DSL Zwangstrennung umgehen

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von 3psil0n, 25. März 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. März 2005
    hiho ihc bekomme bald dsl und hab mir mal so überlegt ob es möglich ist die 24h trennung zu umgehen..mal rumgesucht mit tools ent möglich nur per standleitung--jetzt meine idee:

    wenn man ein porg coden könnte welches praktishc von der letzten trennung 23h 58min zählt und dann einfach über DFü sich einwählt (also die "freie"telefonleitung bei dsl) für 2 mins verbunden sit und dann trennt während inzwischen DSL reconnected ist..so würde ein DL auch nicht abbrechen nut kurz die speed innen keller gehen..

    weißnet ob des machbar ist war ja mal ne idee

    was meint ihr?


    gruß

    3p$!
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. März 2005
    sone idee hatte ich auch mal aber soweit ich weiss wird die trennung automatisch von t-online gemacht. Und die gefah das die das irgentwie merken und den internet zugang sperren is für mich zu groß.
     
  4. #3 25. März 2005
    Schnapp dirn Router, der reconnected automatisch, also ich hatte noch nie Probleme mit der Zwangstrennung, is doch auch total egal oder nicht?
     
  5. #4 25. März 2005
    jaja aber was sit wenn sagen wir um 3 uhr anchts die trennung ist und ich aber da grad ne DVD ziehe und der server kein Resume hat?

    z.b...
     
  6. #5 25. März 2005
    naja ich mach des so wenn ich über nacht ziehe guck ich erstma wie groß es is und dann wie lange ich schon verbunden bin und ich bin mir nicht sicher ob des reicht trenn ich fix die verbindung wähle mich neu ein und fang dann an zu saugen.
     
  7. #6 25. März 2005
    naja das sit auch ne gute idee :)
     
  8. #7 27. März 2005
    mit nen router haste keine probs, da merkst du das reconnecten nicht!
     
  9. #8 27. März 2005
    Ich hab tiscali prob gelöst und is ja auch egal wie lange trennt der denn 10 secs und 120 secs timeout error is doch ladde !
     
  10. #9 27. März 2005
    bei emule is nur das prob, dasse aus der warteschleife gekickt wirst!
     
  11. #10 27. März 2005
    hab auch nen router merk davon garnix
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...