Drogentest bei der Musterung

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von booyakasha, 20. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Juni 2006
    Guten abend

    ich muss heute zur Musterug, hab aber gar kein Bock drauf, wenigstens keine Schule. Ich hab mal ein bisschen gegooglt, Kumpels gefragt, usw. Auf jedenfall muss man da ja einen Pinkeltest machen. Und ich zieh schon ab und zu mal einen druch (letzets mal vor 6 oder 13 Tagen , k.A.)
    Was passiert wenn die was feststellen, hab gehört, dann wird man ausgemustet.
    Aber meine größte Angst: bleiben die Ergebnisse bei der Bundeswehr?
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. Juni 2006
    Ausgemustert wegen THC?
    So einfach ist das nicht =)

    Ist ja kein körperliches Gebrechen!
    klar führen die da ne Akte über dich, aber ich glaube außer der Bundeswehr kriegt die niemand zu Gesicht.
     
  4. #3 20. Juni 2006
    Ja soweit wie ich weiß bleibe die.. Alles was in deinem Körper ist, gehört dir.. da könne auch sonstige Droge drinnen sein. Der Besitz ist ja das strafbare aber wenn du es schon kosumiert hast..Mei was solls.. Hätte ja auch in Holland sein können.

    Ausgemustert wirst du aber deswegen nicht. Da brauchst du andere Gründe, wie z.b. beim Hörtest versage, so wie es mir gelungen ist :D
     
  5. #4 20. Juni 2006
    Also zur deiner Frage ob die Ergebnisse bei der Bundeswehr bleibt ist: JA!!

    Die Bunderwehr gibt bei der Musterung niemanden die Daten sowie ich es gehöt wenn nicht gelesen hab. ;)

    Aber das schönsten ist, wenn sie dich Untersuchen, dann musste dich nackt ausziehen und der Typ der dich untersucht grübelt da an deinem dritten Bein. :) :) :) =)
     
  6. #5 20. Juni 2006
    Hi.

    Also: Die Ergebnise unterliegen dem Datenschutz/Ärztlicher Schweigepflicht und dürfen von der Bundeswehr NICHT herausgegeben werden (z.b. An Eltern, Polizei...). Aber auf eine Ausmusterung musst du deswegen nicht hoffen. ^^

    Wenn du eingezogen werden solltest wirst du aber erneut eine Urinprobe abgeben müssen. Wenn der Arzt dann wieder was findet bekommst du nen SRT-Status. Das bedeutet dann für dich keine SicherheitsRelevanten Tätigkeiten. Also kein Umgang mit Waffen, kein Wachdienst, kein BW-Führerschein usw..
    Ausserdem kann es sein, wie die gerade drauf sind, dass du dann immer wieder mal nen Urintest machen musst.


    Gruß
    Moo-Gu
     
  7. #6 27. Oktober 2008
    hi
    ich habe am do musterung und würde gerne ausgemustert werden
    also ich will auf keinen fall zum bund falls ich gemustert werden würde würde ich eben kriegsdienst verweigern
    habe auch leider keine ateste die mich da en vorteil bringen..
    nunja aufjedenfall ist meine frage wie es aussieht mit dem drogentest dort
    habe gelesen die würden nur testen wenn man bei der frage ob man drogen konsumiert mit ja antwortet
    mich würde es nicht stören dort ja zu sagen, da sowieso auf thc positiv rauskommen würde aber habe auch gelesen das man dann in einem halben jahr bzw paar monate später nochmal hin muss
    aber darauf hab ich auch keine lust dass in nem halben jahr immer noch unklar is was ich nach der schule überhaupt machen kann bzw muss
    also was wären denn die folgen auf einen positiven test bzw ist es so das nur getestet würd wenn man ja sagt.. ( was ja nicht sehr sinnvoll wäre )
    und muss man aufjedenfall zu nem neuen termin wiederkommen oder nur wenn man aktives thc im blut hat
     
  8. #7 27. Oktober 2008
    AW: Drogentest bei der Musterung

    ja muss man.

    versuch doch einfach anders aus der geschichte rauszukommen, falls es dir so wichtig ist.
    also z.b. zum arzt gehen wegen rückenschmerzen (da können sie wenig nachweisen).
    oder psychiche erkrankung vorgaukeln, ka gibt doch mehrere möglichkeiten.
     
