sich mit der Westlichen MSM / Propaganda beschäftigt, zweitens sehe ich schon beim Start den dicken Balken mit RT, damit ist dein erster Satz schon mal eine Lüge und der zweite einfach nur lächerlich.

    Wenn du deine Youtube Wahrheitsvideos (finde die Einblender immer sehr schön "truth truth truth" ^^) oder Propaganda posten willst, dann mach das doch in bestehenden 100 Themen von dir, die sich letztendlich mit genau dem gleichem befassen. Ein altes zusammengeschnittenes Propagandavideo taugt nicht für einen neuen Thread.

    --> Zusammengefügt.
     
  14. #13 16. März 2016
    AW: Westliche MSM / Propaganda, Betrug und Kriegstreiberei

    Die Aussagen RTs werden alle belegt und zwar einwandfrei. In diesem Thread hier geht es ausschließlich um die Propaganda der westlichen MSM gegenüber Rußland. Aber das ist ja die Standardmasche in diesem Forum! Für jeden Scheiß der Rußland betrifft wird ein neuer Thread eröffnet, wenn es um den Westen geht, werden die Threads geschlossen und Inhalte gezielt so verschoben, daß sie untergehen.
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - russische Weltverschwoerung kruden
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    564
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    931
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.788
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.016
  5. Antworten:
    203
    Aufrufe:
    16.991