Diverse Abzockfirmen (zb. Simsen.de)

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von 1(3b17, 9. Februar 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Februar 2007
    Von wegen Gratis

    Also ich wollte nur mal sagen falls ihr mal so eine "Dienstleistung" in Anspruch genommen habt und nach ein paar Tagen erhaltet ihr eine zb. E-Mail oder einen Anruf dass Sie diese Dienstleistung genützt haben und sollten einen Betrag von xx,xx zahlen.

    Mein Tipp:
    Zahlt es nicht gleich ein.

    Erkundigt euch lieber mal bei (Österreich):
    www.ombudsmann.at

    (Deutschland)
    http://www.ombudsmann.de

    Dann schickt ihnen einfach eure Beschwerde und die sehen sich dann die AGB an und schicken dir zurück gegen was diese Firma alles verstoßen hat.

    Danach einfach einen Eingeschriebenen Brief an die Firma schreiben mit dem Inhalt von der E-Mail (von Ombudsmann). Ein paar Tage warten und die Firma schreibt nur eine Entschuldigung.

    mfg

    1(3b17
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 9. Februar 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Diverse Abzockfirmen (zb. Simsen.de)

    Schau dir mal den Thread an, müsste so ziemlich das gleiche sein ;)

    123simsen.com - RR:Board
     
  4. #3 9. Februar 2007
    AW: Diverse Abzockfirmen (zb. Simsen.de)

    Joa, bitte Sufu benutzen^^
    Aber trotzdem danke für die Info, die wird mir bestimmt eines Tages behilflich sein:]
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Diverse Abzockfirmen Simsen
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.895
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    896
  3. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    713
  4. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.245
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    498