Disk Boot Failure !!! Dickes Problem

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von ZubasaOzora, 3. August 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. August 2006
    Moin

    Ich hoffe mir kann jm. helfen hab ein riesen Problem mit meinem Rechner !!!

    Hab mir vor ca 2. Moanten neue Grafikkarte + Mainboard gekauf (Geforce 7600 GT, Asus A8N-SLI)
    + ein Netzteil. Hab alles angeschlossen, passte auch alles von den Kabel nur leider hat der sweder Festplatte noch CD-Rom erkannt !!! und der höhepunkt war das die Platte nach ein paar neustarts durchgeschmort ist. Danach haben wir festgestellt das am stecker vom Mainbbaord ans Netzteil ein kontakt abgerissen war. Als nächstes habe ich mir ein neues Netzteil gekauft in der Hoffnung mit einem anderen wird schon laufen. Jetzt hab cih aber folgendes Problem: CD-Rom + Festplatte werden vom System beim Booten erkannt jedoch bekomme ich die Nachricht Disk Boot Failure. AM IDE Kabel liegt es nicht und an der Festpaltte auch nciht demm im anderen PC habe ichs getestet und alles hat einwandfrei funktionier. Andere IDE Kabel ahbe ich schon ausprobiert und nix war !!!

    Wenn jm. was weiß oder das selbe Problem hatte postet bitte ! Ich bin hier am verzweifeln !!!



    Vielen Dank im Voraus

    Zubasa Ozora !!!!

    Mein Rechner:
    AMD 64 Xp 3000+
    Asus Geforce 7600 GT
    Asus A8N-SLI
    1 Gb Infineon DDR 400 Ram
    Coolermaster Extreme Series PSU - 430 Watt
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. August 2006
    guck ma erstma in dein bios ab da vllt. dein diskettenlaufwerk als 1. bootlaufwerk eingestellt ist, oder ob du da noch eine diskette drin ist...

    wenn dies nicht der fall ist, dann is deine festplatte ein bisschen beschädigt (glaub ich)

    ich hatte dies auch, und hatte immer noch ne andere festplatte die ich dann mal kurz angeschlossen habe, wenn ich dann die alte wieder angeschlossen habe, hat es fuinktioniert !
     
  4. #3 4. August 2006
    Ist pro IDE-Kabel jeweils ein Laufwerk Master und das andere Slave?
     
  5. #4 4. August 2006
    Geh ins BIOS und in die Option Boot SEquence. da stellst du dann die Festplatte an erster stelle.

    Und überprüfe die Jumperung der Platte.
     
  6. #5 4. August 2006
    Naja man Installiert auch den Rechnmer neu sobald man ein neues Mainboard reinmacht :rolleyes:

    Ich hoffe mal stark das du das getan hast. Wenn nicht würd ich es dir dringlichst empfehlen
    Denn viele Rechner machen faxen wenn du alles normal lässt und einfach ein neues Mainboard reinlegst.

    Bluescreen, systemfehler usw.

    Also am besten ma Neuinstallieren
     
  7. #6 4. August 2006
    Der Bootsektor ist alles tichtig eingestellt!!!

    Boot 1: hard Disk
    2: CD Rom

    Festplatte läuft auf Master CD Rom auf Slave 2 IDE Kabel, Gejumpert ist die auch richtig !!!

    Kann also nur am Mainboard selber oder am Bios liegen wobei ich letzteres ausschließne würde da ich die standarteinstellungen alle habe !!!

    Kann es auch sein das es an den IDE Ports am mainboard liegt ????
     
  8. #7 4. August 2006
    hast du schonmal dein BIOS mit dem CMOS Reset Jumper auf Werkseinstellung zurückgesetzt?

    Wechsel mal den IDE Port.
     
  9. #8 4. August 2006
    Versuch mal die Bootkonfiguration vom BIOS wiederherzustellen.
    Lege die Windows XP oder 2000 ein und installiere.
    Bei der Frage ob XP neuinstalliert werden soll oder ob du eine beschädigte Version reparieren möchtest, drückst Du "R". sodaß Du in die Wiederherstellungskonsole kommst.

    Bei "C:\Windows" gibst Du "bootcfg /rebuild" ein.
    Mach es genauso, wie ich es geschrieben habe, mit dem leerzeichen, hinter bootcfg
     
  10. #9 9. August 2006
    DEINE BOOTREIHENFOLGE IST FALSCH!!!


    wenn du floppy im pc hast:

    1. floppy
    2. cdrom
    3. harddrive

    wenn du keinen floppy im rechner hast, muss das so aussehen:

    1. cdrom
    2. harddrive

    so muss das aussehen!!!
    dann greift der rechner, falls keine bootfähige cd drin is (oder diskette), auf die platte zu.
    Andersrum ises falsch.

    hoffe ich konnte dir helfen
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Disk Boot Failure
  1. [Windows 7] Boot Disk Failure

    MC_Giver , 30. Juli 2013 , im Forum: Windows
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    844
  2. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    959
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    808
  4. DISK BOOT FAILURE

    ricom , 22. November 2010 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    434
  5. Disk Boot Failure

    BeeJay , 1. Oktober 2009 , im Forum: Windows
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    597