Dreieck

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von razzor, 10. Dezember 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Dezember 2009
    Moin!
    Wahrscheinlich eine dumme Frage, aber wie rechne ich ein Dreieck aus, wenn alle 3 Seiten bekannt sind, aber es nicht Rechtwinkling ist?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 10. Dezember 2009
    AW: Dreieck

    Was willst du denn ausrechnen?
    Umfang? Fläche? Winkel?
     
  4. #3 10. Dezember 2009
    AW: Dreieck

    Achja. Bin echt verwirrt grade. xD Den Flächeninhalt.
     
  5. #4 10. Dezember 2009
  6. #5 10. Dezember 2009
    AW: Dreieck

    Ich würd sagen quasi eine winkelhalbierende in einen winkel zu machen und dann zu einer dreiecksseite zu ziehen, dann hast du 2 rechtwinklige dreiecke und mit pythagoras kannst du beide ausrechnen und addieren, voila.
    jedoch kennst du die länge dann der winkelhalbierenden nicht^^ dann einfach lineal dazu nehmen
     
  7. #6 10. Dezember 2009
    AW: Dreieck

    naja, wenn er messen kann, kann er auch einfach die Höhe einzeichnen und dann damit weiterrechnen.

    viell. hilft dir das weiter: Mathe Aufgabe Flächenberechnung von Dreiecken ! - Forum - CHIP Online
     
  8. #7 10. Dezember 2009
    AW: Dreieck

    naja scheint echt schwer zu sein. dabei ist es nur ein dreieck^^
    Dreiecksberechnung
    diese site spuckt das aus: A = ha * a / 2 = sqr((u / 2) * (u / 2 - a) * (u / 2 - b) * (u / 2 - c))
     
  9. #8 10. Dezember 2009
    AW: Dreieck

    Zieh vom Punkt C, also dem Punkt der gegenüber der Hypotenuse ist eine gerade runter, so das du unten einen rechten winkel bekommst! Dann kannst du h mit Hilfe von Pythagoras bestimmen -> a² = h² + (c/2)² -> a² - (c/2)² = h² Wenn du h hast kannst du den Flächeninhalt mit Hilfe von 1/2g*h ausrechnen ;) g = grundseite

    greets
     
  10. #9 10. Dezember 2009
    AW: Dreieck

    Hm ich überlege grade ob man das mit dem Kathetenstzen von Euklid machen kann. Aber bitte vertrau nicht wirklich drauf dass das stimmt. :S

    Wenn dem so wäre dann hättest du ein Dreieck dieser Art:

    [​IMG]

    Und der Höhensatz ist:
    h² = p x q

    Kathetensätze:
    b² = c x q
    und
    a² = c x p

    Dann müssten wir eigentlich nur noch umstellen.

    q = b² / c
    und
    p = a² / c

    Somit:
    h = √ b²/c x a²/c `

    Und jetzt wo du h hast:
    h x c / 2



    // Edit: Sry schwachsinn bezieht sich ja auch nur auf Rechtwinklige Dreiecke...
     
  11. #10 10. Dezember 2009
    AW: Dreieck

    nö... im allgemeinen enstehen keine rechtwinklige dreiecke.

    nö... du nimmst hier an, dass die gerade die hypothenuse im verhältnis 1:1 teilt. das ist aber bei einem beliebigen dreieck im allgemeinen nicht so.


    ich würds so machen, wie es bei arndt brünner beschrieben ist... evtl gehts auch irgendwie, indem man zwei seiten des dreiecks als vektoren schreibt. dann könnte man mit der hälfte des betrags des kreuzprodukts den flächeninhalt ausrechnen. dazu müsste man jedoch einen winkel des dreiecks kennen.
     
  12. #11 10. Dezember 2009
    AW: Dreieck

    vergiss alles was meine vorredner geschrieben haben!
    Hier einer von mehreren lösungswegen. Ist ganz easy: Stichwort : Heronsche Flächenformel

    A = sqr(s*(s-a)(s-b)(s-c))
    s = (a+b+c)/2

    Bsp: Gegeben sei ein Dreieck mit den Seiten a=4cm, b=6cm und c=7,2cm.

    Berechne zunächst s = (a + b + c )/2 = (4 + 6 + 7,2)/2 = 17,2/2 = 8,6.

    Berechne dann A = sqr(s·(s-a)·(s-b)·(s-c)) = sqr(8,6·(8,6-4)·(8,6-6)·(8,6-7,2)) = sqr(8,6 · 4,6 · 2,6 · 1,4) = sqr143,9984 = 11,9999333331481... ~ 12.

    Das Dreieck besitzt den Flächeninhalt 12cm² (auf Tausendstel gerundet).

    sqr = Wurzel aus!
    Satz des Heron – Wikipedia
     
  13. #12 10. Dezember 2009
    AW: Dreieck

    du held... das is doch genau das gleiche, was schon gepostet wurde :p
     
  14. #13 10. Dezember 2009
    AW: Dreieck

    Wo? ich seh nur ne seite wo man daten eingeben kann. Jedoch keine rechnung. Deiner vorheriger beitrag wurde ja von dir negiert!

    edit: Aber die seite gibt wenigstens richtige werte an :D

    Dachte nur der threadersteller wollte evtl. auch die art und weise wissen und nicht nur das ergebnis!
     
  15. #14 10. Dezember 2009
    AW: Dreieck

    da:
    is jetzt aber auch egal ;)
    er weiß ja jetzt, wie es geht...
     
  16. #15 10. Dezember 2009
    AW: Dreieck

    jo fast das selbe jetzt auch egal!
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Dreieck
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.171
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    739
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    604
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    586
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    407