Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Cpt.Xer0, 18. Mai 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Mai 2009
    Gecrackte Version ist in Tauschbörsen aufgetaucht

    Offiziell erscheint Die Sims 3 erst am 4. Juni 2009 - aber bereits jetzt ist das Spiel illegal in den einschlägigen Tauschbörsen des Internets aufgetaucht. Besonders bitter für EA: Ausgerechnet bei diesem Programm verzichtet der Hersteller auf einen allzu rabiaten Kopierschutz.
    Rund zweieinhalb Wochen vor der Veröffentlichung von Die Sims 3 ist eine gecrackte Version des Aufbauspiels in den Tauschbörsen des Internets aufgetaucht. Erst am 9. Mai 2009 hatte Electronic Arts gemeldet, dass die Arbeiten an dem Programm abgeschlossen sind und sich die Goldmaster-DVD auf dem Weg ins Presswerk befindet. Besonders bitter für den Publisher: Nachdem es unter anderem bei der Veröffentlichung von Spore zu Protesten durch Spieler kam, weil EA eine auf dem Kopierschutzsystem SecuRom basierende Onlineaktivierung verlangte, kommt Die Sims 3 mit einem weniger rigiden Offlinekopierschutz aus. Spieler müssen lediglich, wie bei den meisten Spielen, einen Code eingeben.

    [...]

    Quelle
    : Golem

    Meine meinung:
    Scheiß Tauschbörsen, Drecks P2P kinderst ey :angry:
    Ich glaube wenn P2P endlich mal wegfallen würde, würden diese infos nicht so schnell ins netz gelangen.
    Denn über FXP lese ich am wenigsten, immer ist es P2P :mad:
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    Und wie kommen die "Releases" in die P2P Netzwerke? Durch die FXP Scene...

    Warez-Group -> Released auf diese Dumps/Stro's und was auch immer die haben -> paar Auserwählte laden den Release -> ein paar schwarze Schafe von den Auserwählten bringens in die FXP-Scene -> dort laden es natürlich mehrere herunter -> einige davon stellen es in Tauschbörsen/P2P (Torrent, etc.)

    So denk ich mir das zumindest.
     
  4. #3 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    Ich glaub nicht, dass die Verkaufszahlen stark beeinträchtigt werden, da die Huptkonsumenten (weibl) Kinder und vll auch Frauen sind, die sonst nicht so viel aus dme Inet laden und sich das dann Massenweise schenken lassen.

    Dass die Publisher auch nie nicht halten :D
     
  5. #4 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    Na ja, zu deinem Kommentar:

    Reloaded hat das Ding rlsd, das heißt es verbreitet sich wie ein Lauffeuer auf Ftp-Servern und 1clickhostern.
    p2p ist nur das andere Drittel, selbst wenn das wegfallen würde, würden noch genug Leute das Game saugen.
    Schimpf dann eher mal auf Reloaded, dass sie es so früh released haben.

    Zum Text:

    Ea ist meiner Meinung nach die schlimmste Firma von allen.
    Klar, liefern sie ab und an mal super Spiele.. aber unterm Strich steht EA für billige 1JAhresproduktionen wie NfS, NHL, NBA, FIFA, etc.
    Die hams nicht anders verdient <.<
     
  6. #5 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    omg, selten so gelacht =)
    och und fxp und co sind eben nicht so bekannt wie der ausdruck p2p.
    p2p kennen auch viele die nicht viel damit zu tun haben außerdem kommt man viel leichter in ein p2p netzwerk (gibts ja viele bekannte große tracker)

    b2t:
    ich denke bei sims ist das nicht so schlimm, die meisten leute die das zocken saugen kaum was aus dem internet (also in meinem bekantenkreis vor allem mädchen, die meisten haben kein plan wo die das saugen könnten).
    die verkaufszahlen werden sicher wieder in die höhe schießen
     
  7. #6 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    Bin der selben Meinung.
    Die bringen jedes Jahr einen Fifa Teil raus, was meines erachtens meist nix anderes ist als ein upgrade vom letzten.

    Ich frage mich gerade, wie groß EA eigentlich ist.... so viele Spiele, wie die rausbringen, ist schon fast unnormal.
     
  8. #7 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    Was hat der KS mit nem PreReleas zu tun?

    Übrigens haben die meisten Entwickler ein klasse System das vor solchen Releasen schützt. Die v1.0 vom Game einfach unbrauchbar rausbringen und so muss man eh erst mal das erste update abwarten bevor man ordentlich zocken kann (wobei grade in dem Bereich EA eigentlich noch relativ gut ist).
     
  9. #8 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    Besser hätte ich es auch nicht sagen können. Ich nehme außerdem an, dass die P2P Szene im "Stuff-bekommen" langsamer ist als die FXP Szene, was zu der Tatsache führt, dass sie als letzte was vom Kuchen abbekommen. Außerdem ist der Speed da wahrs. nicht so pralle und allgemein wäre der Vorgang der Verbreitung über P2P langsamer denke ich..