  9. #8 27. Oktober 2008
    AW: Drogentest bei der Musterung

    paperlapap :p müssen tut man gar nichts

    ich weiss, dass es zu einer hohen warscheinlichkeit so ist, dass man einfach nur zurückgestellt wird und wiederkommen muss ...

    ich allerdings, wurde aufgrund von thc im blut ( mündlich und per test bestaetigt ) sofort mit T5 ausgemust0rt :) war ruckzuck wieder zuhause ^^

    also ein versuch isses wert, meiner meinung nach. guter freund von mir hats genauso gemacht, am abend nochmal schön einen geknarzt und schwupp > ausgemustert


    lg
     
  10. #9 27. Oktober 2008
    AW: Drogentest bei der Musterung

    Aber aufpassen mach das lieber nicht wenn du einen Führerschein hast ;)

    Wie lange sollte man ca. vor der Musterung nicht kiffen? Ich möchte zur Bundeswehr...
     
  11. #10 27. Oktober 2008
    AW: Drogentest bei der Musterung

    Das hat in keinster Weise Auswirkungen auf den Führerschein...
     
  12. #11 27. Oktober 2008
    AW: Drogentest bei der Musterung

    das kommt drauf an wie viel du kiffst/gekifft hast. kann man nicht genau sagen wielange esb raucht bis es beim einzelnen weg ist da es halt mit dem konsum zusammehängt. wenn du mal jede 2 woche oder so ein rauchst dann würd ich nur zur sicherheit nen monat etc wenn du den ersten geraucht hast ist das thx recht schnell weg so nach spätestens ner woche.
     
  13. #12 27. Oktober 2008
    AW: Drogentest bei der Musterung

    Kommt drauf an wie regelmäßig du sonst konsumierst. ^^ Kann man so pauschal nicht sagen. ;) Die machen da 'n Urintest, da ist das mehrere Wochen nachweisbar, je nach Konsumverhalten.
     
  14. #13 27. Oktober 2008
    AW: Drogentest bei der Musterung

    Einfach auf die frage über drogen usw mit nein beantworten.

    Sie Trauen dir und machen keinen Drogentest.

    Wenn Ja oder Hab ich mal sagst, machen erst recht einen Test ob du süchtig bist oder nicht.

    Wenn man nicht zur Bundeswehr will, sollte man keine Krankenheiten vortuschen, denn das finden sie herraus.

    Da ist ihnen jedes mittel recht, wenn sie herraus finden dass du gelügt hast, machen sie dich in der Bundeswehr richtig fertig.

    einfach bis zum 23ten Lebensjahr in die schule/Studium, Arbeitstelle mit Zeitvertrag oder den Kriegsverweigerung machen.

    Kannst auch einen Tag vor der Musterung einen Joint rauchen und bei der Musterung sagen dass du Drogen Konsumierst.
    Eine Andere alternative ist du Heiratest oder machst mit deiner Freundin einen Kind.
    Da müssen mehr ausgeben und dass ist für die Bundeswehr sehr Teuer und sagen einfach dass du zuhause bleiben sollst.

    Möglichkeiten gibt es viele, einfach einen Schritt vorraus sein als die Bundeswehr.
     
  15. #14 27. Oktober 2008
    AW: Drogentest bei der Musterung

    Schwachsinn^^ Ich wurde gar nicht erst gefragt, die haben erst den Test gemacht und danach erst die ganzen Fragen gestellt, à la Rauchen Sie, nehmen Sie Drogen etc ;) - ist immer unterschiedlich.
     
