Disney Pixar: Oben (Up)

Dieses Thema im Forum "Kino, Filme, Tv" wurde erstellt von CryerS, 18. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    o2znhn.jpg
    {img-src: //img3.abload.de/img/o2znhn.jpg}


    Karl Fredricksen verbrachte sein gesamtes Leben damit nur davon zu träumen die Welt zu bereisen und zu erforschen. Aber im hohen Alter von 78 Jahren scheint dies alles ein für allemal nur ein Traum zu bleiben. Bis ihn das Schicksal mit dem 8-jährigen Wildnis-Forscher Russell zusammenführt und seinem Dasein sowie seinen Träumen neues Leben einhaucht…

    Trailer:
    YouTube

    Der Trailer verrät nicht wirklich viel aber der Junge sieht schon mal lustig aus und ich hoffe der Film wird es auch. ^^

    Kinostart: 29. Mai 2009 (USA), 24. September 2009 (D)​
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. Februar 2009
    AW: Disney Pixar: Oben (Up)

    Der Film sieht ja nicht wirklich interessant aus. Keine Ahnung, worauf der abzielt. Vielleicht alt-jung Freundschaft oder so, aber mich interessierts nicht so richtig. Ein Haus, das an Ballons durch die Gegend fliegt, find ich nicht spektakulär. ^^
     
  4. #3 18. Februar 2009
    AW: Disney Pixar: Oben (Up)

    Sieht doch bei so vielen Filmen ziemlich ähnlich aus, dass man keinen Plan hat über was der Film handelt.

    In vielen Trailern wird oft schon zu viel verraten und gute Gags verbraten. So gesehn find ichs ganz nett, denn ich würd mich echt fragen was der Typ mit dem Haus vor hat, wo er hinfliegt und welche Rolle der Junge spielt. Find die Charaktere auch wieder sehr schön in Szene gesetzt, aber das ist man von Pixar ja inzwischen gewohnt. So gesehn kann er eigentlich nur, in der Tradition von Rattatouille und Wall-E, ziemlich geil und lustig werden.

    Pixarfilme <------------ must-see
     
  5. #4 26. Februar 2010
    AW: Disney Pixar: Oben (Up)

    Bin irgendwie sehr überrascht, dass der Thread bisher nur zwei Antworten hatte... o_O
    Gibts noch einen anderen, den ich aber gerade übersehe?

    Nunja, jedenfalls hab ich mir den Film vorhin in 720p geladen und entgegen meiner Vorhersage angeschaut, weil ich einfach Bock auf nen Animationsfilm hatte, den ich noch nicht kannte, um meinen schicken neuen TV zu genießen.

    Ehrlich gesagt, weiß ich gar nicht so recht, was ich mir dem Film anfangen soll. Schlecht ist er auf jeden Fall nicht, aber irgendwie war er für mich hauptsächlich ein sehr trauriger bzw. melancholischer Film. Die lustigen und fröhlichen Momente haben für mich nicht überwogen. Die Einsamkeit des Alten und das Sinnieren über sein Leben mit seiner Frau hat mich irgendwie mehr erreicht, als die heldenhaften Momente, daher ist mein Gesamteindruck vom Film eher ein trauriger.
    Nunja, schlecht ist er aber trotzdem nicht. 7/10 würd ich ma sagen.
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...