Drucker Epson 5900 L unter Windows 10 zum Laufen bringen

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von access denied, 5. Februar 2019 .

  1. #1 5. Februar 2019
    Moin,
    gibt es eine Möglichkeit, besagten Drucker zum laufen zu bringen? Offiziell gibt es keinen Treiber mehr.
     
  2. #2 6. Februar 2019
    ja, Drucker lässt sich evtl auch über die normalen Druckprotokolle betreiben. Bei Netzwerkdruckern zumindest geht das manchmal.
    Alternativ einfach Windows 8.1 Treiber installieren. Wichtig ist nur, das mit dem Betriebssystem übereinstimmt also 64bit oder 32bit.

    Alternative:
    Im Google Chrome geht man in die Einstellungen / unten Erweiterte Einstellungen. Navigiert bis zu Google Cloud Print und klickt auf verwalten. Nun kann man seinen klassischen Drucker hinzufügen
     
    access denied gefällt das.

  3. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Drucker Epson 5900

  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    923
  2. [Story] Epson Drucker Ebay
    warka, 14. Juli 2011 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    2.223
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    526
  4. Druckerpatronen für Epson
    ancient.toast, 27. Oktober 2010 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    545
  5. [Video] Epson Drucker gegen Rennauto
    Dj.KaTa, 18. Oktober 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    665