DSL 16000 und fastpath ?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Labernet, 30. April 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. April 2007
    Hallo liebe RR-ler,
    ich habe DSL 16000, meiner Meinung nach mjüsste ich auch fastpath haben. Darüber hat zumindest damals der telekom futzi an der Hotline geredet. Meine frage ist jetzt, wie kann ich nachprüfen ob ich fastpath habe? Denn in css zu beispiel habe ich für fastpath einen relativ hohen Ping. ca. 30-40.

    Please help me, Bewertung ist Ehrensache ;-)
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 30. April 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    mit dem ping kann ich dir sagen das du KEIN fastpath hast...ich habe mit dsl 6000 und fp nen ping von ~10
     
  4. #3 30. April 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    Mit Fastpath hat man keinen Ping von 30 - 40 sprich du hast kein Fastpath !

    Möglicherweise wird es noch freigeschaltet aber an dem Ping kann ich erkennen das du kein FP hast.

    mfg Steve44
     
  5. #4 30. April 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    Soweit ich weiß gibts ab ADSL2 kein Fastpath mehr, da DSL16k dazugehört gibts auch kein Fastpath dafür, das liegt daran das die leitungen schon gutgenug sind. und ist egal wie hoch dein ping ist solang er net über 80 geht, weil da merkt ein normaler user eh kein unterschied.

    Mfg ChRiZzO
     
  6. #5 30. April 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    Bisschen komisch ist das schon !
    ich hab auch DSL 16000 oder 18000 glaub ich sogar !
    Und ich hab nen besseren ping..
    mein ping is bei CS:S so auf 19-25 ping ms !
    Irgendwas stimmt da doch nicht !


    Aber meiner meinung nach brauchst du bei dsl 16k kein Fastpath mehr ..
    Die Leitung oder dein Ping ist doch so auch schon gut genug ...
     
  7. #6 30. April 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    ... der Ping hat aber nicht viel mit der Verbindung zu tun egal ob 16k oder 6k!
    Kann auch sein das du einfach etwas weiter weg vom nächsten Verteiler liegst und evtl mehr Pakete fehlerhaft sind.
    Außerdem haste vllt auch einfach nen verkaggten Server erwischt ..
     
  8. #7 30. April 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    Ehm ob du nun ne 2000er oder ne 16000er Leitung hast, spielt mit Fastpath keine Rolle.. denn dies bestimmt ja nur die Daten-Übertragungsrate ( z.b. 100kb/s ) die du im Down- / Up-Stream hast...

    Fastpath jedoch sind die Reaktionszeitraten wie schnell die Server / Clients miteinander kommunizieren..

    Falls ich falsch liege bitte korrigieren :)

    und nen 30-40er Ping ist doch ausreichend, was willste denn mit mehr (also niedrigeren)? das sind millisekunden - das siehste / merkste im leben nicht und sobald es nicht laggt und du nebenbei noch 100fps hast läuft doch alles ;)
     
  9. #8 30. April 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    :) ich weiß ja nicht wie es bei CSS ist aber ich hab ne 16000er und kein Fastpath und hab in CS 1.6 ein ping von 10 - 15 *muhaha* *rolf* naja vll is es ja bei CSS anders kein plan nie gezoggt *heul*
     
  10. #9 30. April 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    afaik ist bei dsl16k fastpath standartmäßig aktiviert = die interleaving funktion für die fehlerkorrektur ist deaktiviert

    ohne interleaving sollte der ping zwischen 20 und 40 ms liegen, das hängt halt immer von den örtlichen gegebenheiten ab

    mit 30-40 ms liegst du also noch im normalen bereich

    vllt versuchst du auch mal deinen ping auf objektiverem wege als über cs zu prüfen:
    start > ausführen > cmd > ping arcor.de

    FastPath – Wikipedia
     
  11. #10 1. Mai 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    tracer doch einfach mal deinen server, um so mehr Sprünge du hast desto höher ist meistens der ping...

    cmd -> tracert xxx.xxx.xxx.xxx (IP)
     
  12. #11 1. Mai 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    Also sehr komisch hab ne 6000 fp und hab mit rates von 101/101/25000 ein konstanten ping von 15-20 ist schon die haelfte... aber ich hab mich auch erkundigt und der telekom typ hat mir gesagt das bei ner 16000k leitung fp automatisch dabei sei. Weiss zwar nicht ob das stimmt, da T-online viele hirnies hinters Phone setzt. Vielleicht hilft es auch an der config rumzubasteln. versuch mal das
    cl_updaterate 31
    cl_cmdrate 101
    rate 20000
    cl_cmdbackup 5 (senkt den ping) bin aber net sicher ob das wirklich was bringt wenn es drauf ankommt,ob was reingeht... das ist ja das hauptziel ^^= )
    dl_max 1024
    cl_download_in_game 0

    probier das mal weiss nicht ob es unbedingt hilft

    ne andere variante waer wenn du mal Tuneup Utilities benuetzt und mal dein auf muell usw scans...
    hat bei mir geholfen und da kann mal ja auch I-net configurieren, dann hab ich noch CFO speed das verbessert den ping auch noch.

