Dummer Betrüger?

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von funjoKer, 23. Juni 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 23. Juni 2009
    hi RR`ler

    heute Mittag bekam ich ne mail mit Bestellbestätigung von der Firma Redcoon. Angeblich habe ich einen Sony TV ca. 1600€ bestellt, allerdings nur meine Rechnungsanschrift, Lieferanschrift war eine ganz andere, die ich auch nicht kenne.

    Bestellung war um 10.30Uhr, Ich reagierte um ca. 13.30Uhr auf die Mail mit sofortiger Stornierung. Allerdings wurde der TV auf Nachnahme bestellt, also heisst es doch, das der Paketempfänger (in dem Fall der Betrüger) das Ding zahlen muss, oder? Das Paket wurde bereits um 12.00Uhr versendet, der Support sagte mir nur, ich kann es nicht mehr stornieren, höchstens die Annahme verweigern!? Ich erklärte mein Anliegen erneut per mail, das das Paket nicht zu mir kommt!!!.....Tel.Support funzt garnicht, auf weitere Mails wurde noch nicht geantwortet!

    BTW: ich habe einen Redcoon Account und dort auch bereits bestellt, also hat er meine Acc Daten geklaut und Versandadresse geändert. Aber warum denn Nachnahme?

    Wie ist die Rechtslage?....Kann man mich zum bezahlen verdonnern?.....Normalerweise geht das Paket doch nur gegen bares weg. Leider klappt die Kommunikation mit dem Laden auch kein Stück -.-

    Hoffe Ihr könnt mich aufklären
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 23. Juni 2009
    AW: Dummer Betrüger?

    Im Fall einer Anklage wird denk ich mal geprüft von welcher IP alles bestellt wurde etc. und dann solltest du ausm Schneider sein...
     
  4. #3 23. Juni 2009
    AW: Dummer Betrüger?

    ja kenne da einige aus meinem viertel die so ne :poop: auch machen, sie bestellen zeugs wie eine PS3 oder Grafikkarten für pcs aber durch einer gehackten kreditkarte und bestellen das eben an einer Wohnung oder leer stehenden Hütte, ziehen vor dem Postboten noch ne show ab als ob die jenige person der hausmeister zu dem haus wäre und die besteller nicht da sind und er dann gefälscht unterschreibt usw.

    Doch leider hast du nun eine ganz schöne *****loch-Karte gezogen, was du dagegen machen kannst:

    -Support anrufen oder die jenige Firma wocher der Fernseher kam
    -Polizei alamieren das sie nach der IP suchen doch das wird sowieso nichts weil der Betrüger doch niemals von sich zu hause so eine aktion durchführt sondern aus einem I-Cafe..
     
  5. #4 23. Juni 2009
    AW: Dummer Betrüger?

    das mag ja sein, aber per Nachnahme?....ohne Kohle gibt doch kein Postbote das Paket raus!....sonst ist er doch der gearschte oder sehe ich da was falsch?
     
  6. #5 23. Juni 2009
    AW: Dummer Betrüger?

    die haben doch bei bestellungen SSL verschlüsselungen also wenns kein fehler war hast trotzdem solltest du nich leichtsinnig gewesen sein. gar nichts zu befürchten :)
    ist halt eine lange geschichte dann. aber solltest du wie auch fahrlässig mit deinem passwort gewesen sein. vlt. teilschuld
    greetz
     
  7. #6 23. Juni 2009
    AW: Dummer Betrüger?

    Nachnahme heißt ja, daß er den Fernseher nur bekommt wenn er es an Ort und Stelle bezahlt.

    Aber du hast doch die Lieferadresse, ich würde mal mit ein paar Kumpels mal hin fahren und die Sache klären, ansonste wird man dir bei der Polizei helfen.

    Denn das ist Betrug was der lieber Mann treibt.
     
  8. #7 23. Juni 2009
    AW: Dummer Betrüger?

