DSL Light hochpumpen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von Knexx, 30. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Juli 2007
    Hallo. Ich hoffe ihr erkennt mein Problem und könnt mir diesbezüglich auch weiterhelfen!

    Ich wohne in einem Dorf mit einer Telefonleitung/Dsl-Leitung welche 6 Km vom nächstens Verteilerkasten entfernt ist. Nun bin ich überhaupt froh das mein Internetanbieter mit DSL ermöglicht - vor allem auf Grund der billigen Flatrate. Laut Vertrag habe ich DSL6000 ( niedriger wird vom Internetanbieter garnicht angeboten ) , lade jedoch mit 18 - 30 kb/s , upload 20 kb/s.
    Schon recht deprimierend und sehr langsam :(

    Was mich jedoch verwundert ist, dass wenn ein Download beginnt, er bei 300kb/s anfaengt und damit auch definitiv zieht - aber dann kontinuierlich runtergeht bis auf ~25kb/s.

    Gibt es da keine Möglichkeit das ganze oben zu behalten, also die Leitung richtig schön anzusaugen? :)

    Schonmal vielen Dank für eure Hilfe!
     

  2. Anzeige
  3. #2 30. Juli 2007
    AW: DSL Light hochpumpen

    1. was du hast, entspricht nicht dsl light :eek:
    -selbst mit dslligt 384 solltest du so mit +~35 kbs laden
    -dein upload ist zu gut fuer dsllight :) liegt normalerweiße bei ~10kbs

    2.mir wurden bei einem download schonmal 1mb/s angezeigt und das bei isdn
    liegt aber daran, dass der download schon frueher anfangt, als angezeigt
     
  4. #3 30. Juli 2007
    AW: DSL Light hochpumpen

    Wie schnell geht es denn runter?

    Wenn du zb beim Firefox den Downloaddialog länger offen hälst wird schonmal vorgeladen und die Geschwindigkeitsanzeige wird dann verfälscht.

    Andernfalls regelt dich dein Betreiber runter, damit du nicht das DSL fürs ganze Dorf beanspruchst. Und in dem Fall hast du keine Chance da irgendwas dran zu verbessern.
     
  5. #4 30. Juli 2007
    AW: DSL Light hochpumpen

    Mh >.< Das könnte natürlich sein - weil mir das vorallem bei FireFox immer auffällt.

    Nadann gibt das wohl keinen :(
     
  6. #5 30. Juli 2007
    AW: DSL Light hochpumpen

    da kannste nix hochpumpen ...
    außer umziehn wo es tatsächlich dsl 6000 gibt

    mit dsl light solltest um die 45kb/s fullspeed haben
    hier kannst speed testen wieistmeineip.de
     
  7. #6 30. Juli 2007
    AW: DSL Light hochpumpen

    Also hilfreich ist für eine wirkliche Hilfe der Boardmember einzig und allein die Daten aus z.b.: deiner Fritz.box (Einstellungen--->Internet--->DSL-Informationen--->DSL) Mach davon mal nen Screenshot und man kann dir genau sagen was dein Inet-Anbieter dir bieten kann und was nicht ;)

    Gruß,
    Maddin
     
  8. #7 30. Juli 2007
    AW: DSL Light hochpumpen

    ich weiss doch was er mir laut Vertrag und in der Praxis bietet!

    Laut Vertrag wie gesagt DSL6000 weil sie es niedriger nichts anbieten. Ist halt auch das Billigste. So was jedoch ankommt ist Müll. 30kb/s. Router ist einer von Linksys und Modem vom Anbieter.
    Jetzt habe ich heute gemerkt das wenn ich das Modem mal 10Minuten vom Stromtrenne und dann wieder reintue 67kb/s habe. Aber ich habe doch keine Lust alle 12 Stunden mein Modem vom Strom zu trennen ~.~

    Ganz komische Sache.
     
  9. #8 30. Juli 2007
    AW: DSL Light hochpumpen

    Bist du bei 1&1? Die macht sowas sehr gerne ;) Verkaufen DSL 16000 etc. und die Kunden haben am Ende nur nen 1000er weil einfach nicht mehr läuft =) Habt ihr einen Kabelanschluss? Wenn ja, dann nimm Internet über Kabel Deutschland, das hat eine viel höhere Reichweite.
    Koaxial sei dank.
     
  10. #9 30. Juli 2007
    AW: DSL Light hochpumpen

    hast du zufällig WLan? vllt liegts auch an der der Übertragung das die nicht ganz fehlerfrei ist, hab ich auch oft :D
     
  11. #10 31. Juli 2007
    AW: DSL Light hochpumpen

    nee kenn mich da schon ein bisschen aus ;) Also Wlan/Kabel etc. ist okay! Nein er ist ja nicht falsch von ihnen! Es geht hier einfach nichtmehr - darüber beschwere ich mich ja auch nicht. Wäre vielleicht nur cool wenn ich das alles doof gesagt mir von meinen Nachbarn mitabzapfen könnte ;)
     
  12. #11 31. Juli 2007
    AW: DSL Light hochpumpen

    Das geht definitiv nicht, weil die entfernung zum nächsten Verteiler einfach nicht mehr zulässt. Rein Technisch gesehen ...

    Im Vertrag steht dass du das beste was mit deiner Leitung geht auch bekommst, wenn es nur 1k ist dann ist derjenige der den Vertrag abschlossen hat und dadurch wahrscheinlich nur unnötig drauf zahlt selber schuld.


    Das dein Downloadspeed zu begin hoeher angezeigt wird ist ganz normal, weil der Dl schon vorher angefangen hat(bevor du dem ganzen zugestimmt hast) und das dann durch die falsche Zeit, falsch berechnet wird.


    So far...
    Weizenbier
     
  13. #12 31. Juli 2007
    AW: DSL Light hochpumpen

    Hi!

    Überprüf' doch mal, was die maximale Bandbreite ist, die Du von 1&1 bekommen könntest.
    Das geht zum Beipiel hier:
    DSL VERF&Uuml;GBARKEIT ABFRAGE

    Wenn Du schon die Top Speed hast, dann wirds schwer bis unmöglich noch mehr rauszuholen...


    Sn0wm4n

    edit: sorry, der link geht nur zu "verfügbarkeit", net zu nem speedcheck
     
  14. #13 31. Juli 2007
    AW: DSL Light hochpumpen

    Akzeptiere es....ich wohne auch in einem Dorf und zahle für 6k.....hab aber gerade knapp 1k. Mehr ist hier im Moment nicht drin.

    Und noch was lustiges......Berlin ist nichtmal ein KM von mir entfernt und dort gibt es Leute die nichtmal ISDN haben können ;-)
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DSL Light hochpumpen
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    552
  2. DSL Light + Fastpath

    Valance , 21. September 2008 , im Forum: Netzwerk, Telefon, Internet
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    348
  3. Dsl light !!!

    oevi22 , 26. April 2008 , im Forum: Netzwerk, Telefon, Internet
    Antworten:
    31
    Aufrufe:
    1.123
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    463
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    407