Drucker-Selbstreinigung?!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Sprite-Zero, 2. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 2. Januar 2009
    Hi, Rusher,

    und zwar ist es nun zum 2. mal schon so, dass sich mein Multifunktionsdrucker selbst reinigt ( ungefähr vor 15 min.) . Dabei war er nicht angeschaltet. (Nur eben Stecker drin, bleibt auch immer drin). Ist das normal oder habe ich da etwas zu befürchten?

    Bw klar

    //edit: Model DCP- 135 C
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. Januar 2009
    AW: Drucker-Selbstreinigung?!

    Es wäre sicherlich nützlich zu erfahren um welchen Drucker es sich handelt. Im Allgemeinen kann man jedoch sagen, dass fast alle Tintenstrahldrucker in unregelmäßigen Abständen eine Reinigung durchführen. Damit wird gewährleistet, dass die Druckdüsen insbesondere bei Permanentdruckköpfen nicht verstopfen.
     
  4. #3 2. Januar 2009
    AW: Drucker-Selbstreinigung?!

    Hm ich weiß zwar nicht dass das Drucker von selbst machen aber es wäre vllt erstma hilfreich das Modell anzugeben ;)
     
  5. #4 2. Januar 2009
    AW: Drucker-Selbstreinigung?!

    Danke an beide. bw raus

    es ist DCP- 135 C
     
  6. #5 2. Januar 2009
    AW: Drucker-Selbstreinigung?!

    Hi Sprite wäre nett wenn du uns hier noch postet um welches modell es sich bei dir Handelt ;)


    ups zu spät sorry

    Aber ich denke mal das ist ein feature von Brother ist
    also keine sorge ich wäre begeistert wenn mein canon das auch machen würde
    so kannste auch einfach zu billigpatronen greifen ohne befürchten zu müssen
    das sie deinen druckkopf verstopfen da der sich in regelmäßigen abständen reinigt

    :)

    kostet zwar mehr aber wenn man billigpatronen verwendet kommt man so sehr gut weg :))))))))))
     
  7. #6 2. Januar 2009
    AW: Drucker-Selbstreinigung?!

    DC | Forum › Brother Tintendrucker › Brother DCP135C - Frage Tintenverbrauch

    DC | Forum › Brother Tintendrucker › DCP-135C reinigt sich andauernt

    Da stehen ein paar Sachen zu der Selbstreinigung. Kannst ja mal beide durchlesen, im zweiten Thread stehen ja fast alle Infos zu dem Vorgang. Und wie du oben schon geschrieben hast, Stecker immer drin lassen, sonst gibts immer das volle Programm wenn er Saft bekommt, das wird dann in der Tat teuer.
     
  8. #7 2. Januar 2009
    AW: Drucker-Selbstreinigung?!

    Danke an die letzten beiden Antworten,

    Bws raus.

    Muss dazu sagen, dass mein PC dabei nicht an war, und ich heute auch nichts gedruckt oder kopiert habe. Ist es dann trotzdem normal?
     
  9. #8 2. Januar 2009
    AW: Drucker-Selbstreinigung?!

    Wieso lies du dir nicht einfach die beiden links durch
    das habe ich grade auch da steht alles drin was du wissen willst
    dauert keine 5 minuten
    sorry wenn ich dir deine Frage nicht direkt beantworte
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Drucker Selbstreinigung
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    4.863
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    850
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    944
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    936
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.277