Dual-Core freundlich ?

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von ACDC, 4. Dezember 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Dezember 2006
    hi leuz,

    ich wollt mal fragen was an gutes Dual-Core freundliches Betriebssysem is z.B Windows Vista ( oder wie des heißt:p ) naja weil ich hab halt an Dual-Core Rechner un will dass der noch a bissle schnelller is un des maximum an der Dual-Core-Technologie rausholt .....MFG
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. Dezember 2006
    AW: Dual-Core freundlich ?

    Also.. Vista macht ihn eher noch ein klein wenig langsamer da es höhere anforderungen an das System hat. Mit Windows XP x86 bist du gut bedient. Die 64 Bit Version ist zwar etwas optimierter, aber dafür findest du bei weitem nicht ausreichend kompatible Programme.

    Oder Du steigst auf Linux um.
     
  4. #3 5. Dezember 2006
    AW: Dual-Core freundlich ?

    ich würde sag bleib bei Win xp mit sp2.mach den dualcore optimitzer und den amd cpu treiber trauf den gibs bei AMD da kanst du ncihts mehr falschmachen bb.
     
  5. #4 5. Dezember 2006
    AW: Dual-Core freundlich ?

    das optimalste holst du aus dem proz raus indem du ein 64bit system installierst (vista 64bit, xp 64bit oder irgendne linux distri) und danach deine cpu übelst übertaktest ;-). Natürlich darfst du dann auch nur Programme benutzen die die Cores richtig ansprechen und auch für 64Bit geeignet sind ;).

    Mehr kannst du nicht rausholen.

    Willst du aber die übelste Performance haben (um z.B. hashes zu cracken) nimmste irgendne Linux Distri, speckst alles ab lässt natürlich keine Oberfläche laufen und eigtl. nur das Crack Prog. Dann wird die komplette Last zu 99% auf die CPU ausgelegt. (Natürlich müsste der Cracker für 64Bit sowie die DuoCore Technologie angepasst werden).

    Generell kann man sagen, das Vista dein System langsamer machen wird da es mehr Ressourcen braucht.
     
  6. #5 5. Dezember 2006
    AW: Dual-Core freundlich ?

    Installier dir einfach WInXP Prof SP2
    damit biste am besten bedient und hast auch die meiste Programm/treiber/software kompatibilität.

    Dazu installierste dir noch den Dual-Core treiber/Optimizer und gut ist.

    Evtl noch TuneUp 2007 und lässt dein System Regelmäßig überprüfen/aufräumen.

    Gruß BenQ
     
  7. #6 6. Dezember 2006
    AW: Dual-Core freundlich ?

    ja wo bekomm ich so an Programm zum verbessern her? Weil ich will jan et mein CPU schrotte ich hab da schon von so windowas Dual-Core programmen gehört sin die was ?

    (Vorsicht NOOB) >>>=)
     
  8. #7 6. Dezember 2006
    AW: Dual-Core freundlich ?

    also der treiber ersetzt nur den windows standart treiber un der optmitzer endert nur die Boot ini fon Windows.damit die cors richt ferwaldet werden mehr nicht.hier der link


    Grafikkarten, Prozessoren und Medienlösungen - AMD


    so gans oben der erst ist der duallcore optimitzer.und dan den hier:AMD Athlon™ 64 X2 Dual Core Processor Driver for Windows XP and Windows Server 2003 Version (x86 and x64 exe) 1.3.2.16 -

    das wars erst den treiber instaliren und dan den dualcore optimitzer das wars.seup neustard und mehr mus man nicht machen ist kein tool wo man was einstelen kan oder sowas trauf mach und fertig bb.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Dual Core freundlich
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.924
  2. Antworten:
    34
    Aufrufe:
    1.834
  3. Intel dual oder Amd quadcore

    SeanJohn , 16. August 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.219
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.017
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    717