  16. #15 27. Oktober 2008
    AW: Drogentest bei der Musterung

    kann ich wenn die mir zum schluß sagen würden ja blabla drogentest positiv.. und sie sagen komm in 4 monaten nochma , kann ich dann auch lieber grad kdv einreichen oder so anstatt da nochmal hinzu müssen
     
  17. #16 27. Oktober 2008
    AW: Drogentest bei der Musterung

    Also ich kann dir auch sagen das ich letztens in Stendal zur Musterung war und ich wollte ebenfalls ausgemustert werden....was mir nicht schwer fiel, denn ich kiffe seit jut 5 Jahren aktiv:D ...naja auf jeden Fall war ich da ne gute Stunde, davon ahbe ich ne Dreiviertelstunde gewartet...jo auf jeden Fall erstmal zum urinieren in den Bescher, wo mir eine hübsche junge Blondine behilflich war:crazy: .... jo dann fix zum Hör/Sehtest...und ab zum Arzt....der fragt dich dann wie es aussieht mit Alkohol, Drogen, Krankheiten und alles mögliche!

    Also ich habe gesagt Rückenschmerzen, Kopfattacken....rauche seitdem ich 13 bin...trinken sowieso...ja und halt geregelten Cannabiskonsum^^...joo dann hab ich meinen Eltern noch schnell 2 Krankheiten zu geschoben und zack war ich da wieder raus....und hier nix von wegen nochmal wieder kommen!;)


    Viel Gück wünsch ich dir....und mach dir kein Kopp wer da heut zu Tage nicht hin will der brauch das auch nicht!!

    Achja als Erstes fragen die dich was du machen willst.....ich hab ZIVI gesagt....und trotzdem T5!
     
  18. #17 27. Oktober 2008
    AW: Drogentest bei der Musterung

    hast du einen führerschein oder haben sie dazu was gesagt
    weil einer hier im thread was gesagt hat von wegen der wäre dann weg
     
  19. #18 27. Oktober 2008
    AW: Drogentest bei der Musterung

    Schreib doch einfach dass du nicht zum Bund willst weil es deine religion verbietet (die 10 gebote : Du darfst keinen Menschen töten -> im Krieg ist es möglich dass man menschen tötet )
    Wenn du es ausführlich schreibst usw musste net zum Bund,aber kA ob du dann Zivi machen musst.

    Aber ka obs stimmt,weiß nicht wies da abläuft ^^ Hat mir nur mal jemand erzählt
     
  20. #19 27. Oktober 2008
    AW: Drogentest bei der Musterung

    Ich war vor 2 Monaten in der gleichen Situation wie du.

    Ich bin da hin und habe es wie ein paar Freunde gemacht: Gesagt ich wäre Bettnässer.
    Les dir aber auf jeden Fall den Artikel darüber bei Wikipedia durch und überlege dir jetzt schon Antworten auf die Fragen wie "wie oft?", "was tust du dagegen?", "wurdest du behandelt?".

    Wenn du dich nach den ersten Fragen nicht dumm angestellt hast schicken die dich zum Psychologen und dem musst du halt auch noch eine Geschichte erzählen, seit wann du das hast und so weiter, mach dann einen auf vernachlässigtes Kind, das zieht immer.

    Wichtig ist halt das du es sagst, wenn die dich fragen ob du psychische Probleme hast und nicht an einem anderen Zeitpunkt.
     
  21. #20 27. Oktober 2008
    AW: Drogentest bei der Musterung

    Wegen Drogen ausgemustert kannste vergessen, hat bei mir auch nicht funktioniert
     
  22. #21 27. Oktober 2008
    AW: Drogentest bei der Musterung

    Das mit bettnässer is ne gute sache! studier das ein, übe mit freunden oder verwandten ^^ sowas wird auch nicht in deine akten aufgenommen oder so, keine angst :D

    mit drogen ist halt nicht immer sicher.

