Digitaltechnik: Logik-Schaltung in DNF

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von Siebenstein, 15. Dezember 2014 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Dezember 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    hallo,

    ich habe ein verständnisproblem.

    ich habe euch mal was aufgezeichnet und wollte mal fragen, ob das so richtig ist


    20141215_185103.jpg


    also ist das richtig, dass ich die schaltung links so schreibe ?

    gruß smuji
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Dezember 2014
    AW: Digitaltechnik: Logik-Schaltung in DNF

    Der "Egal-Zweig" fehlt?! Wenn der 1 oder 0 sein kann, dann ist das auch für das Ergebnis entscheidend. Fehlt also noch ein Oder mit dem "Zufall-Egal-Input".
     
  4. #3 15. Dezember 2014
    AW: Digitaltechnik: Logik-Schaltung in DNF

    hallo,

    danke erstmal für deine antwort.

    ja, mich würde nur das bestehende interessieren. von mir aus ist der egalzweig eine 0.

    mich würde nur mal die dnf von dem bestehenden interessieren. ob diese so richtig ist, denn ich habe eine lösung gesehen, die ganz anders aussah
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Digitaltechnik Logik Schaltung
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    853
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    721
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    744
  4. Digitaltechnik

    Snack , 7. Juni 2010 , im Forum: Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    375
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    436