DVB-T Stick wird nur selten bzw. garnicht erkannt

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von Chrisomator, 13. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Oktober 2007
    Hallo, ich habe mir einen DVB-T Stick gekauft, ich glaube von der Marke TEAC media systems.

    Nun wenn ich ProgDVB oder die Software die dabei ist starte, sagt er mir immer wieder Stick ist nicht da, oder wurde nicht erkannt.

    Früher musste ich einmal neustarten, dann wurde er erkannt. Aber in der zwischenzeit wird er garnicht mehr erkannt.

    Die Treiber von der Hersteller CD sind installiert!

    Er ist richtig angeschlossen das aufjeden fall! Hab ihr irgendwelche Ideen wie man dieses Problem lösen könnte?

    mFg Chrisomator
     

  2. Anzeige
  3. #2 13. Oktober 2007
    AW: DVB-T Stick wird nur selten bzw. garnicht erkannt

    wie alt is das ding?? du hast es gekauft, dann musste doch auch noch ne garantie dafür haben.. lass es dir austauschen und wenn das problem weiterhin besteht, dann sind es vermutlich die usb-treiber im windoof ^^
    mfg Crusher
     
  4. #3 13. Oktober 2007
    AW: DVB-T Stick wird nur selten bzw. garnicht erkannt

    Es ist nicht alt, aber es hat doch schonmal funktioniert? Warum sollte es dann jetzt nicht mehr funktionieren?

    mFg Chrisomator
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - DVB Stick nur
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    687
  2. DVB-C Stick gesucht!

    phL , 28. November 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    505
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.091
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    333
  5. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    458