    Und wie "firefokz" bereits sagte, es sind viele "One-Hit" Games dabei. Und bei der schier unüberblickbaren Verfügbarkeit von Sims2 Add-Ons sollen die sich mal nicht ins Höschen machen..
    Da werden den Kids die letzten 25€ aus der Potte gezogen für ein "Tiere & Urlaub" Add-On mit 5 neuen Gegenständen..
     
  10. #9 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    frage mich immer wieder wie die leute daran kommen.
    und was denkt sich ea dabei?
    1000 sachen für den kopiershcutz machen und dann sowas?

    naja ea ****t eh.
     
  11. #10 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    Ich rege mich ja nur über die P2P kinderst auf, weil wenns die nicht geben würde, denke ich doch mal, würde es kaum Golem gelingen, etwas drüber zu berichten.
    FXP ist nun mal wie schon genannt wurde, nicht für jedermann zu erreichen, bzw. kennt das nicht mal jeder (ich habe selbst bekannte die bei Pub und stro nen fragezeichen aussenden ^^).
    Jetzt geht es bald wieder los, mit Themen wie internet überwachung, inet sperre etc.
    Das geht mir an der ganzen sache aufn sack ;)
    Das EA nen drecks verein ist und nichts anderes verdient hat, die meinung teile ich gerne, nur leider ist es einfach so, das EA sich nun im P2P umschauen wird, dort sehen sie dann das meinetwegen 500,000 user sich das game geladen haben.
    Dann geht der kack wieder von vorne los, Mitarbeiter werden entlassen und neue Gesetze werden entworfen.
    Sowas kotzt mich einfach nur an.
     
  12. #11 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    Naja... die haben halt deren Standpunkt:

    KS braucht nicht umgagen werden, darum rel früher.......
    Schwerer KS drauf - rel. später.......

    Denk wie die Medien, auch wenns keinen Sinn ergibt ;)
     
  13. #12 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    Hast du den Artikel gelesen?
    EA hat auf großen Kopierschutz verzichtet, weil die Leute sich bei Spore schon beschwert hatten (wofür es auch Cracks gab...)
    Es ist wohl kaum die Schuld von EA, wenn irgendwer in der Produktionskette die DVD Reloaded zugespielt hat.
     
  14. #13 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    Ich denke den Verlust der Vorveröffentlichung machen sie dadurch wieder wett, dass sie auf den großen Kopierschutz verzichten.
    Es gibt ja viele die ein Spiel desshalb nicht kaufen, weil sie einfach dagegen sind, oder der KS alles durcheinander bringt aufm pc und dann nichts mehr funktioniert, oder weils sie ausspioniert.
    Desweiteren sparen sie doch sicher Lizenzkosten wenn sie keinen teuren Kopierschutz draufhaben.
    Crysis wurde auch früher veröffentlicht und trotzdem hat es sich super verkauft.
    Wer wirklich keine Raubkopien will, der macht heutzutage eh nen MMORPG
     
  15. #14 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    das ding hat trotzdem noch securom von daher sehe ich es gerechtfertigt, das einzigste was weg is is die online activate mehr auch nich, der Kopierschutz is der selbe


    wobei bei sims is daS mit gecrackten sone sache die games laufen mit mini images besser als mit crack
     
  16. #15 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    Find das eigentlich ziemlich mau. EA hat endlich mal den Schritt gewagt richtung weniger Kopierschutz, und schon ist das RLS nen halben Monat vor Termin online.
    Die denken sich auch, scheiß auf die User, wir packen wieder nen sichereren Kopierschutz drauf, dann geht das RLS auch erst später auf den Markt, und die Verkaufszahlen steigen.

    Naja, abgesehen davon, auch wenn es paradox klingt, eigentlich ganz gut, wenn EA Marktanteil verliert, schaffen es kleinere Firmen evtl., etwas mehr eigenes auf den Markt zu werfen.

    Aber schon irgentwo nice, wie die Crews überall ihre connections haben ;)

    edit:

    fxp=ftp
     
  17. #16 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    Eben der Kopierschutz ist trotzdem der gleiche, auch wenn keine Onlineaktivierung nötig ist, funkt selbst die Version noch nachhause wie es scheint. Steht ja in der .NFO das man die .exe daran hindern soll auf´s Inet zuzugreifen.

    mfg Gnet
     
  18. #17 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    RICHTIG!
    Wenn man die exe nicht ans connecten mit den EA servern hindert, geht nix mehr.
    Hab irgendwo schon ne fehlermeldung gesehen, von jemanden, der die zeile nicht gelesen bzw. verstanden hat, war glaube ich sogar auf xrel ^^

