dsl + switch + 2 pcs?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von ::El Sordo::, 23. Juni 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Juni 2006
    hi,
    hab da ein problem und zwar:
    ich hab nen 8port switch, in den hab ich mein internet angesteckt und 2 pcs.
    jetzt kann ich mich abe rnur immer auf einen pc einwählen, und die internetfreigabe geht irgendwie net so (kommt immer ein fehler: der installierte dienst ist kein dienst oder so)
    google und sufu benutzt, nix gefunden
    10er für hilfe jeder art

    achja hab T-dsl 2k, und die lan verbindung geht
     

  2. Anzeige
  3. #2 23. Juni 2006
    joa da musst du dir einen router zulegen.... dne klemmst du dann vor dein switch und ans "dsl" und dann funktionbiert das auch....

    greez myth
     
  4. #3 23. Juni 2006
    oder nen Proxy server
     
  5. #4 23. Juni 2006
    omg...

    will er in seinem eigenen netzwerk anonym sein ? *rofl*

    nee da hilft nur nen router vorne dran ;)
     
  6. #5 23. Juni 2006
    einfach den pc mit der einwählt verbinden und am 2ten PC den Einwahl rechner als Gateway einstellen .
    Über die alternative ip konfig. (nur win 2000 / xp ) am einwahl rechner eine LAN IP einstellen



    z.b 1er. PC "Master " mit DSL -Verbindung Alternative Konfig .IP 192.168.0.1
    Subnetzmaske 255.255.255.0



    2ter. PC "Slave " ohne DSL einwahl IP : 192.168.0.2
    Subnetmaske : 255.255.255.0
    Standart Gateway :192.168.0.1 <- MAster PC IP !!


    wenn INternetverbindung am Master offen sollte auch der Slave ins netz kommen
     
  7. #6 24. Juni 2006
    hab da auch mal was so von mitbenutzerzusatz gehört ..
    der is normalerweise wen du einen pc hast auf 0001
    und der zweite pc muss dann 0002 eingeben..
    hab das mal bei nem kumpel geamacht der geht mit der t-online software ins inet und da musst das einstellen ..
    bei dem hats dan gefunzt...

    weis jetz aba nich genau ob du das bei dir auch so kannst :p :p

    mfg checkz
     
  8. #7 24. Juni 2006
    mitbenutzer is eine art unterkonto sprich mit extra kosten !!
     
  9. #8 24. Juni 2006
    ok hat sich dann wohl erledigt. danke fürs richtig stellen ;)
     
  10. #9 24. Juni 2006
    jop nen router der deine verbindung aufrecht hält und dann nen switch ran. funzt einwandfrei.
    kannst natürlich nen router mit sofort eingebauten switch kaufen ;)
     
  11. #10 26. Juni 2006

    Also ich benutze auch diese variente auch mit einem 8Port Switch und bei mir funzt das wunderbar..
    Ich kann nur dieser Variante zustimmen wenn du dir nicht noch nen Router zusätzlich kaufen möchtest

    mfg
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...