Die Wahrheit und das Fernsehen

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von phoenicks87, 3. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Dezember 2009
    hab das grad gefunden
    als würde er von der heutigen zeit sprechen

    http://www.youtube.com/watch?v=m_An2sW0XVs&NR=1
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 3. Dezember 2009
    AW: Die Wahrheit und das Fernsehen

    Ja is ganz geil haben das Thema grad im PoWi Lk. Ist manchmal schon echt absurd wie man mit Medien Leute kontrollieren kann. Paradebeispiel Berlusconi, dem 80% der Medien in Italien gehören. Wenn man die alle gleichschaltet passieren quasi manche sachen gar nicht, weil was in den medien nicht auftaucht existiert nicht.
     
  4. #3 3. Dezember 2009
    AW: Die Wahrheit und das Fernsehen

    Das ist nun mal die Macht der Medien.
    Aber es gibt ja das Internet, dort findet man auch alles weitere.

    Wer wirklich Informationen heben möchte, der findet sie auch irgendwo...
     
  5. #4 3. Dezember 2009
    AW: Die Wahrheit und das Fernsehen

    Der erklärt das doch sehr schön.

    Wem soll man heutzutage noch glauben schenken?
    Sogar in der Zeitung steht schrott!

    Alles nur zur Unterhaltung, wenn ich Unterhaltung will guck ich ein Film.
    Aber das alles ist ja gleichzusetzen mit der Zeitung und Nachrichten....

    Ich frag mich nur, wie ein Sender so etwas in Fernsehen bringen kann, ist ja gegen das Fernsehen...?

    Regt auf jeden Fall zum nachdenken an. ;)
     
  6. #5 3. Dezember 2009
    AW: Die Wahrheit und das Fernsehen

    Tja es läuft alles nunmal so.
    Die Politik wird von den Lobbyisten kontrollieren, die Medien von Lobbyisten und der Politik.

    Es ist bedauerlich das die Medien, meiner Meinung nach, ihrer eigentlichen Aufgabe als vierte Macht im Staat als KRITISCH, OBJEKTIV und WAHRHEITSGEMÄßE Kontrollinstanz nicht wahrnehmen, sondern regelrechte Propaganda für bestimmte Interessengemeinschaften machen, und deren Fehlverhalten vornehmlich unter den Tisch kehren (außer natürlich es nützt jemandem dessen Intressengemeinschaft höherwertig ist ;) )
     
  7. #6 3. Dezember 2009
    AW: Die Wahrheit und das Fernsehen

    Klasse Thema. Ich liebe den Film Network.

    Hier noch ein Ausschnitt:
    http://www.youtube.com/watch?v=m_An2sW0XVs&NR=1

    Zu dem Diskussionsthema passt auch ganz gut die Dokumentation "Outfoxed"
    Die Doku durchleuchtet den Medienkonzern von Rupert Murdoch, dem dutzende Fernsehsender in den USA gehören. Sehr interessant und mit deutscher Synchronisation.

    http://video.google.de/videoplay?docid=5961496076580102802&ei=pjkYS_qcLaCM2wKm8KnmDQ&q=rupert+murdoch+medienkrieg&hl=de&client=firefox-a#

    Gruß

    Greenback
     
  8. #7 4. Dezember 2009
    AW: Die Wahrheit und das Fernsehen

    dann guck dir mal ZEITGEIST an wenn dir das video gefällt-....dein video da kommt auch in der doku vor...
     
  9. #8 4. Dezember 2009
    AW: Die Wahrheit und das Fernsehen

    Kenn ich doch schon recht lange. Aber wo er recht hat hat er recht.
    Gibt da aber noch ähnliche Sachen, da kann man nächte lang youtube schauen.
    Währ vielleicht mal nciht schlecht wenn sich so was mehr Leute anschauen.

    mfg.
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Wahrheit Fernsehen
  1. Die Schule der Wahrheit

    Michi , 9. Februar 2016 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    858
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.968
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.479
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.271
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.932