Digitale Sofortbilder unterwegs drucken

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von xxxkiller, 20. Februar 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Februar 2008
    {bild-down: http://d.yimg.com/eur.yimg.com/ng/ne/gp/20080219/17/3958446047-digitale-sofortbilder-unterwegs-drucken.jpg?x=380&y=230&sig=8SOP3A98tOaib.ODeXKQfg--}


    Sofortbilder im klassischen quadratischen Format waren einst sehr beliebt. Jetzt sind die "schnellen Fotos" zurück. Polaroid hat einen tragbaren, tintenlosen Drucker für die digitale Fotografie entwickelt. Bilder aus Mobiltelefonen und Digitalkameras sollen sich laut Hersteller mit dem "Digital Instant Photo Printer" problemlos zu Papier bringen lassen. Das Gerät ist etwa so groß wie ein Kartenspiel. Über USB oder Bluetooth werden die Daten an den Drucker übertragen. Verkaufsstart ist im zweiten Halbjahr 2008, der Preis soll bei rund 150 Euro liegen (http://www.polaroid.de).

    Quelle: yahoo.de
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Februar 2008
    AW: Digitale Sofortbilder unterwegs drucken

    Also wenn dann noch die Qualität der Fotos einigermaßen stimmt werde ich mir das ernsthaft überlegen den zu holen.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Digitale Sofortbilder unterwegs
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.713
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    11.861
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.700
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.260
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.450
  • Annonce

  • Annonce