DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Dr.House, 12. Oktober 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 12. Oktober 2007
    Hey Leutz,

    wollt mal nachfragen bei welchem DSL-Anbieter Ihr seit, ob Ihr diesen weiter empfehlen würdet und wenn ja warum.

    Dank schonmal im Vorraus für Eure Beiträge


    THX Dr.House
     

  2. Anzeige
  3. #2 12. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    Ich würde 1&1 empfehlen ;)

    Die benutzen das Netz von T-Com mit, haben einen guten Support und der Preis ist unschlagbar für das was man geboten bekommt.

    Ich hab bisher keiner probleme mit Downtime etc. gehabt und bin voll und ganz zufrieden bisher :)
     
  4. #3 12. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    hi

    es kommt drauf an wo du wohnst und was du mit dem inet machen willst.
    willst du zocken? ich würde dir dsl von ewetel empfehlen.. habe dort sahnepings und die angebote wurden auch vor kurzem überarbeitet.

    leider ist der laden nur im norden vertreten, soviel ich weiß (EWE AG - Anbieter für Strom, Erdgas, DSL & Mobilfunk aus einer Hand).

    gruß
     
  5. #4 12. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    naja jeder anbieter hat seine vorteile und nachteile.

    musst schon genauer sagen was du suchst oder wo du wohnst, es gibt auch einige regionale anbieter die man nicht unterschätzen sollte (kabelbw, mnet, hansanet, ...)

    und was du eben brauchst, welcher speed etc.

    bin bei mnet zufrieden is günstig bisher keine probleme gehabt, super support etc.

    p.s. Internet-Anbieter
     
  6. #5 12. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    An Leitungen ist hier bis zur 16000er alles zu haben.
    Spielen tuh ich nicht mehr großartig, es sei denn es packt mich das Diablo-Fieber wieder.

    Ich bin zur Zeit bei Arcor und monatl. sind das bei der 6000er mit Telefon/Internet immer so zwischen 55€ und 60€. Jetzt wollt ich auch nen WLAN-Router und da Arcor keinen locker macht versuch ich es auf diesem Weg.

    Ne 16000er wäre mir ausserdem auch schöner nicht zuletzt wegen der Downloadrate.

    Bis hierher erstmal vielen Dank an Euch werde mich mal bei den genannten Anbietern umsehen.


    THX Dr.House
     
  7. #6 13. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    Also Arcor hat doch z.Zt. wieder neue All-Inclusiv-Pakete. Das 6000er kostet 34,95 und es ist ein WLAN-Modem inklusive. Ein Wechsel sollte i.d.R. kein Problem sein. Ich schätze maö der 16.000er Anschluss sollte runf 5-10€ mehr kosten.
    Man beachte, dass halt ab dem Zeitpunkt der Bereitstellung/des Wechsels eine neue Mindestvertragslaufzeit gibt.


    De Mace
     
  8. #7 13. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    Ich würde dir auch 1und1 empfehlen,hab das schon seit 2 jahren und alles läuft prima!!!


    mfg
     
  9. #8 13. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    Alles hat seine Vor und Nachteile ;)
    Du kannst prinzipiell bei jedem Anbieter pech haben das irgendwas mal nicht geht. Was das angeht unterscheiden sie sich kaum.
    Die großen Unterschiede liegen eher in der subventionierten Hardware und im Vertrag.
    Bei 1&1 bekommst ne Fritzbox dazu (Top Gerät), hast aber nen 2-jahres Vertrag auf dem Buckel. Bei Alice bekommst nur deren komischen Kasten (geliehen), darfst dafür aber jeden Monat kündigen.

    Mir persönlich ist ne kürzere Vertragslaufzeit lieber als der Router (den kann ich mir auch selbst kaufen, bzw ich horte die hier schon ;) ).
    Die besten Angebote (in meinen Augen) haben derzeit Alice und Congstar. Sie sind in meinen Augen billiger als die Konkurrenz und es gibt auch Angebote die nur DSL + flat beinhalten. Ich brauch keine Telefonflat, irgend nen Maxdumm-Zeugs oder ne Handykarte. Ich will einfach nur ins Inet. Und grade da kotzt mich 1&1 schon an, weil ich den Mist einfach dabei hab, mit bezahle und es absolut nicht brauche. Und dank der 2 Jahre Laufzeit komm ich da so schnell auch nicht raus.
    Kannst dich ja mal auf deren Homepage umschauen und mal verfügbarkeit prüfen.
     
  10. #9 13. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    Ich find auch, dass es immer drauf ankommt, wie man sich selbst mit der hardware und allem auskennt...
    Wenn du nen absoluter "Nichtswisser" bist, dann würd ich dir aufjedenfall einen anbieter empfehlen, der einen sehr guten kundenservice hat!
    Wenn du jetzt aber ahnung hast etc. und auf den kundenservice eig. ":poop:n" kannst und nur auf die schnelligkeit der leitung etc. ausbist, dann könnte man sich shcon wieder für nen anderen entscheiden....
    und vorallem kommt es darauf an, was du überhaupt an deinem standort empfangen kannst! Du kannst ja mal vergleichen bei welchem anbieter deine max. geschwindigkeit am günstigsten ist und ein anderes kriterium wäre wiederum ob du eine telefonflat dabei haben willst....
    Ich hab T-Online, weil mein pa null ahnung hat und er meint t-online ist das beste was man kriegen kann ;)

    mfg FynnY
     
  11. #10 13. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    Ich bin auch bei 1&1 und absolut damit zufrieden.
    Probleme gibts bei jedem Provider. Insbesondere beim Support.

