DVB-T: Kein Empfang möglich

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Zero, 6. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. August 2007
    Habe mir heute die Cinergy T USB XE von TerraTec gekauft. Habe nun mehrmals versucht Kanäle zu suchen, aber es werden keine gefunden. An meinem DVB-T Receiver @ TV konnte ich bis jetzt immer ordentlich tv schauen, aber mit dem USB-Stick bekomme ich nix hin....
    Kann mir vll jemand weiterhelfen ?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 7. August 2007
    AW: DVB-T: Kein Empfang möglich

    Sorry aber die Fragen sind nicht böse gemeint!

    - Wohnst Du in einem Bereich in Deutschland wo vielleicht noch kein DVB-T ausgestrahlt wird?
    - Hast Du vielleicht vergessen die Antenne anzuschliessen?

    Die Antenne am besten ans Fenstern stellen oder vielleicht sogar nach draussen.
    Ich z.B. muß meine Antenne erst in der nähe vom Fenster haben, damit ich überhaupt ein Störungfreies Bild bekomme!
     
  4. #3 7. August 2007
    AW: DVB-T: Kein Empfang möglich

    @ cosmico
    vllt solltest du lieber besser lesen:p :) zu deiner ersten frage....er wohnt in einem gebiet wo bereits dvb-t verfügbar ist. sonst könnte er ja nicht, ich zitiere
    :p siehe zitat unten:)

    aber das mit der antenne würde ich dir ebenfalls empfehlen, dass du sie mehr an das fenster stellst bzw evtl in der nähe der antenne vom receiver.

    gruß
     
  5. #4 7. August 2007
    AW: DVB-T: Kein Empfang möglich

    Also in einem DVB-T Empfangsgebiet wohne ich ;)
    Hab jetzt viel versucht, aber ich bekomme einfach nix hin,...habe es mal mit der großen aktiven Antenne vom TV versucht, aber bekomme nur 3 Kanäle die zu wenige empfang haben ( ruckeln )....wenn ich diese Mini-Stabantenne an meinen TV Anschließe, dann bekomme ich dort eigentlich auch super empfang,...
    ich denke ich gebe das dumme ding einfach wieder @saturn zurück...
     
  6. #5 7. August 2007
    AW: DVB-T: Kein Empfang möglich

    es kann auch sein, dass die antenne einfach müll ist..

    dh sie ist iwie zu schwach um das richtig reinzubekommen..vllt wohnst du iwo wo der empfang vllt nicht so stark ist wie in anderen gebieten und mit der schwachen antenne bekommst dann nicht das gewünschte ergebniss....

    ich hab auch dvb-t und bekomme eig die verfügbaren programme gut rein..
    mein vater hat auch dvb-t und bekommt weniger programme rein als ich und zudem auch noch alles sehr ruckelig und mit störungen...weil die antenne auch nicht so stabil ist iwie

    mfg
     
  7. #6 7. August 2007
    AW: DVB-T: Kein Empfang möglich

    ich wohne eigentlich ziemlich zentral in einer größeren stadt,...und mit der antenne läufts ja am tv mit dem receiver,....nur am usb stick klappts ned wirklich,...
    naja,..ich denke da kann man nix machen, außer den scheiß zurückgeben,... :p
    nächstes mal vll n bissle mehr als 35 € ausgeben....
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DVB Kein Empfang
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.204
  2. DVBT am PC (kein Empfang)

    AggroMG , 27. September 2009 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    525
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    252
  4. DVB-C kein Signal

    germanpipe , 21. September 2011 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.782
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    2.183