Diskrimination von Ausländern.

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Blueface, 24. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. November 2006
    was haltet ihr von umfragen? ich meine soche die echt propaganda mäßig wirken.

    haten heute mal in der schule ein schaubild über ausländer. wie viele jahre sie hier leben und welche zahlen von welchen ländern z.b. türkei kommen.

    bin selber ein russ, deshalb find ich sowas echt diskriminieremd. ;( weil so die nazis bestärckt werden, denk ich.

    ich find sowas foll fürn *****.:angry:

    will mal wisen was ihr denkt.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. November 2006
    AW: Diskrimination von Ausländern.

    es wird hier eh wieder in so einer diskusion enden das diese wieder geclosed wird hättest ruhig sufu nutzen können gibt 1000sende threads darüber

    mfg
     
  4. #3 24. November 2006
    AW: Diskrimination von Ausländern.

    Hi,
    Ich denke und ich wünsche es mir das es einfach möglich ist in Deutschland friedlich zusammen zu leben ohne darauf zu achten ob er jetzt aus Deutschland kommt oder Russland oder sonstwo her das doch alles scheiß egal. MAN WIR SIND MENSCHEN EGAL WOHER ;-) Und leute die im Gleichschrittmaschieren und Ihre hohle Naziparole an die Wände schmieren kann ich nicht ab (respectiere sie aber, sind ja auch menschen aber das was sie tun verurteile ich)
     
  5. #4 24. November 2006
    AW: Diskrimination von Ausländern.

    mal zum thema:
    es gibt genug leute, die gar nicht so genau auf sowas achten.

    auf meiner schule hatten wir vor paar jahren mal so was, dass es einen eingang für deutsche gab und einen für ausländer.
    zunächst haben das alle schüler auch so befolgt. deutsche sind in den "deutschen eingang" gegangen und ausländer in den "ausländer eingang".
    aber so am ende desselben tages an dem das eingeführt wurde hatte man sich dann doch mal beschwert. trotzdem haben das alle einen schultag lang so gemacht!
    das ende vom lied war, dass das nur ein projekt von der 13. klasse war, die herrausfinden wollten was die schüler dazu sagen und wie lang es dauert bis jemand was dagegen sagt. d.h. die lehrer wussten schon bescheid, dass das nicht ernst gemeint war.


    PS: Diskrimination schreibt man mit Diskriminierung
    http://www.neuro24.de/glossard.htm
     
  6. #5 24. November 2006
    AW: Diskrimination von Ausländern.

    Was ist daran diskreminierend, Statistiken dieser Art zu veröffentlichen ?
     
  7. #6 24. November 2006
    AW: Diskrimination von Ausländern.

    genau das ist auch meine Überlegung.
    Ich muss selber dazu sagen, dass ich Ausländer bin.

    Diese Art von Statistiken machen nichts weiter als eine Zahl von Menschen zu nennen
    OHNE jegliche Wertung.
    Ob man das jetzt mit positiven oder negativen Eindrücken auffüllt, so ist es eine / deine subjektive Meinung. Meistens gespickt durch persönliche Erlebnisse aus dem Leben.

    Und was Nazis angeht...
    Jeder vernünftige und normale Mensch wird anhand von Statistiken keinen Menschen aus einem bestimmten Land über einen Kamm schären.
    Leute die das tun, sind Vorurteilsbehaftet, Naiv und schlichtundergreifend nichts weiter als Dumm.

    Just my 2 Cents
     
  8. #7 24. November 2006
    AW: Diskrimination von Ausländern.

    ich denke auch das diese statistiken nicht diskriminierend sind

    zumal ich diese statistiken sehr interessant finde

    denn wenn ihr euch mal die zukunft vorstellt wird es in europa eine von mir sogenannte "volkswanderung" geben!

    viele deutsche sehen jetzt schon ihre zukunft im ausland da gibt es nämlcih noch jobs und man wird bezahlt und kann davon leben was in deutschland so denke ich in einigen jahren nicht mehr möglich sein wird
    die polen kommen auch hierher um mehr geld zu bekommen und die firmen nehmen auch lieber die polen weil sie billigere arbeiter sind als die deutschen

    etc.pp also sonne statistik wie sich das alles verlaufen wird ist auf keinen fall diskriminierend!!!

    kleinnightwish
     
  9. #8 24. November 2006
    AW: Diskrimination von Ausländern.

    Menschen sind Menschen
    ob der eine weiß ist, der andere Schwarz und der ganz andere grün mit blauen Flecken
    letztendlich sind wir doch alle Menschen oder nicht????

    zum Thema Neo-Nazis
    Ich sage nur dazu, das die zu lange fertig gemacht wurden und jetzt einen Hass auf Ausländer entwickelt haben
    ich bin selbst Ausländer hatte mal einen Kumpel der jetzt auch Neo Nazi ist und warum??? weil wir ihn andauernd ausgelacht haben!!!

    Eines Tages dann fand er neue Freunde und das waren alles Deutsche und darin gab es Fozze von der ihr Onkel Nazi war denn diese Idioten brauchten ja ein Vorbild, seit dem sind es alles Nazis
    und man kann nichts dagegen tun!!!

    die verbreiten sich bis zum geht nicht mehr!!!
     
  10. #9 24. November 2006
    AW: Diskrimination von Ausländern.

    was is daran diskriminierend? willst du ernsthaft sagen es sollte verboten werden darüber zu informieren wie viele ausländer in de sind? mann muss ja bescheid wissen um so herrauszubekommen wie viele zb schwarzarbeiten etc..
     
  11. #10 24. November 2006
    AW: Diskrimination von Ausländern.

    Prinzipell ja, paraktisch nein.

    Ich habe nichts gegen Ausländer, sofern sie sich respektvoll verhalten und die Zuwanderung in einem gewissen Maß stattfindet. Ich lehne aber regelrechte Völkerwanderungen ab. Und die werden nun mal stattfinden, wenn z.B, die Türkei der EU beitritt.
     
  12. #11 24. November 2006
    AW: Diskrimination von Ausländern.

    Du fühlst dich von Ausländerstatistiken diskriminiert? Nicht wirklich, oder? Es gibt zu jedem Scheiß Statistiken, wenn sich jeder da gleich auf die Füße getreten fühlen würde...

    Ähm...hast du dir seinen Post nicht richtig durchgelesen oder willst du hier gerade Menschen aberkennen Mensch zu sein?
     
  13. #12 24. November 2006
    AW: Diskrimination von Ausländern.

    so kann man es sagen!
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...