    ich hab damals gesagt, ich hätte epillepsie.. da ich keine ateste oder sowas vorweisen konnte, ham die mich zur neurologin geschickt.. die war zum glück sehr nett und hat mir geholfen, mich ausmustern zu lassen ^^
     
  23. #22 27. Oktober 2008
    AW: Drogentest bei der Musterung

    versuche 1-2 gute Gründe zu finden und nicht 10 schlechte.
    Bei 10 "Ausreden" merken die, dass du nicht hin willst und stufen dich erst recht als T2 ein...

    an deiner Stelle würde ich versuchen, wegen Allergien (Essen und Heuschnupfen etc) und Rückenschmerzen ausgemustert zu werden. --> vor Allergien fürchten sie sich..weil extra spezielles Essen gekocht werden muss, Heuschnupfen ist gut, um nicht raus zu müssen --> Möglichkeiten bei der BW werden nur noch auf Bürositzer u.ä. beschränkt...
    und Rückenschmerzen schließen das auch noch aus --> es gibt vllt noch 2-3% an Jobs bei der BW, die du machen könntest..und die Chance, dass sie dich deshalb einziehen, liegt dann folglich auch bei 2-3%


    Bei der Bundeswehr ist es eh sehr willkürlich...zB wurden bei uns 2 ausm Sport-LK wegen angeblich zu schlechter Kondition und zu geringer Körperbelastung ausgemustert (und das waren der 1. und 4.-Beste ausm Sport-LK ;) )

    Sehschwäche ist auch noch eine Möglichkeit als 3. Grund...du kannst ja beim Sehtest absichtlich 2-3 falsche Antworten abgeben...ABER: nicht zu offensichtlich....die wissen genau, wann jmd. lügt und wann jmd die Wahrheit sagt....(schließlich machen das ja die Ärzte Tag für Tag..also überleg dir da genau, an welcher Stelle du was falsches beim Sehtest sagst...(als Beispiel: wenn du zu jemanden sagst, dass du nicht Auto fahren kannst, aber nen Autoschlüssel neben dir liegen hast...sowas dummes passiert auch beim Sehtest leicht..)

    und ich weiß es noch von meiner Musterung: es sind zB beim Sehtest 2 Fallen drin gewesen, durch die sie hätten erkennen können, dass jemand lügt.
     
  24. #23 27. Oktober 2008
    AW: Drogentest bei der Musterung

    Also als ich bei der Musterung war wurde ich auch ausgemustert aufgrund von THC.
    Es war so:
    Ich kam hin und voller Erwartung eh ausgemustert zu werden kam dann auch die Frage "Ja, lieber Mr. Halb Sieben, nehmen sie Drogen und wenn ja, wie oft?"
    Ichso "Joa,also 1 mal die Woche zieh ich nen Joint durch"
    Und dann meinte er "Ja und wie solls dann weitergehen?"
    und ichso "Ja, am besten mustern sie mich aus, denn wenn ich in 8 Wochen wieder komme, dann kiffe ich immernoch und wenn ich danach 8 Wochen später wiederkomme, dann kiffe ich immernoch und danach...hmm. Wahrscheinlich immernoch"
    Und dann hat ers auch gleich sein gelassen.
    Zack, T-Gruppe ausgemustert ;)

    Liebste Grüße, Mr.
     
  25. #24 27. Oktober 2008
    AW: Drogentest bei der Musterung

    hört sich eigt ganz gut an aber auch en bisschen einfach ^^

    wie wichtig sind krankheiten die familienmitglieder haben
    weil danach wird glaube ich auch gefragt oder ?
     
  26. #25 27. Oktober 2008
    AW: Drogentest bei der Musterung

    ein joint am abend vorher und instant t5.
    die sind so einfälltig.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Drogentest Musterung
  1. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    2.819
  2. Drogentest THC im urin

    KingLui , 5. November 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.511
  3. Drogentest beim Bund

    Metalnay , 28. September 2009 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    578
  4. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.379
  5. Antworten:
    23
    Aufrufe:
    1.846