Droht McLaren-Mercedes eine Strafe in der Formel 1?

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von !goldennugget!, 15. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Juli 2007
    McLaren-Mercedes droht einschneidender Punktabzug

    Die Spionage-Affäre um die Erzrivalen Ferrari und McLaren zieht immer weitere Kreise und könnte die Formel 1 in die schwerste Krise ihrer Geschichte stürzen. Wie das Fachmagazin 'auto, motor und sport' berichtet, droht sogar ein Punktabzug für McLaren-Mercedes und damit eine WM-Entscheidung am Grünen Tisch. Für Hans-Joachim Stuck ist das ganze Ausmaß des Skandals derzeit überhaupt nicht absehbar. "Das ist ja nur die Spitze des Eisbergs. Da wird noch sehr viel schmutzige Wäsche gewaschen", sagte der ehemalige F1-Rennfahrer.

    Sollte McLaren-Mercedes bei der Anhörung vor dem World Council des Automobil-Weltverbandes FIA am 26. Juli in Paris nachgewiesen werden, von März bis Juli 2007 im Besitz vertraulicher Daten des Konkurrenten Ferrari gewesen zu sein, könnten dem Team gemäß der FIA-Statuten nachträglich alle in diesem Zeitraum gewonnenen WM-Punkte wieder abgezogen werden. Dem englisch-schwäbischen Team blieben in diesem Fall von den bisherigen 128 WM-Punkten nur noch jene 14 Zähler erhalten, die es beim Saisonauftalt am 18. März in Melbourne einfahren hat Laut FIA-Präsident Max Mosley könnten aber auch die Silberpfeil-Piloten Fernando Alonso (Spanien) und Lewis Hamilton (Großbritannien) ihre Punkte verlieren.

    {bild-down: http://sport.rtl.de/images/fotos/3173317(2).jpg}
    Mercedes Sportchef Norberth Haug streitet jedoch die Vorwürfe ab und glaub an die sportliche Fairness seines Teams

    {bild-down: http://sport.rtl.de/images/fotos/3200870(1).jpg}
    Drohen neben den Punktabzügen in der Konstrukteurs WM auch Punktabzüge für die beiden Fahrer Lewis Hamilton und Fernado Alonso? Die WM wäre damit wohl entschieden!

    Was meint ihr dazu, alles Blödsinn oder ist wirklich was dran an der Beschuldigungen?

    Gruß gn
     

  2. Anzeige
  3. #2 15. Juli 2007
    AW: Droht McLaren-Mercedes eine Strafe in der Formel 1?

    Also das ist hart...Das es soweit kam..

    Aber irgendwann musste es mal kommen,,

    Nur mit dem punkteabzug ist es echt hart...

    Da brauchen die ja nicht mehr zu starten..
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...