DSL+FLAT+Notebook

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von LL_Alex, 1. August 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. August 2006
    Hallo

    kann mir einer sagen wie teuer das ist wenn man ein notebook hat und dadrauf dsl2000 und höher drauf haben möchte und natürlich überall mobil online gehen möglich wäre
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. August 2006
    Komt ganz drauf an welche hardware eigenschaften dein Notebook hat. Wenn es eine W-Lan verbindung und ein normale Lan verbindung hat dann musst du dir nur noch die Internetverbindung zulegen.

    Die kostet so für dsl 2000 inkl. Tele flat bei Versatel 34,95 monatlich.
     
  4. #3 1. August 2006
    Also, wie Sanji schon sagte, es kommt auf das Notebook an, inwieweit du überall online gehen kannst.

    Du brauchst Wireless Lan, um wenigstens ein Stückweit "überall" online zu gehen.

    Hinter deinem Modem, was du eigt immer kostenlos bei dem Netzbetreiber bekommst, musst du ein Router anschließen, der dann die Signale an dein Laptop schickt.
    Dann kannse wenigstens überall im Haus online gehen ;) Es gibt weitere Variante, wo du dann au überall online gehen kannst, aber das wäre etwas teuerer und sinnfreier :p

    Falls du kein Wlan im Notebook drin hast, aber du auf die Freiheit nicht verzichten willst und nicht an einem Kabel hängen willst, dann greifst du auf eine USB Lösung um. Da steckst du mehr oder weniger kleine usb Geräte ans Laptop und du hast den selben Effekt.

    Es gibt sehrviel zu erzählen über das Thema, am besten stellst du, falls vorhanden, die Fragen präzise...

    greetz
     
  5. #4 1. August 2006
    hmm...

    so wie ich es verstanden habe möchte er immer und überall on sein sprich auch außer Haus.

    Ein Freund benutzt dafür eine Handy Simkarte die er in den Lappy steckt und kann dann quasi mit der handy flat surfen...

    Ohne Volumen begrenzung kostet die ca. 50 euro pro Monat wahrscheinlich zzg. dem handy vertrag...

    Nur halt nicht das schnellste Inet dann :)

    LG
    n0ox
     
  6. #5 2. August 2006
    also mit deiner Flat 2000 kannst du nur zuhause online gehen, was du haben möchtest ist

    UMTS, das bieten Vodaphone und T.Online, geh einfach in die Shops bei dir in der Stadt und such dir einen besten tariff aus! Dein Noti sollte nicht zu alt sein, denn du brauchst ein PCMCIA Slot der 32bit unterstützt.
     
  7. #6 2. August 2006
    Hi

    also es git da noch eine möglichkeit!

    Istvielleicht eher das was du willst...

    also mit deinem Laptop und W-Lan rauchst du immer einen W-Lan Punktin deinernähe asonsten gibt das natürlich nichts. Direktüer Handy istzu teuer...

    aber falls du das "moile" i-net nur für email und surf braucht schau mal bei "web.de" nachdem "Pocket Web"! mit dembist du für 9,99€ im monat überall online! Isthalt nur nichts zum gamen und saugen


    mfg

    Joker
     

  8. Videos zum Thema