DrayTek Vigor2500 WE als router verwenden

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von ll.bajram, 21. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. November 2006
    hallo jungs habe eben mein router bekommen. hatte vorher ein siemens router und da ging die einstellung sehr sehr leicht. bei desen router komme ich nicht klar habe alles versucht..also habe eine 16000 leitung und will mein normales adsl+ modem behalten und daran dann mein neuen router anschliesen aber ich bekomme es nicht hin. bitte um hilfe.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 21. November 2006
    AW: DrayTek Vigor2500 WE als router verwenden

    Ist da keine Installation CD mit dabei damit funktioniert das eigentlich immer. Wenn nicht würde ich mal in deinen Brower den Router anwählen die adresse ist meistens (192.168.0.1 oder .192.168.2.1) und dann einfach mal unter Verbindungs einstellungen schauen. Ich hoffe ich konnte dir helfen !! ;)
     
  4. #3 21. November 2006
    AW: DrayTek Vigor2500 WE als router verwenden

    ja das weis ich ja selber nur habe ich alles versucht und es geht nicht. habe mir gedacht vieleicht hat ihn auch einer hier und kann mir helfen
     
  5. #4 21. November 2006
    AW: DrayTek Vigor2500 WE als router verwenden

    ich hab den router acuh.
    nutz den einfach nur als switch...
    einmal das lan kabel vom modem rein,wlan bzw kabel in den vigor rein,fertig.das modem als gateway einstellen,net vergessen...!
     
  6. #5 21. November 2006
    AW: DrayTek Vigor2500 WE als router verwenden

    was willst du jetz?

    brauchst du des WLAN oder was?
    an sonsten einfach LAnkabel vom medem rein und des vom pc rein fertig^^
     
  7. #6 21. November 2006
    AW: DrayTek Vigor2500 WE als router verwenden

    also du willst dein altes adsl modem weiterverwenden oder wie? versteh den text ned so ganz was du geschrieben hast

    also solltest du dein siemens modem bzw router weiterverwenden möchten kann ich dir gleich sagen des geht ned ...

    mfg

    eagle!!

    ps. begründung die dsl 16k leitung ist eine dsl2+ leitung und da geht dein normales modem nicht
     
  8. #7 21. November 2006
    AW: DrayTek Vigor2500 WE als router verwenden

    also ich hatte vorher ein wirles router und der war leider nur 24 mb........... und meine wlan karte ging damit nicht jetzt habe ich mir den gehholt und will den genau so nutzen wie mein alten router .. aber es geht ürgendwie nicht mit den neuen.. der geht einfach nicht ins internet..nicht mit kabel und nicht per wlan.





    @ eagle!!

    nein das siemens teil war auch ein router nur zu alt und hatte nur 24 anstadt 54 mbps..habe den siemen router abgebaut und willl den neuen beutzen aber habe schon alles versucht einzustellen ..kein erfolg..deswegen frage ich hier vieleicht weis jemadndgenau wo ich was eingeben muss. habe arcor dsl16000...
     
  9. #8 21. November 2006
    AW: DrayTek Vigor2500 WE als router verwenden

    aso o_O ich verstehe!
    Schliess den Router per WAN kabel das aus dem DSL Splitter kommt, an das Netz an, stell deine Ip aufm PC (netzwerk) auf 192.168.1.XXX und den gateway auf 192.168.1.1 das ist die des vigors...
    dann (ich hoffe du hast dasnetzwerkkabel im vigor && pc drin) gib in deinem browser 192.168.1.1 ein,ohne http ohne alles...dann willer nen pw haben einfach enter.das kannste dann in diesem menü ändern. rechts oben musst du deine pppoe einstellungen machen!
     
  10. #9 21. November 2006
    AW: DrayTek Vigor2500 WE als router verwenden

    ich komme ja in die einstellung..

    wenn ich das kabel aus den splitter nehme dann nimmt er es doch als modem und das willl ich nicht da ich eine 16000 leitung habe und das ein normales dsl modem drinn ist.ich will es als router..aber habe schon sehr viel eingestellt aber es geht nicht. hoffe du verstehst mich jetzt
     
  11. #10 21. November 2006
    AW: DrayTek Vigor2500 WE als router verwenden

    ja du willst dein altes siemens modem als modem oder wie?
    erklär doch mal genau,was nach einander wie wo eingestellt werden soll und welche verbindung über was laufen soll...du verwirrst einen ja total...
     
  12. #11 21. November 2006
    AW: DrayTek Vigor2500 WE als router verwenden

    also ich hate vorher ein siemes router der aber nur 24 Mbps wlan hatte und deswegen habe ich mir jetzt den neues geholt. mein modem ist das orginale was ich von arcor bekommen habe das hat ja adsl 2 + weil ich ja 16000 leitung habe.und in dem DrayTek Vigor2500 WE ruter ist ja nur ein adsl modem drinn und deswegen will ich es nicht als modem sondern nur als router nutzen und mein orginal arcor modem weiter benutzen.. mit meinen alten router hat das wunderbar funktoniert und es war sehr einfach einzustellen. bei den neuen gibt es einfach zu viele funktionen.und blicke da nicht dürsch
     
  13. #12 22. November 2006
    AW: DrayTek Vigor2500 WE als router verwenden

    ajo dann gehste her..nimmst das alte modem und das hat ja LAN Ausgänge. An einen Ausgang nimmst ein kurzes wlan kabel und hängst den DrayTek Vigor dran.
    Dann gehst du aufs Webinterface:
    Basiskonfiguration (1. Schritt) ---> Funknetz (IEEE 802.11b)
    Dann dort erst die Grundeinstellungen und dann WEP einstellen...fertig.. .mehr musst du ja nicht machen,weil der draytek sich ja alleine nicht ins internet einwählt...
    aber es kommt jetzt darauf an, hat der siemens router die ip range 192.168.1.* oder 192.168.0.* ..
    das musst du beim vigor angleichen!
     
  14. #13 23. November 2006
    AW: DrayTek Vigor2500 WE als router verwenden

    Aha,...

    Ein WLAN-Kabel ???? Bestehend aus Stickstoff, Sauerstoff...

    Nee, im Ernst. Folgendes:

    Der Draytek 2500 We
    1.) ist nicht für ADSL 2+ geeignet.
    2.) geht nur mit WLAN mit max. 11 MBit/s.
    3.) kann nur WEP- Verschlüsselung und kein WPA/WPA2

    Du hast einen veralteten Router gekauft, den du maximal noch als Switch verwenden kannst.

    Aber wie ich es verstanden habe, willst Du den Router nur als Switch verwenden. Den Zugang machst Du über das Modem, oder ? Wenn dem so ist, dann musst Du im Draytek nur die Routerfunktion deaktivieren (das Modem ausschalten).
     
  15. #14 23. November 2006
    AW: DrayTek Vigor2500 WE als router verwenden

    also ich will den wie gesgat nicht als modem benutzen sondern als router.aber habe in anderen foren bescheit bekommen das geht leider nicht.also kann das modem nicht ausschalten
     
  16. #15 9. Dezember 2006
    AW: DrayTek Vigor2500 WE als router verwenden

    @falke, darf man sich netmehr verschreiben? danke,schade dass es keine negativen bewertungen mehr gibt...
    und @ ll.bajram Modem ausschalten geht!
    Schau rechts oben im router menü :
    >> Einwahl ins Internet (Internet Access) dann >> PPPoE / PPPoA (U-R2/T-DSL) und dann PPPoE/PPPoA Einwahl Deaktivieren
    und das wars,schon ist das modem aus!
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DrayTek Vigor2500 router
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    160