DSL 1000 statt dsl 6000

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von AwK Snoopy, 20. Juni 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. Juni 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Hallo ich hatte am Donnerstag und Freitag kein Internet, ich denke mal freenet hatte eine Störung.
    Ich frage mich wieso ich jetzt auf einmal nur dsl 1000 empfange, ich wollte was runterladen und auf einmal nur 120 kb/s. Router neu gestartet und nichts ist geschehen.

    Ich hatte immer vorher konstante 600-650 kb/s beim downloaden.
    Nun nur 120 kb/s.

    mfG, AwK Snoopy

    Was ich auch nicht verstehe... Guckt euch mal da die kb/s Zahl an o_O wieso kann ich das nicht empfangen. Das steht in den DSL Informationen von der Fritzbox.

    Spoiler
    [​IMG]
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. Juni 2009
    AW: DSL 1000 statt dsl 6000

    Hi,

    einfach mal den Provider anrufen!? Und fragen was da gemacht wurde?!
     
  4. #3 20. Juni 2009
    AW: DSL 1000 statt dsl 6000

    Ja wollte ich ja auch, aber ich sehe nicht ein, dass ich 1,5€/min bezahle.

    Da hab ich auch schon kB mehr -.-

    mfG, AwK Snoopy

    Ich hasse freenet. :angry:
     
  5. #4 20. Juni 2009
    AW: DSL 1000 statt dsl 6000

    verdammt bedankt

    das sind nicht kb/s sondern kbit/s. das sind zwei verschiedene paar schuhe.

    mehr als anrufen oder mail schreiben kannste da nicht. poste mal pic vom dsl und vom spektrum reiter.
     
  6. #5 20. Juni 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: DSL 1000 statt dsl 6000

    Hier...

    [​IMG]


    mfG, AwK Snoopy
     
  7. #6 20. Juni 2009
    AW: DSL 1000 statt dsl 6000

    mach auch mal paar richtige speedtest.
    ich würde noch 1-2 tage warten bis ich bei freenet anrufen, wenn es so teuer ist.
    die leute hinter der leitung sind meistens nicht klüger als man selber ^^
    erste störungsursache bei deinen ist immer eine firewall :D
    2. router muss komplett resetet werden :D
    3. firmware upgread.

    das sind so meine top 3 antworten, die ich bisher so bekommen habe :D
     
  8. #7 20. Juni 2009
    AW: DSL 1000 statt dsl 6000

    Deine Leitungsdämpfung spielt auch eine Rolle und es kann sein das auf deiner Leitung im Haus etc ein weiterer DSL Anschluss geschaltet wurde somit wird bei dir Speed abgezwackt
     
  9. #8 20. Juni 2009
    AW: DSL 1000 statt dsl 6000

    Ja ich habe mein router richtig resetet.

    ich musste i-wie sowas in mein Telefon eintippen und dann sollte es eig gehen.

    #156545151* so in der art.

    mfG, AwK Snoopy
     
  10. #9 20. Juni 2009
    AW: DSL 1000 statt dsl 6000

    ich hatte solche probleme auch mal... aber nicht mit freenet!

    sondern mit som ortsanbieter... die mussten 4 mal im jahr rauskommen und meine endgeräte tauschen... die waren jedesmal im eimer...

    wohnte auf nen dorf wo man auch nur max. 2000 bekommen konnte... als mein nachbar eingezogen ist... selber anbieter hat ne 6k bekommen ohne probs... bei ihm musste nie die geräte getauscht werden nur immer bei mir! und ich kann dich beruhigen ich hatte auch da so ne teure nummer...

    sie wollten mir sogar in rechnung stellen das die geräte kaputt waren... es ist ja nun nich mein verschulden das deren garantie der geräte nich stand halten... haben sie dann auch nachher eingesehen!

    wenn deine endgeräte kaputt sind bzw der splitter.. merkste es daran das es rauscht und knackt beim telefonieren!
     
  11. #10 20. Juni 2009
    AW: DSL 1000 statt dsl 6000

    Wenn es sich nich bald gebessert hat, Freenet Störungshotline anrufen.
    08003030570
     
  12. #11 20. Juni 2009
    AW: DSL 1000 statt dsl 6000

    wie schon gesagt ein paar speedtests machen vielleicht auf Wie ist meine IP-Adresse? und auch zu verschiedenen tageszeiten machen. firewall dabei auch mal ausschalten. wenn alles nichts hilft bleibt dir nur der anruf übrig. und meisens können dir die service leute auch ganz gut helfen. meistens ist die leitung nur irgendwie asynchron und dann können die das innerhalb von ein paar sekunden lösen. wenn die keine lösung haben dann bleibt dir nurnoch übrig den vertrag zu wechseln. das geht in so einem falle wo der vorherige vertrag eindeutig nichtmehr eingehalten wird.
     
  13. #12 20. Juni 2009
    AW: DSL 1000 statt dsl 6000

    Naja, ich hatte so ziemlich genau die gleiche Situation wie du.

    Download lief wie üblich (hatte DSL6000er speed, obwohl wir DSL 16000 geordert haben)...
    War natürlich nicht so schön, jedoch bieten sie kein DSL 6000 an, von daher hat es mich nicht sonderlich gejuckt.

    Wie dem auch sei, vor einer Woche brach der Speed zusammen auf DSL 2000er speed.
    (Upload war passend zum Downloadspeed, also GENAU wie DSL 2k)

    Lange geschichte Kurz, ich war deswegen vorgestern bei meinem DSL Anbieter (eine Zweigstelle in der Stadtmitte).

    Ich hab ihm die Situation geschildert und er schien mich für bescheuert zu halten ^^
    Ihm kurz gesagt, was ich gemacht hab (Speedtest übern Laptop, Speedtest über einen PC mit einer SUPER Wlan-Karte, Speedtest über einen PC der per Lan an der Fritzbox 3270 hängt, die Seiten aufgelistet die ich probiert habe und die Uhrzeiten).

    Hatter nur noch dumm geschaut ^^

    Hat er den Support angerufen.

    Am Selben tag, ca. 2 Stunden später unterbricht der Download.
    5 Sekunden später klingelt das Telefon und der Supportmensch ist am telefon.

    Nun stehe ich auf DSL 13000 (von DSL 6000 ursprünglich^^) und der Techniker meinte, dass dies wohl stabil laufen sollte.

    Den Grund für das Downgrade lag wohl bei einer RIESIGEN Baustelle in der Gegend, haben die Leitungen wohl durch massive Vibrationen etwas abbekommen.
    (Rauschen erhöht, dadurch mussten die downgraden um eine stabile Leitung zu gewährleisten)


    Um es kurz zu machen:
    Anrufen/Vorbeigehen und nachfragen ;)
     
  14. #13 21. Juni 2009
    AW: DSL 1000 statt dsl 6000

    ok dann warte ich noch ein paar Tage ab und mal schauen wenn nicht muss ich da wohl oder übel anrufen -.-'

    Danke an alle die sich hier in diesem Thread beteiligt haben.
    BW's sind raus.

    mfG, AwK Snoopy

    *closed*
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DSL 1000 statt
  1. Battlefield 3 mit 1000 DSL?

    Painkiller47 , 25. Oktober 2011 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    2.248
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    887
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    344
  4. Antworten:
    44
    Aufrufe:
    1.569
  5. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    455