DSL 16000 + dLan Duo

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von n1zor, 8. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Juli 2007
    Hallo,

    habe schon seit einiger Zeit DSL 16000 von Arcor. Da sich der Router, wegen dem W-Lan Signal, im 2. Stock befindet und das Modem sowie der Splitter im Keller musste ich die Verbindung vom Keller zum 2. OG via Steckdosen herstellen.

    Das dLan Duo Starterset kam zum Einsatz, die Konfiguration & Installation war garkein Problem. Nur ist relativ schnell klar geworden, dass die Geschwindigkeit enorm darunter leidet. Komischerweise bleibt der Uploadspeed konstant, egal ob ich ein Netzwerkkabel vom PC direkt mit dem Modem im Keller verbinde oder ob das Signal über die Steckdose kommt. Lediglich der Downloadspeed sinkt von über 1000 kb/s auf nichtmal mehr 350 kb/s. Wie ist das möglich?

    Kann es sein, dass das dLan Duo Starterset nicht ausreichend ist für eine 16.000er Leitung?

    Beste Grüße,

    n1zor
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. Juli 2007
    AW: DSL 16000 + dLan Duo

    Habe bei einem bekannten dLan Highspeed eingerichtet. Hat DSL 20.000 und das geht vom Haus aus nach draussen ins Gartenhaus. Das sind gute 50 m und der Kerl hat im Gartenhaus einen Downspeed von fast 2.500 kb/s. Daran liegt es wohl nicht.

    Ausser halt du hast nicht die Highspeed Teile von dLan dann könnte es daran liegen. :) Die Teile laufen mit 85 mbit im LAN.
     
  4. #3 8. Juli 2007
    AW: DSL 16000 + dLan Duo

    kann auch an Störungen in den jeweiligen stromkreisen liegen, bei einem freund ist das sogar so extrem, dass wenn er das Licht einschaltet die InetVerbindung flöten geht... probiers mal an ner anderen Steckdose, oder in nem anderen Zimmer

    MfG
     
  5. #4 8. Juli 2007
    AW: DSL 16000 + dLan Duo

    Ja, ich hab auch dLan und ne DSL 16000 Leitung. Die beiden Adapter sind auch 2.Stockwerke von einander entfernt und mit 350 kbit/s bist du recht gut bedient. Tagsüber ist die Verbindung auch schlechter als Nachts.
    Nächste Woche kommen die Elektriker, dann bin ich das endlich los.

    Wer einfach unkompliziert sein Haus vernetzten möchte, dass jeder PC Zugang zum inet hat, für den ist dLan perfekt, wer aber seine Brandbeite ausnutzren möchte, der kommt an ner Kabelverlegung nicht drum herum.
     
  6. #5 8. Juli 2007
    AW: DSL 16000 + dLan Duo

    Dein DSL 16K hast du ja shcon laengere Zeit.
    Hast du denn deinen Speed auch vorher einmal getestet?
    E skoennte auch daranliegen das du bzw dein Dorf, deine Stadt kein DSL 16 unterstuetzt.
    Vll rufst du nochmal beiArcor an usw.

    mFg
     
  7. #6 8. Juli 2007
    AW: DSL 16000 + dLan Duo

    Wohne direkt in Frankfurt. Habe es am Anschlusstag sowie vor ein paar Tagen kurzzeitig per 20m Netwerkkabel an der Hauswand entlang probiert - Fullspeed!

    Dann sind auch die Werte beim Speedtest von wieistmeineip.de mehr als perfekt. Vielleicht sollte ich es echt mal mit dem dLan Highspeed probieren. 100€ sind dafür aber ein heftiger Preis...
     
  8. #7 8. Juli 2007
    AW: DSL 16000 + dLan Duo

    Ja ich hatte auch das normale dLan Starterkit gehabt... mit DSL 6k hatt ich auch nur nen dl speed von 150-300kb/s..,. hatte auch öfters ma inetabbrüche etc... wies mit dem highspeed kit is kann ich dir nich sagen... ich hab mir ein kabel geholt un gut is^^ sieht zwar net wirklich toll aus aber wayne
     
  9. #8 8. Juli 2007
    AW: DSL 16000 + dLan Duo

    Ich kann aber nicht das ganze Jahr lang nen 20m Netzwerkkabel an der Hauswand entlang und durch Fenster leiten und aufm Boden liegen lassen ;P

    Also bleibt wohl nur das Highspeed Kit. =(
     
  10. #9 9. Juli 2007
    AW: DSL 16000 + dLan Duo

    Also beim bekannten ist es wirklich so mit Fullspeed bei dLan Highspeedkit. Es geht wirklich. Nur könnte auch an den Stromleitungen liegen. Mein bekannter hat einen kompletten neubau. Daher neue Stromleitungen usw. das vielleicht wirklich an soetwas liegt. Aber weiß das ned genau.
     
  11. #10 9. Juli 2007
    AW: DSL 16000 + dLan Duo

    Das starterkit hat wohl nur 14mbit/s dann musste wohl die highspeed variante mit 84mbit/s nehmen müssen, aber dann wirste fullspeed erreichen.

    Hier bekommste das aber auch schon für 50 Euro
     
  12. #11 9. Juli 2007
  13. #12 9. Juli 2007
    AW: DSL 16000 + dLan Duo

    Genau das ist das Ding was ich dem auch eingebaut und eingerichtet hab. Ist wirklich gut für den Preis. Der hat 160 € glaub ich bezahlt :D
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...