Doppeltes geld?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von MeNeZ, 13. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Oktober 2007
    Hey,
    Als ich gestern mit 2 freunden in der Stadt war, hat uns eine freundin meines freundes angerufen um zu sagen das wenn man jetzt bei einer bestimmten bank geld abhebt bekommt man das doppelte raus! Wir sind also zum fun mal hingefahren und es stimmte! Wir haben 40 euro eigetippt und es kamen 80 raus und das die ganze zeit. Wir haben heute sogar unser konto gecheckt und es sind immer nur 40 abgebucht.

    Denkt ihr das der fehler rückgängig gemacht wird und trotzdem die ganzen 80 euro abgebucht werden oder nicht? Also ist das möglich für das zu sehen?
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Oktober 2007
    AW: Doppeltes geld?

    JA klar wird die Patte nachtraeglich abgehoben sobald der Automat wieder geht ! Man bekommt nix umsonst ;)!

    Nur noch der Tod ist umsonst!

    Cheers ChebaP!
     
  4. #3 13. Oktober 2007
    AW: Doppeltes geld?

    auf jeden fall werden die restlichen vierzig euro abgebucht, bei banken usw. geht nichts verloren...
    selbst dort, wo die €-banknoten hergestellt werden und somit millarden von euro liegen sind die bis auf den kleinsten cent abgezählt...
    :D

    mfg
     
  5. #4 13. Oktober 2007
    AW: Doppeltes geld?

    Also ich denke mal das die bank das nachträglich ab-buchenwird von deinem konto..
    Aber mal ehrlich aus fun oder so würde ich da aber auch immer weiter geld rausholen .
    gruß phil
     
  6. #5 13. Oktober 2007
    AW: Doppeltes geld?

    im zweifelsfalle sollte sich imo aber dann die bank mit dir in verbindung setzen.

    wenn du nur 40 euro eingegeben hast sollten auch nur 40 euro rauskommen. hätte ja auch sein können dass jemand seine letzten 1000 euro abheben will und dann kommen 2000 raus und dann ist das konto überzogen. so geht das ja auch nicht, ist ja immerhin fehler seitens der bank.

    aber geschenk bekommste von denen nix ganz sicher...
     
  7. #6 13. Oktober 2007
    AW: Doppeltes geld?

    ich würde mal mit dem geld vorsichtig umgehen, und wennde glück hast behälst du es sogar^^
    Wenn nicht einfach wieder einzahlen :)
     
  8. #7 13. Oktober 2007
    AW: Doppeltes geld?

    Jo wie geil, an deiner stelle würde ich den ganzen tag an dem automaten stehen und scheine rausladen, und an nem anderen wieder drauf laden, damit ich sie wieder abladen kann.
    Wie viel verlangse denn um den Standort zu sagen ??
    Hehe, nein scherz, kenne da so einen anderen Trick der so ähnlich funktioniert wie der Geldautomat da von dir und der heißt ''Papa'', geht man hin sagt, dass man dringend 20 € braucht für .......xy..... und zack, hat man plötzlich 40 oder sogar 50 in der hand.
    Hehe, will jetzt nicht hier das geld holen von Erziehungsberechtigen loben, aber ganz ehrlich wir haben es schon alle gemacht hehe !!!

    Cooler threat !!
     
  9. #8 13. Oktober 2007
    AW: Doppeltes geld?

    Oh mann ihr denkt auc ihr hättet jetzt das dicke Geld gemacht . Fehler werden immer entdeckt und nachträgliches Geld wird dir bestimmt nicht geschenkt , hätteste besser aml im Vorraus besheid gesagt , jetzt kannste die 40 Euro die de nicht mehr hast , wieder zurückzahlen
     
  10. #9 13. Oktober 2007
    AW: Doppeltes geld?

    Hä? Der hat das doch vllt. gar nicht ausgegeben...les doch mal richtig!
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...