Drive Crypt Plus und 2 Betriebssysteme

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Wurm666, 23. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. August 2007
    tag zusammen,

    ich woltle mir zu meinem XP ein linux auf den rechenr spielen. meine platten sind beide mit drivecryptplus verschlüsselt. nunja ich habe jetzt eine extra pratition für linux erstellt. nun ist die frage: soll ich diese partition auch crypten? wenn ja wie verhällt sich mein system dann beim booten? kommt zuerst der boot manager oder erst der decrypt für die anderen partitionen? wenn nein wie verhällt sich das ganze dann? und funktioniert das alles überhaupt so wie ich mir das denke?

    am lieben wäre mir volgender verlauf: PC bootet --> dann kommt die drivecrypt PW abfrage damit alle platten encryptet sind und dann kommt erst der grub loader. der sinn ist einfach das ich dann unter linux auch auf meine windoof partitionen zugreifen kann...

    bin für jede antwort und jeden vorshclag dank bar. BWs sind auf jedenfall drin!

    mfg wurm
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. August 2007
    AW: Drive Crypt Plus und 2 Betriebssysteme

    Also wenn du neben XP noch Linux installiert hast und unter XP dann DCPP nutzt, sprich diesen BootAuth installierst, dann ist erstmal der Grub weg (überschrieben).
    Es gab aber eine Anleitung (googeln) in der erklärt wurde wie man das manuell bereinigen kann.

    Sind deine Win-Partitionen dann mit DCPP verschlüsselt kannst du sie unter Linux auch nicht nutzen!

    Deine Linux-Partition kannst du mit DCPP ja nicht verschlüsseln.
    Ich würd mir den Lilo ggf. auf eine Diskette machen und wenn du Linux brauchst davon booten.;)
    Falls du die Linux-Partition dann doch noch verschlüsseln möchtest...... TrueCrypt - ändert aber nichts am MBR wie er vorher (also nach BootAuth-Installation) war.
     
  4. #3 23. August 2007
    AW: Drive Crypt Plus und 2 Betriebssysteme

    hmmm... wie ich das sehe gibt es also keine wirklich sinnvolle lösung für mein problem oder? also zumindest nicht so wie ich mir das vorstelle oder habe ich da jetzt was verpasst? was bewirkt diese anleitung denn genau? den effekt den ich oben erwähnt habe oder wie darf ich mir das vorstellen?

    wäre es möglich DCPP auf linux zu installieren und über das prog die windoof platten zu öffnen?so das ich an die daten komme?

    thx so far!
     
  5. #4 24. August 2007
    AW: Drive Crypt Plus und 2 Betriebssysteme

    Die Anleitung zeigt wie man den BootAuth im MBR und Grub im MBR installiert.
    Das was du vor hast geht definitiv nicht!
    Leider waren die Links zu der Anleitung down :(, deshalb hatte ich sie schon vor einiger Zeit aus meinen Firefox-Favoriten gelöscht.
    Googeln könte aber helfen was neues zu finden.;)
    Der erste Link sieht doch schon mal gut aus.:]

    Nein!:rolleyes:
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Drive Crypt Plus
  1. DriveCryptPlusPack-Help!

    gc2003gc2006 , 22. März 2007 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    157
  2. mit DriveCrypt Plus Pack

    ger_Fusspilz , 29. Mai 2006 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    214
  3. DriveCrypt plus pack

    FtpStar , 4. Februar 2006 , im Forum: Windows
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    262
  4. frage zu drivecrypt plus +bootauth

    mastaalien , 26. Januar 2006 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    253
  5. DriveCrypt Plus Pack

    LeAn , 21. Januar 2006 , im Forum: Windows
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    192