Durchschnittene Beugesehne

Dieses Thema im Forum "Alltagsprobleme" wurde erstellt von Balo, 16. September 2011 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. September 2011
    Hi RR-Leute :D

    Ich weiß ihr seid keine Ärzte aber vielleicht hatte hier schonmal jemand das Problem,
    und zwar ist meine Beugesehne vom Daumen durchschnitten gewesen die wurd nun wieder vor 2 wochen zusammen geflickt und nun muss ich so ein Zug tragen der den Daumen runter zieht sodass ich mit dehnen der Strecksehne die Beugesehne mit ziehe aber nicht belaste.

    Nun hab ich jedoch die ganze Zeit Angst dass die Sehne wieder durch ist da wenn der Zug entfernt ist der Daumen direkt wieder gerade springt was so aussieht als wenn da nurnoch die Strecksehne wirklich funktioniert. Woran kann man merken ob die Sehne wieder durch ist ? ?(
    Schmerzen sind kein Anhaltspunkt da ich die ganze zeit Schmerzen hab xD
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 16. September 2011
    AW: Durchschnittene Beugesehne

    hi
    sehnen werden vernäht und deshalb hält das schon, das marterial der sehnen ist sehr fest, bei jungen menschen kann man die achillessehnen mit mehreren hundert kg belassen bevor sie reißen. du brauchst keine angst zu haben dass der faden ausreist, das sind zu kleine haken dran, ähnlich wie bei einem angelhaken. außerdem haste ja noch eine nachkontrolle beim doc, der wird es dir auch sagen können. wenn die sehne ausgerissen ist oder sich sonst gelöst hat, würdest du irgendwo im am anderen ende der sehne einen kleinen muskelbauch (wie der bizeps nur viel kleiner) sehen, der unnatürlich aussieht.

    grüße + gute besserung
     
  4. #3 16. September 2011
    AW: Durchschnittene Beugesehne

    Wow danke das ist doch mal ne anständige Antwort ;D
    Und ehhh diese Haken werd ich ein Leben lang haben und werden die sehnen nicht von selber wieder zusammen wachsen ?
    Ist nämlich schon ein ekliger Gedanke :oops:
     
  5. #4 16. September 2011
    AW: Durchschnittene Beugesehne

    hi
    es gibt haken und es gibt normale fäden. wenn die sehne direkt am knochen oder in der nähe abreist, dann wird es meist an den knochen eingehakt. verbindungen in der mitte näht man eher mit nicht auflösenden fäden. wie genau es bei dir verankert ist, weiß ich nicht, denke aber dass es wohl eher genäht ist. kein stress :)
    sehnen wachsen langsam zusammen, weil sie schlecht mit blut versorgt sind. wird aber schon wieder, kein stress.
     
  6. #5 17. September 2011
    AW: Durchschnittene Beugesehne

    Ok nochmals danke , ich glaub alle meine Fragen sind damit beantwortet ;D
    Ich close dann mal.
     

  7. Videos zum Thema