    Bedenken muß man halt, dass man sich ganze 2 Jahre bindet. Dafür gibts gute Hardware und günstige Preise.
     
  12. #11 13. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    das beste was du gerade zur zeit machen kannst ist bei Kabel-Deutschland einzusteigen.
    Grund ist einmal der preis und das andere mal der positive aspekt, dass man nie leistungseinbusen hat sondern immer genau das wofür man bezahlt.
    warum das so ist? weil das internet nicht mehr über die telefonanschlüsse, sondern über den tv-kabelanschluss geht.


    MfG
     
  13. #12 13. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    tja.. da haste recht.. probs gibt es bei jedem.. jedoch.. wenn man bei 1&1 probs bekommt.. dann dauert das in der regel länger, als wenn man bei T-Com ist, weil die ja das netz von denen mieten und sollte es probleme mit dem netz geben musste dich erstmals bei 1&1 melden und dann wird das bei der Telekom in auftrag gegeben und dann kommt die telekom ins spiel.. andersrum geht es schneller.. weil die direkt ihre leitung überprüfen können ohne i-welche anfragen an 1&1 stellen zu müssen.. da geht die post ab ... und daher rate ich dir nur zur Telekom zu gehen.. da bin ich auch ;)
    mfg Dragon12
     
  14. #13 13. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    Würde auch zu 1&1 gehen, wollte eigentlich davon weggehen aber bleibe nun doch dort.

    Da kriegst du bis 30.10.07 eine 16k Leitung, TelefonFlat, MovieFlat, SIM-Karte für FestnetzFlat und das ganze für die ersten 3 Monate @ 20€, nachher nur 35€ (>Zuzüglich kommt noch die Telekom Telefon Grundgebühr von ~17€ dazu)

    Dort bist du am billigsten aufgehoben, bieten aber mehr für ihren Preis. Außerdem wird 1und1 nur billiger und besser.. und das auch noch am schnellesten und meisten von den ganzen Anbietern, da wird Telekom nie nachziehen (wollen), die sind einfach zu stark auf abzocke ^^
     
  15. #14 14. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    Ich werde mir 1und1 jetzt auch mal anschauen...
    Ich hoffe das die mir 2 Jahre gute Leistung bieten können.
    Aber so wie sich das anhört muss ich mir ja keine sorgen machen.


    Arcor würde ich keinem Empfehlen...sobald die Mindestvertragslaufzeit abgelaufen ist gabs nur Probleme
     
  16. #15 14. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    also ich hab mich auch zuletzt für 1&1 entschieden und bereue es iwie...hab nämlich die angebote von Strato gesehn und die sind doch etwas besser. und ich glaube das die nich so viele probs mit dem netz haben, weil dort nich so viele kunden zu betreuen sind.

    Hosting, Online-Speicher, Webshop & Server - STRATO
     
  17. #16 14. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    1und1. Bin da selber und habe 12-14er Ping OHNE Fastpath.
    Preis ist super und ich hatte nochnicht einmal einen Ausfall nach 1 1/2 Jahren.
    Hab DSL 16k dort
     
  18. #17 15. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    hab soeben die neuen arcor angebote gesehn und die sind auch top!

    tele und 16k flat für 40€ !

    DSL Vertr
     
  19. #18 15. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    habe ewetel und finde es auch ganz okay :)

    kundenberatung ist gut!

    also kurz und knapp EWETEL ist kundenfreundlich und auch relativ günstig :)

    allerdings habe ich auch schon von vielen quellen erfahren das 1&1 TOP ist ! :)

    also nun liegt die entscheidung bei dir ;)
     
  20. #19 16. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    Nach meinen zuletzt gemachten Erfahrungen ist Arcor nicht empfehlenswert. Nur Ärger mit dem Router und dem Wlan-Netzwerk. Ausserdem kann man den Support vergessen. Man bekommt nie Informationen die einem weiterhelfen.
     
  21. #20 16. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    also ich hab mir jetzt ne arcor tarif geben lassen zahle jetzt 45 euro für 16k und tele flat. finde da kann man nicht meckern
     
  22. #21 17. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    Ich empfehle T-Com guter service preise nit so teuer fast überall verfügbar und guter support.
    Leider lassen die sich immer ein bissel Zeit bis was passsiert.

    MFG M4PP3T
     
  23. #22 17. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    toller tarif, jetzt kriegst für 40€ den tarif bei arcor :p
     
  24. #23 18. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    Also ich bin bis zum 2.November bei Arcor und bin einfach nur Unzufrieden:

    Letztes Jahr hatte ich bei Arcor "DSL 6000"
    vor Vier Monaten hatte ich "DSL 2000"
    und heute "DSL1000"

    zu hohe Dämpfung der Leitungen o_O

    Trozt DSL 1000 Inet Abbrüche ... Lags usw -.-

    Am 3.November krieg ich zum glück meine neue Leitung bei Alice "DSL 16K"

    Hoffe es klappt alles Perfekt!
     
  25. #24 20. Oktober 2007
    AW: DSL-Anbieterwechsel --- Eure Empfehlungen / Erfahrungen

    Alles in allem Danke ich euch für das feedback. Ich komme leider bis zum 05. nächsten Jahres nicht aus meinem Vertrag raus.

    Es werden bis dahin mit sicherheit noch viele interessante Angebote den "Markt" erreichen. Auf jeden Fall wird es eine größere Leitung soviel ist sicher.

    Nochmal vielen Dank für eure Meinungen und damit möchte ich auch den Tread schliessen.

    Ich wünsch euch was


    THX Dr.House
     

  26. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DSL Anbieterwechsel Empfehlungen
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.344
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    882
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.127
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.514
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    279