    Ich würde sicherheitshalber bei der Polizei anrufen und sagen, wohin das Paket geschickt wird, damit dort dann schon hinter der Ecke die Bullen warten und den Typen, der das Paket annehmen will festnehmen!
    Wenns ein ganz schlauer war hat ers ja vll. sogar zu sich nach Hause bestellt!
    Aber das mit Nachname kommt mir auch komisch vor!
    lg
     
  9. #8 23. Juni 2009
    AW: Dummer Betrüger?

    Cool bleiben. Ich würde an deiner Stelle regelmäßig jetzt meine Kontoauszüge überprüfen, nicht dass der doch irgendwie aus Nachname rausgekommen ist und dem Support in einer eMail alles einmal sauber schildern, damit es jeder versteht. Falls du dann in ein paar Tagen doch Streß bekommst - warum auch immer - mach ne Anzeige und die IP (von der aus bestellt wurde) kann ermittelt werden. So bist du final raus.

    Alternativ: Lass ihm doch seinen genialen Gedanken und auf deinen Namen einen TV bestellen. Der hat wohl sogar seine Anschrift angegeben und zahlen muss er ihm bei Nachname eh =)

    Edit: Schau mal, ob der auch wirklich über deinen Account bestellt hat. Ich mein, dafür müsste er ja deine Daten haben oder ob er nur aus langeweile deine eingegeben hat.
     
  10. #9 23. Juni 2009
    AW: Dummer Betrüger?

    jo da der typ das per nachnahme bestellt hat hast du im grunde nichts zu befürchten. mach auf jeden fall nen screenshot der lieferadresse und ändere sofort deine daten. du hast ja redcoon informiert dass da n betrüger im spiel ist, denke auf dich wird da nichts zurückfallen!
     
  11. #10 23. Juni 2009
    AW: Dummer Betrüger?

    joa mit der nachnahme hat er sich selbst ins bein geschossen, wie dumm kann man sein =)
    aber du solltest fein raus sein, wenns ärger gibt --> polizei und anzeige
     
  12. #11 23. Juni 2009
    AW: Dummer Betrüger?

    für dich dürfte das kein problem geben, da du ja auch noh öfters das anliegen erklärt hast. mit der rechnung per nachname ist sein problem, da hat er sich selbst was eingebrockt, am besten verweigerst du erstmal die annahme;)
     
  13. #12 24. Juni 2009
    AW: Dummer Betrüger?

    per nachname bezahlt der, der das paket auch bekommt!entweder der betrüger ist vollkommen verblöded oder er hat einen plan, hinter den keiner von uns kommt :D denn per nachname kann er schön zahlen und kriegt ne anzeige wegen betrug, weil er deinen account missbraucht hat. komisch aber für dich dürfte es keine konsequenzen haben.
     
  14. #13 24. Juni 2009
    AW: Dummer Betrüger?

    so, also dieser Verein ist echt lustig!

    Heute bekomme ich eine Mail mit Paketnr. etc. Das Paket kommt heute bei dem "Empfänger" an. Bin ja mal gespannt was passiert!....Auf weitere Mails von mir wurde bislang nicht geantwortet....

    werde denn weiter berichten was passiert
     
  15. #14 9. Juli 2009
    AW: Dummer Betrüger?

    das Problem hat sich gelöst.

    Das Gerät ist an die Firma zurück gegangen, da der "betrüger" nicht bezahlt hatte. Ich sollte zunächst die Versandtkosten tragen, aber die wurden mir nach einigen E-mails auch erspart.

    Denke das war einfach sein fehler, ein Paket per Nachnahme zu bestellen :-D

    ~closed
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Dummer Betrüger
  1. Antworten:
    17
    Aufrufe:
    1.403
  2. [Video] Dummer Schalke-Fan

    Simple Jack , 23. Februar 2011 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    772
  3. Antworten:
    202
    Aufrufe:
    9.941
  4. [Video] der dummer araber

    derBanger , 8. Oktober 2010 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    661
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    433