    Edit: hier die fehlermeldung, und der jenige hatte echt verpeilt die exe ans online gehen zu hindern. Nachdem er dann die inet verbindung gekappt hatte, ging es immer noch nicht.
    Schreint also irgendwas dann in der registry oder so abgeändert zu werden, wenn man nicht aufpasst ^^
    Ach ja die meldung...
    [​IMG]

    Quelle : http://www.xrel.to/comments/90379/The-Sims-3-RELOADED.html?page=2
     
  19. #18 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    vielleicht hats ja was gutes und das game kommt früher in den laden!
    habs schon bei amazon vorbestellt für meine Freundin!
    Ärger mich jetzt ein wenig dass es schon vorhher draussen ist, habs mir auch geladen ums mal auszutesten (werd ich jetzt gleich mal machen), aber diesmal habe ich ausnahmsweise eine weiße weste :)
     
  20. #19 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    Mich würde mal interessieren, wie es so viel früher eine gecrackte Version schon im Netz geben kann. Das bedeutet ja eigentlich, dass irgendeiner der Programmierer oder Leute in den Fabriken, die das Spiel vervielfachen, das dann an diese Release Groups weitergeben, oder?
     
  21. #20 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    is doch möglich, zumal reloaded nicht schlecht zahlt....
     
  22. #21 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    So in etwa denke ich mir das doch, es wird immer und überall schwarze Schafe geben :)
    Und gerade die Groups haben so ihre Verbindungen.
    Ist nicht viel anders als bei den Filmen.
     
  23. #22 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    Gut zu wissen, das hätte ich beinahe übersehen.
    Gibt es nicht ne einfachere Möglichkeit, als ne Desktop Firewall zu installieren?
    Vielleicht ein Eintrag in die Hostdatei auf ea.com oder sowas?
     
  24. #23 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    Abgesehen von manchen Blödsinn den ich hier lese, ist es Fakt, das die RlS-Groups Games, Movies oder anderen Schrott nur "releasen" um zu zeigen, das sie es drauf haben....
    Mit anderen Worten ausgedrückt, ist und wird es nie in der "Absicht" bleiben, das die Releases public werden, aber es gibt halt jemanden der zugriff auf den "dump" hat und der kennt wiederum einen und so weiter und schwups ist das Release im Internet und der ganzen Welt...

    Desweiteren ist p2p weit mehr aus verbreitet als FXP, da es fxp-mäßig eher rar für die guten leute der GVU und so weiter aussehen ....whatever...release ist so und so irgendwann fxp und p2p mäßig unterwegs...

    btw.: Wieso verurteilst du p2p? die nonpublic bzw. invite Torrent Seiten sind um einiges sicherer als der ganze FxP Müll der hier rumschwirrt, außerdem verstehe ich nicht was du dich so aufregst? Einige andere Games oder Movies erscheinen auch Wochen vorher im Internet und selbstverständlich wird darüber kaum ein Wort verloren, da es nicht so "populär" ist wie jetzt z.B. Sims...

    Man erinnere sich nur mal an 96 Hours zurück...vor Kinostart nen richtig geiles BluRay Release mit nem Top Bild und nem Top Ton und keine Sau hat sich nen scheiß drum gekümmert, weils nen "0815" Franzosen Film ist...

    Fazit: EA is selbst schuld. Wenn die ihre "Sicherheit" mal um 0,1337 Prozent hochschrauben würden, würde es wohl nicht so einfach sein, die DVD abzugreifen, die ins Presswerk geliefert wird....Mich interessiert es überhaupt nen Scheiß-Dreck ob Golum oder Golem oder T-Online oder selbst die Seite der GVU darüber berichtet, denn 1x im Netz, immer im Netz, so läuft die "Scene" halt. Meinst du nicht, das dieser Bericht trotzdem erschienen wäre, wenn es p2p nicht gebe? Ich meien xrel hat nen Furz mit p2p zu tun und DA wird es als Release stehen und meinste nciht das die Seite public ist, wie Omas Apfelkuchen? =)

    so genug aufgeregt über diese leeren Phrasen die man hier manchmal lesen muss

    so long
    pampers
     
  25. #24 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    cool Hat jemand vielleicht en Download-Link?
    Wär sau cool. BW is auch drin :]



    Spaß bei Seite :D Ich finds irgentwie auch :poop:... Die Firmen gehen so doch kaputt !!
    Aber mich würds mal interessieren wer dieses Game hochgeladen hat...
     
  26. #25 18. Mai 2009
    AW: Die Sims 3: Vor Veröffentlichung illegal im Internet

    ^^ realoded.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Sims Vor Veröffentlichung
  1. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    667
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.581
  3. [PC] Sims 3 hängt

    Berseker , 7. März 2013 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    874
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    733
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    950
  • Annonce

  • Annonce