DVB-S Receiver | TechniSat TechniStar S1 |

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von teNTy, 8. Juli 2011 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Juli 2011
    Hallo,

    bräuchte Hilfe bei der Suche nach einem passenden DVB-S Receiver, wovon ich bedauerlicherweise kaum Ahnung habe:

    Anforderungen:
    # HD kompatibel (also wohl HDMI ausgang)
    # Preis: 0-150€ (max. 200€ wenn erheblicher Mehrwert)
    # Kartenslot für ORF (Österreich) und vllt noch ein zweiter Steckplatz?
    # Surround Sound(wenns nicht dabei ist, ist das nicht so schlimm)
    # SKY - Kompabilität nicht nötig;
    # Technisat spricht mich (wegen gewohntem DVB-C Empfänger) sehr an, wegen dem übersichtlichen Interface und der Programmzeitschrift.


    Weitere Fragen:
    # Gibt es ORF-Karten schon entsperrt? :p
    # Welche Kartenstandards gibt es? Für welche sollte ich Plätze haben?

    Falls es was dazu beiträgt:
    - Der Receiver soll in Wien (Österreiche) eingesetzt werden (daher ORF)


    Ich hab jetzt nach Grundinformation mal folgende Receiver ausfindig gemacht, die in meinem Preisrahmen liegen:

    Meine Vorschläge (gereiht nach Präferenz):

    [1]TechniSat TechniStar S1 schwarz ~125-145 €
    TechniSat TechniStar S1 schwarz (0000/4740) Preisvergleich | Geizhals Österreich
    Irgendwelche Kritikpunkte für meine Anforderungen?

    [2]TechniSat Digit MF4-S e ~106-139€
    TechniSat Digit MF4-S e schwarz inkl. ORF-Karte Preisvergleich | Geizhals Österreich
    Kann der HD? (Wie schließ ich den dann an den Fernsehr an?)


    Allgemeine Kritik? Persönliche Erfahrungen?
    Wie gut sind die Fernbedinungen? (ist die bei meiner Nr. besser?)
    Gibt es bessere Geräte in vergleichbarem Preisniveau?


    Vielen Vielen Dank im Voraus!

    teNTy^
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Juli 2011
    AW: DVB-S Receiver | TechniSat TechniStar S1 |

    HDMI Ausgang sagt nichts über HD fähigkeit des Receivers aus .

    In einen anderen Thread hatte undi mal auf den Head Medialink Black Panther hingewiesen
    AC-Sat-Corner, Versand, Onlinehandel, HDTV, HD, Satreceiver

    Damals hies es,daß dieser alle Karten lesen kann,inwiefern das stimmt,kann ich nicht sagen.

    Auch noch ne möglichkeit wäre einen HD fähigen Receiver kaufen mit einem freien Slot und dann z.b. ein DiabloCam reinmachen,soll auch alle Karten lesen können ( hab bis jetzt nur ne Sky Karte testen können )

    Wenn das Modul mit einer Firmware beschrieben ist,geht u.a. auch das komplette ORF/Austriapaket & ORF HD

    ansonsten der TechniSat TechniStar S1 hat ja das auch alles was du willst,und ein zusätzliches Modul kannst du ja auch noch verbauen.
     
  4. #3 8. Juli 2011
    AW: DVB-S Receiver | TechniSat TechniStar S1 |

    ich besitze schon seit ein paar monaten den technistar s1 und bin eigentlich sehr überzeugt. das HD und SD bild ist sehr gut. vorallem beim HD bild zeigt der receiver seine stärken.
    das interface und die bedienung läuft intuitiv und ist sehr übersichtlich. auch das EPG ist schön gemacht.
    der receiver bietet viele einstellmöglichkeiten und die aufnahmefunktion ist auch super.

    zu den kartenslots und was du sonst noch wissen wolltest kann ich dir leider nichts sage, da ich mich da kaum auskenne.

