DSL2000 +Fastpath oder 3DSL?

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von joop, 31. Juli 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 31. Juli 2007
    Hallo jungs, da ich einige Schwierigkeiten habe hier 16000er DSL zu kriegen, wie es bei 3DSL freigeschaltet wird und man auch kein Fastpath dazu bestellen kann wollte ich fragen was besser geeignet zum zocken ist? DSL3000 oder DSL2000 + Fastpath?

    FG
    JoOP!
     

  2. Anzeige
  3. #2 31. Juli 2007
    AW: DSL2000 +Fastpath oder 3DSL?

    ich würde dir das 3DSL empfehlen (also das von 1&1), weil du dann zum einen noch ne Movieflat bekommst und die maximale bei dir verfügbare Geschwindigkeit. Der Ping liegt so bei 40-50.
    Hab das ding aucg und bin damit vollends zufrieden^^

    MFG Securom

    Edit// Sry bei mir liegt der Ping zwischen 40-50@DSL3000
     
  4. #3 31. Juli 2007
    AW: DSL2000 +Fastpath oder 3DSL?

    bei 40-50... des is bisschen schlecht für 16k
    ich hab mit 2k ohne fp 50-80 (kommt aufn server an)
    und mein cousin hat mit 6k+fp 20-25
     
  5. #4 31. Juli 2007
    AW: DSL2000 +Fastpath oder 3DSL?

    überprüf erst einmal, was bei dir verfügbar ist...
    nimm dazu auch die anderen provider und verlass dich nicht nur auf einen einzigen ;)

    1und1 surf & phone, wie 3dsl ja jetzt heisst, bringt meiner Ansicht nach relativ wenig, wenn der anschluss nur auf eine geschwindigkeit eines dsl3000 kommt..dann doch lieber dsl3000 und fastpath bestellen und damit glücklich werden
     
  6. #5 31. Juli 2007
    AW: DSL2000 +Fastpath oder 3DSL?

    Nimm DSL3k. Dann hast midenstens ein genauso guten ping und mehr speed beim saugen :)

    mfg tobZel
     
  7. #6 31. Juli 2007
    AW: DSL2000 +Fastpath oder 3DSL?

    ich kann mit meine Tarif (3DSL) nicht in alle wechseln nur in Surf & Phone 2000 und 4DSL :/

    Also dann lieber DSL2000 mit FP?
     
  8. #7 31. Juli 2007
    AW: DSL2000 +Fastpath oder 3DSL?

    naja, mit fp geht für vllt weniger geld dein ping auch runter, also wenns dir nur darauf ankommt, aber mit 3k kannste halt schneller saugen und der ping geht auch runter (wenn auch wahrscheinlich net ganz so stark)...fastpath is einfach nur das abschalten der paketfilterung und 3k is halt ne größere anbindung...mfg coach

    PS: wennde den qos-paketplaner oder wie der hieß deaktivierst, bekommste auch schomma nen besseren ping^^
     
  9. #8 31. Juli 2007
    AW: DSL2000 +Fastpath oder 3DSL?

    also ich halte nichts von FP.... wenn du online banking oÄ machst dann empfehle ich dir DSL3k weil mit FB kanns da ziemmlich unsicher werden ...

    Ich würd 3k nehmen ... dieser Pingkram macht sich eh nichts.. das merkt man eig voll nich .. ob man da jez 45 oder 50 hat ....-.-
     
  10. #9 1. August 2007
    AW: DSL2000 +Fastpath oder 3DSL?


    Blödsinn, warum sollte Online Banking mit FP unsicher sein? Es wird nur ein internes Fehlerkorrekturverfahren der telekom abgeschaltet.


    Ich persönlich habe DSL 2000 und FP und mein Ping liegt zwischen 10 und 20. Also absolut in Ordnung. Und DSL 2k reicht mir auch zum saugen.
     
  11. #10 1. August 2007
    AW: DSL2000 +Fastpath oder 3DSL?

    ich empfehle dir auch 3dsl,mehr speed beim saugen, und der upload ist von vornherein höher als bei dsl 2000,was den ping auch leicht senkt...
     
  12. #11 5. August 2007
    AW: DSL2000 +Fastpath oder 3DSL?

    Ich würde mich auch für DSL 3000 entscheiden. Einen so großen Unterschied, was den Ping angeht, wird es da wohl nicht geben. Außerdem haste einen höhreren Down & Upstream...Das ist doch auch schonmal was !

    MFG
     
  13. #12 6. August 2007
    AW: DSL2000 +Fastpath oder 3DSL?

    joa ich würde auch dsl 3000 nehmen damit biste dann mit eher zufrieden weil so ne großer unterschied ist da auch schon wieder nicht zwischen dem ping evtl ne gnaz kleiner....aber dafür haste wie schon die anderen erwähnt haben ne besseren down und up stream...
     
  14. #13 6. August 2007
    AW: DSL2000 +Fastpath oder 3DSL?

    Nene pass ma auf, ich hatte auch DSL 2k + fp war richtig zufrieden mit Ping und so habe auch aktiv ESl gedaddelt auch sehr erfolgreich. Dann hat mein Vater 3DSL bestellt mit der annahme das wir 16k kriegen und mir ging echt einer ab ich habe mich voll gefreut, natürlich habe ich dort vorher angerufen und gefragt ob denn auch 16k bei uns erreichbar ist. Die meinten JA aber das war dochnicht der fall. Denn 3DSl heißt das aus deiner Leitung das Max. rausgeholt wird und bei uns waren es nur 3k -__- d.H verarscht worden. Ping = 55ms und kein ESL mehr. Erkundige dich erst ob leute in deiner nachbarschaft 16k haben oder so. Oder frag selbst ma bei 1und1 nach. Es ist schon bisschen Riskant.

    Und an den Threadersteller 3DSL heißt nicht DSL3000 ... erkundige dich lieber erstmal bevor du so nen Müllthread aufmachst ...
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DSL2000 +Fastpath 3DSL
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    338
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    178
  3. DSL20000 is 1337

    ChRiZzO , 7. April 2007 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    128
    Aufrufe:
    4.987
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    209
  5. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    558