DSL Signal in CAT6 DOse verlegen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von pohuist, 1. Juni 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Juni 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Hallo RR!!

    - Signal wird im Keller per Splitter nach Telefon/DSL Signal getrennt.
    - Telefonsignal ist im Wohnzimmer.
    - DSL-Signal soll ins Arbeitszimmer

    Nun habe ich hier die beiden Adern Rot/Schwarz diese sollen nun in die CAT6 Dose auflegt werden.
    Von der Dose geht dann das kabel zum Router...

    Frage ist jetzt, wo sollen die beiden adern verlegt werden, damit diese dann via Datenkabel korrekt im Router ankommen?


    nehmen wir mal an, ich möchte den Anschluss P2 Nutzen:
    cat6back_o_deckel.jpg
    {img-src: //www.xmediasat.com/Bilder/big/cat6back_o_deckel.jpg}
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 1. Juni 2009
  4. #3 1. Juni 2009
    AW: DSL Signal in CAT6 DOse verlegen

    mal ne andere frage...hatte meistens immer was mit CAT5e zu tun oder CAT7. aber außer der abschiermung ändern sich die Adernfarben nicht. Was hast du eigentlich für ein Kabel und was für adernpaare (Farben) haste da denn noch?

    Weil nützt nix, wenn du viel geld ausgibst für geschierte dosen, auch alle adernpaare ohne nen crossover auflegst (also "parallel") aber die geschwindigkeit durch äußere einflüsse gestört wird und du nicht die geschwindigkeit erreichst die du erreichen könntest.
     
  5. #4 1. Juni 2009
    AW: DSL Signal in CAT6 DOse verlegen

    @Master_P, danke für den elko link:)
    die anschlüsse 4+5 sind es gewesen
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...