DSL Anschlusswechsel - Es passiert nichts!?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von cybergothic, 1. März 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. März 2007
    Hallo Liebe RR User,

    also ich habe folgendes Problem, vor ner Woche ungefähr habe ich bei Freenet ( meinem Provider ) einen DSL Anschlusswechsel beauftragt, von DSL2000 auf DSL6000. Ich bekam eine erste E-Mail in der drinne Stand das ich über den genauen Wechsel Termin in Kentniss gesetzt würde und einen Tag drauf eine 2te E-Mail in der drinne Stand das der DSL Wechsel am 01.03.2007 Fertig gestellt wäre! Heute ist der 01.März und ich habe immernoch nur DSL2000...
    Ich hab schon 2 mal Versucht bei dieser ServiceLine von Freenet durchzukommen, aber die ist Schweine Teuer und ich höre immer nur die selbe Ansage das: Zur Zeit alle Service Leitungen belegt sind... Ich soll es nochmal Später versuchen, aber ich denke das ist auch irgendwie nur eine Geldmacherei von dennen, da ich es nun heute Morgen um 11 und grade um 18 uhr probiert habe und immer die selbe Ansage kam! Hat jemand von euch schonmal einen DSL Anschlusswechsel bei Freenet gehabt und kann mir eventuell sagen in wie weit das vom genannten Termin abweicht ? Liegt das eventuell an der Telekom das die die Leitungen nicht schalten ?!

    Wäre über jede Hilfreiche Antwort Dankbar! :)

    Gruss

    cybergothic
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. März 2007
    AW: DSL Anschlusswechsel - Es passiert nichts!?

    Verzögerungen bei der T-Com gibt es leider allzu häufig. Bei mir (1&1) dauerte eine angekündigte Umstellung auch deutlich länger. Also keine Panik. Ansonsten versuchs bei denen lieber per Fax.
     
  4. #3 1. März 2007
    AW: DSL Anschlusswechsel - Es passiert nichts!?

    also der 1.3 geht ja noch bis 24 uhr^^.
    und ich hab das nur mal bei der Telekom gehabt. da hatte ich den wechsel nicht zum vereinbarten termin sondern erst einen tag später.
    beiss einfach in den sauren apfel und warte bis die leitung frei ist. und wenn du jemanden hast dann mach ihn zur sau wegen der langen wartezeit. dann weisst du aber genau bescheid was sache ist. es kann natürlich auch sein dass du gar keine 6000ér leitung empfangen kannst. die sagen zwar das geht aber in wirklichkeit funzt nichts.oder sie läuft sehr unstabil.
     
  5. #4 1. März 2007
    AW: DSL Anschlusswechsel - Es passiert nichts!?

    würd da erstmal den tag abwarten und morgen gleich in der früh versuchen
    soweit ich mich errinnern kann wurde mein dsl damals auch erst gegen 22 uhr umgestellt
     
  6. #5 1. März 2007
    AW: DSL Anschlusswechsel - Es passiert nichts!?

    Okay, dann versuche ich einfach mal Ruhig zu bleiben und gedulde mich noch eine weile... Du kannst dir aber sicherlich vorstellen wie Schwer mir das imoment fällt! :D

    Nö, also das kann beim besten willen nicht sein! Mein direckter Nachbar hat DSL16.000 warum sollte bei mir dann nicht DSL6000 Funktionieren?! Aber ansonsten werde ich auch deinen Rat befolgen und noch einen Tag warten...

    Um 22 Uhr ? Arbeitet die Telekom etwa im 3 Schicht System oder was ? Kann mir ehrlich gesagt nicht vorstellen das nach 18 Uhr noch irgendwas großartiges passiert - aber wie gesagt ich warte einfach noch mal ne weile und werde mich überraschen lassen! Danke für die Antworten!
     
  7. #6 1. März 2007
    AW: DSL Anschlusswechsel - Es passiert nichts!?

    Also normalerweise ist Freenet sehr schnell (schneller als Arcor zumindest =))
    Bei mir war die Leitung direkt am Start...aber erst, nachdem ich den Router neugestartet hab.
    Starte mal den Router neu, vlt isses ja schon da ;-)

    Greetz
     
  8. #7 1. März 2007
    AW: DSL Anschlusswechsel - Es passiert nichts!?

    Das sind meistens nur "vorab" Termine, meistens verzögern sich die Schaltungstermine gut und gerne mal um die 2 bis 6 Tage, aber meistens schicken Sie dir dann noch mal eine Bestätingung eMail (oder per Post), wo dann drin steht, das die neue Leitung freigeschaltet wurde. Am besten als noch 1 bis 2 Tage warten und wenn dann nicht passiert ist, mal bei Freenet anrufen.

    Das muss nicht immer an der Verfügbarkeit liegen. Es kann auch an deinem Router liegen, wenn es z.b. schon ein älteres Modell ist, kann es sein das dein Router DSL 6000 nicht unterstützt. Am besten gehst du mal auf die Herstellerseite und schaust nach ob dein Router DSL 6000 unterstützt.
     
