Dvb - T

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von the_one7, 25. Dezember 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Dezember 2006
    Habe einige Fragen zu DVB - T. Und zwar besitze ich einen großen, 100Hz fähigen Fernseher. (nicht HD Ready). Mein Fernseher ist zur Zeit an einen gewöhnlichen Kabelanschluss angeschlossen (der sich einen Stockwerk unten befindet). Jedenfalls ist das Kabel keine gute Lösung, denn der Empfang ist alles andere als gut. Zwar erkennt man wohl alles, aber das leichte Rauschen stört enorm. (Wenn man das Kabel aber gescheit einsteckt, ist es ganz erträglich).

    Jedenfalls suche ich nach einer Alternative. Habe mal was von DVB - T gehört, aber nicht wirklich Ahnung davon. Weiß nur, dass man damit digitale Signale empfangen kann oder so.
    Wollte nun wissen, ob DVB - T eine gute Lösung wäre (welche Programme man damit empfangen kann) und ob das den Kabelanschluss wirklich überflüssig macht.
    Und: Was brauch ich alles? DVB - T Antenne, Receiver..? Wieviel würde das in etwa kosten?

    Wäre nett, wenn mich jemand darüber informieren könnte. :]
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 25. Dezember 2006
    AW: Dvb - T

    also ich hab auch eine zimmerantenne mit dvbt

    du brauchst also ne zimmerantenne und nen receiver
    kostet mal zusammen ca 60€ (so war es bei mir jedenfalls)

    ich konnte alle standartprogramme empfangen wie z.b. rtl rtl2 ard zdf eurosport sat1 kabel1...
    insgesamt 25 stück
     
  4. #3 25. Dezember 2006
    AW: Dvb - T

    Also in BaWü kann ich nur 11 Progs empfangen...keine Privatkanäle....Hier kannste schaun wies bei dir im Gebiet aussieht: Überallfernsehen - Startseite Ueberallfernsehen
    Was brauchst du:
    Ne Settopbox (ab 40€)...eig mehr nich da is ne antenne dabei (war zumindest bei uns so).
     
  5. #4 25. Dezember 2006
    AW: Dvb - T

    achso hätte ich noch dazu sagen sollen:

    ich wohne in bayern und hab mein zimmer im ersten stock.
    die antenne stand direkt an einem fenster
    dazu kann ich dir auch nur raten, die antenne an ein fenster zu stellen,falls du dir eine zulegst.
     
  6. #5 25. Dezember 2006
    AW: Dvb - T

    k, danke für eure Hilfe. Wie sieht das denn mit der Qualität aus? Ist es viel besser im Vergleich zum Kabelanschluß?
     
  7. #6 25. Dezember 2006
    AW: Dvb - T

    Also ich würde mir aber ne Ordentlich Antenne dazu kaufen, meine erste Antenne war echt schlecht ich glaub die hat ca. 20 € bei ebay gekostet, mit der hatte ich oft Probleme bei manchen Programmen.
    Die nächste habe ich mir im Baumarkt gekauft, mit der geht alles ohne Probleme.
     
  8. #7 25. Dezember 2006
    AW: Dvb - T

    Bei der Qualität isses bei DVB-T ganz einfach: Entweder du empfängst dir Programme auf der höchsten Quali pder du empfängst sie gar nich :tongue: Bildrauschen gibts also nimmer. Es kann ab und zu passieren, dass das Bild kurz abbricht, is aber sehr selten und liegt daran, dass der ESnder iwelche sendeprobleme hatte.
    Aso wo du bei ner Settopbox achten solltest: sollte EPG (Electronic Programm Guide=Ne Art Teletext) ham.
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Dvb
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    2.591
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    4.669
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.234
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.206
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.019