Die Sicherheit von Firefox wird kritisiert

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von butterfly123, 22. April 2005 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. April 2005
    Obwohl in letzter Zeit durch die Versionen 1.0.1, 1.0.2 und 1.0.3 kritische Sicherheitslücken geschlossen wurden, kritisiert ein Helfer des Projekts "Spread Firefox" die in den letzten Monaten gelobte Sicherheit: "Die Versionen von Firefox bis 1.0.3 hatten schlimme Sicherheitslücken. Ich glaube, diese Risiken haben das Versprechen, Firefox sei ein sicherer Browser, untergraben".

    Firefox ist zwar dennoch deutlich sicherer als der Internet Explorer, doch durch die in den letzten Wochen veröffentlichten Bugfix-Versionen seien einige Anwender, die auf den Fuchs umsteigen wollten, verunsichert worden. Nachdem man sich mit dem Firefox aber noch weit im Vorteil gegenüber dem Internet Explorer sehe, werde sich das in Zukunft nicht auf die Beliebtheit des Browser auswirken, so Mitchell Baker, Präsidentin der Mozilla Foundation.

    Natürlich zählen neben Sicherheit auch noch weitere Funktionen wie Tabbed Browsing, Pop-up-Blocker oder die Installation von Erweiterungen, die das Surfen im Internet komfortabler machen und die der Internet Explorer oder andere Browser nicht unbedingt bieten. Die Mozilla Foundation sei aber natürlich auch weiterhin bemüht, ihre Produkte so sicher wie möglich zu machen.

    Quelle: WinFuture.de - Die ganze Welt der IT
     

  2. Anzeige
  3. #2 22. April 2005
    RE: Für diesen Beitrag bedanken sich folgende User:

    Das hört sich ja ganz und garnicht gut an.Aber immerhin ist Firefox noch sicherer als der IE und ich denke das die sich beeilen werden und die Bugs beheben werden.Wäre echt schade würde Firefox sich jetzt hängen lassen,da ich voll von diesem Browser überzeugt bin.
     
  4. #3 22. April 2005
    Das beste ist wenn ihr nen Browser(in meinem Falle Firefox ;) ) in Kompination mit nem sicheren Proxy benutzt der teilweise auch java blockt!
     
  5. #4 22. April 2005
    ach dann sollen die doch labern.
    ich bleib bei firefox, shice egal was passiert. microschrott wird es eh nich schaffen nen besseren browser auf die beine zu stellen^^
     
  6. #5 22. April 2005
    hi
    nan hoffen wir mal das diei sich jetzt nicht so lange ausruhen bis MS mit ihrem IE aufschliessen können.

    cya
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sicherheit Firefox kritisiert
  1. Antworten:
    32
    Aufrufe:
    2.449
  2. Sicherheitsloch in Firefox 2.0

    L33do , 26. Oktober 2006 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    472
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    288
  4. Disput um Sicherheit von Firefox

    die_zarte , 27. März 2005 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    163
  5. Sicherheitsupdate für Firefox

    die_zarte , 4. März 2005 , im Forum: Netzwelt
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    157