Druck auf den Ohren ! Gegenmittel?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Jeffo, 27. Februar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Februar 2008
    Hi Leute ,

    habe aufgrund von einer Krankheit druck auf den Ohren der nicht weg gehen will ,hab das nun schon den ganzen Tag und ich werd davon noch verrückt :angry:

    Hab mir schon ne Tonne Nasenspray reingehauen ,aber das bringt auch nichts und nen anderes "Gegenmittel" kenne ich nicht ... ( Gähnen auf Kommando kann ich nicht :p )

    Kau auch schon seit ner Stunde nen Kaugummi ,bringt auch nix...

    Hilfe!

    Viele Grüße

    HaLoP

    BW ist ehrensache !
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 27. Februar 2008
    AW: Druck auf den Ohren ! Gegenmittel?

    hab zur zeit auch HNO probleme zwecks verrozter nase usw...
    arzt hat mir "GeloMyrtol Forte" verschrieben.

    kann man sich aber auch ohne rezept für ~7€ aus der apotheke holen.
    nach 2 tagen gehts mir erheblich besser und der druck ist auch fast weg.

    hatte das ganze vor 6 jahren schon einmal.
    dort wurde es so schlimm, dass ich nicht um einen schnitt ins trommelfell herum gekommen bin :kotz:
     
  4. #3 27. Februar 2008
    AW: Druck auf den Ohren ! Gegenmittel?

    Hab jetzt hier nicht ne Apotheke in der nähe,kennt nicht jmd nen Hausmittel , ich lauf sonst amok :mad: ;) .

    bw hasse
     
  5. #4 27. Februar 2008
    AW: Druck auf den Ohren ! Gegenmittel?

    Mir fällt jetzt sonst nur schlucken ein. Stumpf die Luft schlucken ^^
     
  6. #5 27. Februar 2008
    AW: Druck auf den Ohren ! Gegenmittel?

    Nase zuhalten und dann druck auf die nase aufbauen so machich das immer
     
  7. #6 27. Februar 2008
    AW: Druck auf den Ohren ! Gegenmittel?

    Nase zudrücken und dann "pressen" so das quasi die Luft aus den Ohren rausgeht.

    --> Druck ausgleich!

    Das hilft

    //lol da war einer 10sec früher dran^^.
    Bw haste
     
  8. #7 27. Februar 2008
    AW: Druck auf den Ohren ! Gegenmittel?

    Danke ... es ist schonmal bisschen besser geworden... allerdings nach dem zweiten Versuch wieder schlechter ...
    ich werds weiter versuchen thx

    mehr "gegenmittel " les ich noch gerne
     
  9. #8 27. Februar 2008
    AW: Druck auf den Ohren ! Gegenmittel?

    Mit Rotlicht aufs Ohr gehen oder ne Nasenspülung machen, aber geh morgen mal lieber gleich zum Arzt.
     
  10. #9 27. Februar 2008
    AW: Druck auf den Ohren ! Gegenmittel?

    einfach nase zu halten und dann versuchen durch die nase auszuatemen. dadurch entsteht ein gegendruck.des hilft!!!
    mfg fireballer

    // verflucht ich hab die anderen beiträge nich gelesen
     
  11. #10 27. Februar 2008
    AW: Druck auf den Ohren ! Gegenmittel?

    Dankeschön ,kann nun closed werden hab den Druck endlich weg.
    Nasenspühlung + Druckausgleich und zum schluss noch ein erlösender Gähner war die Lösung :] ;)


    Danke Leutz ,BW´s sind alle raus.
     
  12. #11 27. Februar 2008
    AW: Druck auf den Ohren ! Gegenmittel?

    du kannst ja mall deine nasse zu halten und feste pusten,
    oder kau ein Kaugummi.
    der druck musste dann weg sein wegen den druckausgleich.;)

    gruß PEPSI XXL
     
  13. #12 1. März 2008
    AW: Druck auf den Ohren ! Gegenmittel?

    meine oma hat mir immer empfohlen die nase zu zuhalten und zu blasen...so das sozusagen ein innendruck entsteht....dann müsste es klappen also bei mir funktioniert es
     
  14. #13 1. März 2008
    AW: Druck auf den Ohren ! Gegenmittel?

    Sollte man aber nicht übertreiben xD
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...