Dual-SIM-Karte (T-Mobile+BASE+G1)

Dieses Thema im Forum "Handy & Smartphone" wurde erstellt von Nessaja, 18. Mai 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Mai 2009
    Moin zusammen,

    z.Z. hab ich einen BASE-Vertrag um das komplette Eplus- und Festnetz (inkl. SMS) abzudecken. Dazu kommt in den kommenden Tagen ein T-Mobile-Vertrag mit dem ich dann das D1-Netz inkl. UMTS also Datenflatrate abdecke.

    Diese beiden Karten sollen dann in naher Zukunft in ein T-Mobile/Google G1.

    Möglich machen soll das eine Dual-SIM Karte, wie z.B. hier zu sehen: http://www.hot-wire-telekom.de/index.php?aktion=detail&suche=T-Mobile G1&asuche=HW130010

    Daher ein paar Fragen:

    1. Gibt es bessere oder ähnliche Alternativen zu solch einer Karte?
    2. Was haltet ihr von den Karten? Funktionieren diese gut?
    3. Hat das G1 einen "Flugzeugmodus"? Oder muss ich das Handy ausmachen um bei einer analogen Dual-SIM-Karte zwischen BASE und TMO hin- und herzuwechseln?
    4. Der Unterschied digital/analog hab ich so verstanden: digital (es gibt einen Menüpunkt um zwischen den karten zu wechseln) und analog (ich muss das Handy ausmachen bzw. über den Flugzeugmodus die Karte wechseln). Ist das so korrekt? Und welche Karte funktioniert im G1?
    5. Brauch man solch eine "Zange" zum ausstanzen der alten SIM-Karte oder gibt es Alternativen? http://www.hot-wire-telekom.de/inde...HW131634&uid=14001c97012b6e815ce2bf6cf88f2ff8
    und last but not least:
    6. Wo kauf ich eine solche Karte am besten?

    Vielen Dank für eure Hilfe. BW ist selbstverständlich für jeden Beitrag.
    greetz nessaja
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 18. Mai 2009
    AW: Dual-SIM-Karte (T-Mobile+BASE+G1)

    wow sowas hab ich auch für mich gesucht sieht ganz nett aus hatte nur eine gefunden die auch UMTS unterstützt aber die hätte mich 80€ gekostet...

    1. Es gibt keine bessere Alternative dazu außer du nimmst 2 Handys ;)
    2. Kann ich dir leider nix zu sagen war auch auf der Suche... das G1 hat einen Flugmodus sodass du schnell switchen kannst ( zB AN/AUS dauert zB beim iPhone echt ewig...)
    3. siehe 2.
    4. Also als ich mal auf der Suche war stand da das die analoge nur per reboot switchen kannst und digitale zB durch sw
    5. Kannst sie auch mit ner Schere zerschnibbeln (ich würde ein Skalpell nehmen da wir die auf der Arbeit haben -> Präzise und Gut! Vllt für dich ein kleines Teppichmesser oder so?)
    6. Da wo du sie gefunden hast ist schon nen gutes angebot, hab ja oben geschrieben hab eine ähnliche für 80€ gesehen..
     
  4. #3 19. Mai 2009
    AW: Dual-SIM-Karte (T-Mobile+BASE+G1)

    Super Palme, schonmal recht herzlichen Dank.

    Nochmal zu Punkt 5: Dem "Rausschneiden/stanzen" des Chips.
    Muss das ganz genau sein oder reicht es wenn es grob ist?
    Möchte ungern meine Karten zerschnibbeln und dann feststellen, dass die dann 1mm zu klein sind..vielleicht kann da ja noch jemand ein statement zu posten..
    okay: Alternativ hab ich hier noch ein paar kostenlose O2-Karten rumliegen, mit denen würde ich das dann testen...

    Und noch Punkt 4: analog oder digital?
    i. unterstützt das G1 die digitalen Karten?
    ii. wo liegen die genauen Unterschiede? Kann ich mit der analogen UMTS nutzen oder nicht? Welche Nach-/Vorteile gibt es?

    Besten Dank!
     
  5. #4 19. Mai 2009
    AW: Dual-SIM-Karte (T-Mobile+BASE+G1)

    Ja würde es erst grob ausschneiden und schauen... finde es lohnt sich nicht extra so eine Schere zu kaufen... bin eh ein "Do it yourself" Mensch der es einfach macht wenns nicht klappt sag deinem Anbieter deine Karte ist defekt und dann macht der dir ne neue :) die wollen ja auch noch geld machen bei manchen kostet das 5€ manche machen das auf Kulanz...

    Unterschied Digital und Analog: Digitale kannste zB durchn Flugmode umschalten analoge nur durch an/aus des telefons!

    Quelle

    //

    in den FAQ´s stand das es bei den meisten Karten mit UMTS klappt aber sie geben keine 100%tige Garantie!
     
  6. #5 25. Mai 2009
    AW: Dual-SIM-Karte (T-Mobile+BASE+G1)

    soweit ich das verstanden hab bist du nicht mit den beiden karten aktiv..du muss immer hin und her switchen...was das fürn kack!?!?

    kauf dir doch liebern dual sim handy..dann bist du mit beiden karten aktiv und kanns über die beiden karten immer erreichbar sein


    lg
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Dual SIM Karte
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    501
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    220
  3. Handy mit Dual-Sim und IP68/IP69

    muhhaha , 30. Oktober 2016 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.489
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    774
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    609