  9. #8 1. März 2007
    AW: DSL Anschlusswechsel - Es passiert nichts!?

    H3H3, genau das habe ich heute über den Tag verteilt auch schon zich mal gemacht! Ich weiß ja das die Fritz!Box die DSL Synchronisation nur beim Neustart macht, deswegen hab ich das wie gesagt schon ein paar mal versucht - aber jedesmal das selbe Problem - immer nur DSL2000 ...



    Jop, mir bleibt wohl nichts anderes übrig! :(



    Fritz!Box Fon WLAN 7050 , wenn damit DSL16000 Funktioniert wird wohl auch DSL6000 damit Funktionieren! Ich weiß nicht warum immer alle glauben es läge an der Hardware... Das haben mir heute schon 2 Leute gesagt das läge sicherlich an der Hardware! :D
     
  10. #9 1. März 2007
    AW: DSL Anschlusswechsel - Es passiert nichts!?

    Ich/Wir wissen halt nicht was für eine Hardware du hast und so genau, das ich erst deine Post durchsuche, ob da schon mal das Wort Fritz!Box Fon WLAN 7050 aufgetaucht ist (wenn du es überhaupt hier geposted hast) bin ich nicht :tongue: .Meistens sind es halt nur "Kleinigkeiten" die den Fehler auslösen, daher fragt man lieber mal nach was du für einen Router hast. Somit kann man dan meistens die "standard" Fehler beseitigen.

    Denn stellen wir uns mal vor du hast einen 2 Jahre alen Router, der kein DSL 6000 unterstützt und die T-Com/Freenet hat die Leitung längst schon freigeschaltet. Und du fragst dich dann wo liegt das Problem das ich noch kein DSL 6000 habe und probierst so ziemlich alles aus, doch nichts hat was gebracht. Und zum Schluss stellt dann einer die Frage "Unterstützt dein Router eigendlich DSL 6000" und dann schlägst du dir nur noch vor den Kopf ;)
     
  11. #10 1. März 2007
    AW: DSL Anschlusswechsel - Es passiert nichts!?

    Hehe, kein Problem. Ich glaub ich hab noch gar nicht erwähnt gehabt das ich ne FritzBox habe bzw nicht welche! ;) Also ich warte jetzt noch bis Morgen früh und dann versuche ich nochmal bei Freenet durchzukommen! Finde das ehrlich gesagt irgendwie komisch das die Support Hotline da den ganzen Tag besetzt ist! :(
     
  12. #11 1. März 2007
    AW: DSL Anschlusswechsel - Es passiert nichts!?

    bei mir hats 2.5 wochen gedauert. (1&1) von dsl 2000 auf 16k (hab ich heute endlich bekommen)
    naja, was solls. man muss halt echt geduldig sein. alles andere bringt nix
     
  13. #12 1. März 2007
    AW: DSL Anschlusswechsel - Es passiert nichts!?

    So also wir haben jetzt nach halb zwölf und ich bin ziehmlich Müde! Bissher hat sich leider noch nichts getan, und ich habe auch keine Antwort auf meine Email von heute Nachmittag erhalten obwohl Freenet ihren E-Mail Support doch so in hohem Maße lobt! Ich bin ja mal wirklich gespannt wie lange ich noch auf die Freischaltung der DSL Leitung warten muss! Ich hoffe es ergeht mir nicht wie dir aushitmann, weil 2 1/2 Wochen warten ist echt nicht mein Ding, dafür bezahle ich ja schon die DSL6000 Leitung! :(
     
  14. #13 2. März 2007
    AW: DSL Anschlusswechsel - Es passiert nichts!?


    Also ich bin bei Arcor und meine Umstellung von DSL2000 auf DSL6000 war am 24.02 - das lustige war, bereits um 0:10 hatte ich eine Zwangstrennung (nicht die 24 Stunden, die wäre ca. 3 Stunden später gewesen) und schon hatte ich DSL6000. Gerade mal 10 Minuten nachdem es 24.02 geworden ist, also super flott - glaube kaum, das ne andere Firma so schnell umschaltet :)

    Und wegen Freenet, Kollege is da und das kann sich bis spät abend hinauszögern, einfach schlafen und kommenden Morgen biste mit 6000er unterwegs
     
  15. #14 2. März 2007
    AW: DSL Anschlusswechsel - Es passiert nichts!?

    Lustig das du das schreibst - ich bin grade nochmal aufgestanden um nachzusehen ob nun endlich DSL6000 freigeschaltet wurde weil ich nicht schlafen konnte, und was war: Tatsächlich - DSL6k lief auf dem Router seit 3 Minuten! :D

    Dankeschön an jeden der hier im Thread etwas geschrieben hat, da ich ja nun DSL6000 habe hat sich dieser Thread wohl auch erledigt! :)
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...