Digitale Spiegelreflex

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von CoCo, 13. August 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. August 2006
    Moin zusammen.

    Bin momentan auf der Suche nach einer Digitalen Spiegelreflex cam

    Vielleicht ist ja einer unter euch der sich damit auskennt

    Mein fav. ist momentan die Canon Eos 350D

    Preisklasse bis rund 1000 - 1200

    LG coco
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. August 2006
    ehy mein freund verkauft eine riesen pack ist das kamera + 2 akkus + 1gb karte + erweiterter Flash

    und taschen und sowas

    vielleicht wird das ja was
     
  4. #3 13. August 2006
    ich persönlich wär auch für Canon Eos350D bzw. Nikon D70
    beide lägen zum einen in der Preisklasse und damit haste eigentlich ne gute wahl getroffen für einsteiger und fortgeschrittenere Fotografie
     
  5. #4 13. August 2006
    hallo,

    ich könnte Dir auch die kleine Nikon D50 empfehlen.
    Digitale Spiegelreflex die mir auch von nem Amateur / kleiner Profi empfohlen wurde.
    Finde die macht schon sehr geile bilder... un dich bin Laie.
    Mit den passenden Filtern, Objektiven, Stativ ect. sind natürlich noch geilere Ergebnisse drin.
    Das gute ist, das was die D50 weniger kostet kannste dnan gleich für Zubehör verballern...gg
     
  6. #5 13. August 2006
    ich kann dir aus eigenen erfahrungen die nikon d70 empfehlen! preis leistung iss die einfach unschlagbar.zudem kannst du canon objektive verwenden und noch die eigenen von nikon.
     
  7. #6 13. August 2006
  8. #7 16. August 2006
    Hol dir die
    Canon EOS 350D Kit (mit EF-S 18-55)

    die hat sich mein Daddy gekauft vor 1ner Woche. Die geht so richtig ab. Ich kenn mich mit objektieven zwar auch nicht aus. Aber die is der Hammer. Bei den Bildern fliegen dir die Löffel weg!!!

    mfg
     
  9. #8 16. August 2006
    Ich empfehle dir die D70. Habe lange Erfahrungen mit ihr und bin immer noch zufrieden. Wenn du das Pack mit dem "18-70mm" Objektiev nimmst, solltest du dir aber überlegen, ob du noch ein Objektiev, dass bis etwa 200mm geht, dazu holst. Erst dann kannst du richtig geil zoomen und auch von weitem schöne Nahaufnahmen machen. Und dann gehört natürlich auch noch ein Macro dazu. Andere Objektive würde ich dann aber nicht unbedingt von Nikon holen. Da gibt es passende, die günstiger und besser sind.


    Edit: Ambesten solltest du, wenn du dir die D70 holen willst, erst nur den Body ca. 600Euro ( nur die Camera ohne Objektiv) kaufen und die Objektieve extra kaufen.

    Da würde ich dir sehr das Sigma 18-200mm für ca. 300 Euro empfehlen.
    Mit dem 18-70mm wirst du nicht soviel anfangen können.

    Edit 2: Dann hättest du sogar noch Geld über um dein ein schönes Makro zu holen. Z.B. Sigma EX105
     
  10. #9 16. August 2006
    bist du ein profi?
    wenn ja dann empfehle ich dir die Nikon D100!
    mein vater ist photograph und der hat sie auch und ist völlig zufrieden!

    MFG gigacrack
     
  11. #10 16. August 2006
    Wenn er ein "Profi" ist, dann würde ich ihm die Nikon D200 empfehlen. Doch sprengt sie genau wie D100 (sie kostet mit Speicherkarte 1255 Euro und dazu bräuchte er noch mindestens ein Objektiev) seinen preislichen Rahmen von 1000-1200Euro.

    schöne Grüße,
    Henk
     
  12. #11 17. August 2006
    Also du solltest echt übelegen, ob du eine echte Spiegelreflex haben möchtest oder ob dir vielleicht eine "MegaZoom" kamera reicht! die sind nicht zuuuu teuer ud haben eine sehr gite Qualität sowie einen großen zoombereich!!

    denk drü+ber nach!!


    MfG
     
  13. #12 18. August 2006
    Ich empfehle dir die Canon 350 D. Hab diese Cam jetzt schon seit fast einem Jahr und ca. 50 000 Aufnahmen gemacht und bis jetzt keine Probleme damit gehabt. Die D70 wär natürlich auch noch eine Überlegung wert...Die hat halt teilweise eine bessere Schärfentiefe dafür rauscht sie meiner Meinung nach wesentlich mehr im hohen Iso-Bereich ( z.b. 1600). Am besten kauft man sich nur das Gehäuse und dann gleich ein Teleobjektiv: z.B. das Sigma: AF 18-200 ...ist real dann ein 28-300 (durch den Verlängerungsfaktor bei Spiegelreflexkameras) und reicht dann voll und ganz aus. Wobei das Starter Objektiv von 18-70 auch nicht unpraktisch ist ...mit dem kann man eine Spur besser im Macrobereich fotografieren...aber nur eine spur ;) ...

    Hab da noch grad ne ganz neue endeckt: Nikon D 80 .,..erst seit 2 Wochen am Markt um Rund 920 € ...(Body-Preis) ...wär sicher auch eine Überlegung wert...
     
  14. #13 19. August 2006
    In diesem Preisbereich wird die EOS 350D oder vielleicht auch die D70 (hab ich leider keine Erfahrung mit...) die richtige Wahl sein. Die Canon bekommst du für 1100-1200 schon mit ner menge zubehör. Bei den Objektiven musst du wissen, was du willst. Wenn du die Kamera z.B. gerne auf reisen benutzen willst, eher weniger Masse mit dir rumschleppen willst, und schnell schnappschüsse machen willst, empfiehlt sich natürlich ein Objektiv, was einen großen Brennweitenbereich (18-200mm) abdeckt. Vorteile: Du musst nicht objektive wechseln, schont die Kamera, spart zeit, weniger gepäck, immer die richtige brennweite zur hand. Allerdings hast du mit einem derartigen Objektiven Qualitätsverluste: z.B. verzerrung im Weitwinkelbeireich, schlechtere Bildqualität im Telebereich, Vignettierung, kein Macro etc. Wenn du also nicht soviel Wert auf Mobilität legst, sondern die Kamera eher für gute Fotos statt Schnappschüsse benutzen willst, dann solltest du dir mehrere Objektive holen.
    Bei der EOS kann ich persönlich als Zubehör auch den Batteriegriff empfehlen, dei Cam liegt viel besser in der Hand, für Hochkantaufnahmen sehr praktisch und man hat mehr akku...

    ich hoffe das hat dir was gebracht...lg
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Digitale Spiegelreflex
  1. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    797
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    757
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    164
  4. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.289
  5. Antworten:
    24
    Aufrufe:
    1.935