    Ne frage sind die pings bei allen servern so oder nur manchen manchen besser... check mal das land wodrin der server steht ---------> HLSW
     
  13. #12 1. Mai 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    Vielleicht rufst du mal bei deinem Anbieter an und fragst nach einem Check deiner Leitung - als Antwort wirste dann 'nen paar Daten bekommen, wie weit du vom Verteiler entfernt bist etc.

    Denn zu DSL16000 kann man m.E. kein fastpath ordern. Wenns nichts wird, musste wohl deinen Anbieter wechseln, wenn dich der ping so erheblich stört : )
     
  14. #13 1. Mai 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    Ok Danke, für die zahlreichen Antworten. Ich find es einfach nur beschiss von t-com das die einem Fastpath (automatisch) versprechen aber es net einhalten. Wisst ihr mir gehts viel mehr ums Prinzip als um die Ping Zahlen. Für 60 Euro im Monat finde ich das ich auch einen ausgesprochenen niedrigen Ping verdient habe ;-). Manchmal kommt es auch vor das ich gekickt werde, da mein Ping zu hoch ist.

    Das mit der Config und mit der Müllabfuhr werde ich mal ausprobieren.

    Noch ne frage... Macht es eienen großen Unterschied (Es geht um den Ping) ob ich über Lan Kabel oder ob ich über Wireless Lan ins internet eintauche?
     
  15. #14 1. Mai 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    das macht nen sehr großen unterschied, wlan hat eigentlich nen generell relativ schlechten ping. auch bei lan kabel haste nicht automatisch nen guten ping, das hängt dann wieder von der qualität des routers/modems ab
     
  16. #15 1. Mai 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    ja + 1 - 3 ping, sonst die nervigen kurzlaggs..

    btw, in dsl16k ist automatisch FP dabei.. :p
     
  17. #16 1. Mai 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    Als ich damals mein DSL 16000 bei T-com bestellt habe, hatte ich den Bearbeiter gefragt ob ich auch gleich FP mit einrichten lassen könnte.. seine Antwort war, dass es nich nötig ist FP bei DSL 16000 zu bestellen, da das DSL sowieso schnell genug is.. also ka obs automatisch dabei is, würde eher nich sagen. Bei arcor usw hingegen is fp automatisch dabei.
     
  18. #17 1. Mai 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    es ist dabei! Man kann es auch auf der T-Com seite nachschauen ;)
     
  19. #18 1. Mai 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    naja ich hab auch dsl 16 mbit und bin bei alice und habe immer ein ping von konstanten 20
     
  20. #19 9. Mai 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    bei Alice gibt es noch Ping Express, bringt nochmals so ~ 10ms weniger. Hatte bei mir zwischen 9-20 MS bei CS Source. Habs jetzt wieder ausgeschalten, da meine Leitung ein wenig gezickt hat, hab jetzt zwischen 20-29 MS
     
  21. #20 9. Mai 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    Also ich bin ja der meinung das man mit DSL 16k kein fast path mehr braucht !
    Ich hab das auch und ich hab nen ping von 19 durchgehend !
    Ich glaub viel mehr kann man mit Fast Path auch nicht mehr erreichen !
    Lohnt eigentlich nicht sich das zu holen..


    Edit ..
    Oh sorry hab gerade ers gesehen das ich schon einmal hierrein gepostet hab !
     
  22. #21 9. Mai 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    Jup glaub ich auch.. als ich damals DSL 16000 bekommen hab hab ich mich da auch informiert und zu mir haben sie gesagt für DSL 16000 gäbs kein Fast Path... (Bin auch bei der t-com)
     
  23. #22 9. Mai 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    also ich hab auch DSL 16k und auch kein fp und mein ping ist ungefähr geilch imemr en bissel höher...
    also ebi 1&1 gibts glaub kein fp mehr ab DSL 16k soweit ich weis weil sonst würd ich des auch machen...
    meld dich mal bei t-online mit deinen daten auf der hp an undschau dann mal nach ob da was steht von fp oder ob nichts steht...
    sonst würd ich mal den kundendiest anrufen... :)

    so far...
     
  24. #23 9. Mai 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    Bei DSL16000 braucht man aufgrund der neuen Technik kein Fastpath mehr, da der Ping eh schon auf dem Niveau von ner alten Leitung mit Fastpath ist... ;)
    Das wird dir auch die Telekom sagen!

    Greetz
     
  25. #24 9. Mai 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    fakt is das es bei adsl2 kein fastpath gibt da die reaktionszeiten schon schnell genug sind.

    zum ping: ich hab auch dsl 16k und habe bei cs1.6 einen ping von 10-20(je nach server)
    und zum wireless: habe jez auch wireless lan am laptop und sehe bei ping eigentlich keine änderung.

    ich würde dir raten mal bei der t com anzurufen und nachzufragen ob die vielleicht die leitung mal checken/optimieren könnten.

    mfg
     
  26. #25 9. Mai 2007
    AW: DSL 16000 und fastpath ?

    in manchen regionen ist kein fastpath verfügbar vll liet das auch dadranne?! EIn kumpel von mir hat 3000 und fastpath geordert haben sie ihm mitgeteilt das es fp bei ihm nich gibt!! Aber kann auch sein wenn die leittungen 16000 haben das es dannn da auch fp geben sollte!
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...