    rein für den receiver bekommst du von mir eine klare kaufempfehlung.
    auch kannst du den receiver bei technisat online registrieren und bekommst im gegenzug 3 Jahre Herstellergarantie. ;)


    greetings ESP
     
  5. #4 8. Juli 2011
    AW: DVB-S Receiver | TechniSat TechniStar S1 |

    Also der Black Panther entschlüsselt ORF sogar ohne irgendwelche Karte ^^

    Aber wenn du dir eh eine echte Karte holst und mit Sky und den anderen Möglichkeiten eines speziellen Receivers nichts zu tun hab willst(z.b. sky für 10 euro im monat), dann kauf dir den Technisat.

    Technisat receiver sind auf jeden fall gut. Man kann zwar Firmware technisch nix machen, aber das ist dir ja egal hast du gesagt.

    Ruf aber am besten vorher mal bei dem ORF Anbieter an und frage, ob du dann noch zusätzlich ein CI Modul brauchst, denn wenn du das noch zusätzlich brauchst wird es teuer.
     
  6. #5 9. Juli 2011
    AW: DVB-S Receiver | TechniSat TechniStar S1 |

    Vielen Dank für die kompetente Auskunft :)

    Grundsätzlich spricht in meinem Fall vieles für den Technisat TechniStar S1.

    Ja dann schau ich mal in einem der Shops aus der Geizhalsliste in der Nähe den TechniStar S1 an.

    Aber der Black Panther würde mich noch interessieren, denn er liegt im selben Preissegment und ich könnte ihn ebenfalls komfortabel in der Nähe abholen.

    # Was hab ich mehr?
    # Auf was muss ich gegenüber dem Technisat verzichten?
    # ORF ohne Karte zu entschlüsseln erfolgt wahrscheinlich mit alternativer Firmware? geht das problemlos und wirklich einfach?
    Gibt es dabei irgendwas zu beachten? GIS (Gebühr für den ORF) würde ohnehin mein Vater zahlen, aber interessieren würds mich dennoch. :)
    # Der hätte das nötige CI Modul schon für die ORF Karte?
    # Geht das "normale" Firmware Update ebenfalls so einfach wie bei Technisat?
     
  7. #6 9. Juli 2011
    AW: DVB-S Receiver | TechniSat TechniStar S1 |

    ORF ohne Karte entweder durch Firmware Update des Receivers ( wobei das auch nicht bei jeden Receiver geht ) oder durch ein Modul wobei dieses dann beschrieben wird,meist mit einem Programmer dazu,dauert jeweils ein paar sekunden.

    Je nachdem welchen Receiver du kaufst haben ja manche Receiver schon eine gemoddete Software drauf, z.b. über den USB anschluß kann man dann die Software/Firmware aktualisieren,darin sind meist alle Schlüssel für den Empfang der Programme enthalten.

    Wenn der Receiver noch die Orginal Software drauf hat,wird je nachdem die gemoddetet Firmware per USB oder seriell eingespielt .

    und so wie es auschaut,hast du keinen Nachteil von Head zum TechniStar,und zum anderen müßte ja schon eine gemoddete Firmware drauf sein,sonst würde ORF nicht gehen ;)

    Das was mich selbst hierzu intressieren würde wäre,welche Kartenleser im Head verbaut sind.
     
  8. #7 10. Juli 2011
    AW: DVB-S Receiver | TechniSat TechniStar S1 |

    -> Jop.
     
  9. #8 16. Juli 2011
    AW: DVB-S Receiver | TechniSat TechniStar S1 |

    Danke für die Beratung hab mich nach weiterem studieren von Angeboten und eureren (s.o.) wertvollen Ratschlägen für den TechniSat TechniStar S1 entschieden!

    Vielen Dank + Thema erledigt :)
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DVB Receiver TechniSat
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.544
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    965
  3. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.408
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    705
  5. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    877