Dvd lässt sich nicht Rippen."CRC Fehler"

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von JPonline, 25. Dezember 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Dezember 2005
    Hallo, ich habe da ein Problem...
    ich hab mir über netleih ne DVD (Riding the Bullet von Stephen King) kommen lassen, und ich bin fast fest davon überzeugt, dass die irgendetwas härteres als CSS drauf hat......

    Allso, warum ich das meine, ist das folgende:

    Ich habe es mit DVD-Shrink versucht (mal mit DVD43 im hintergrund, mal mit Anydvd im Hintergrund, mal ohne irgendetwas im hintergrund), und es kommt immer bei 36% die Meldung "irgendetwas CRC -Fehler, macht nicht weter blah".
    na gut.
    dann hab ich die folgenden tools Probiert:

    DVD-Decrypter (hab ich eine nacht durchlaufen lassen. da kam das: BILD

    natürlich auch clonedvd2, Allok AVI MPEG Converter, DVD to VCD SVCD AVI Converter, DVDx 2, alcohol 120%.
    alle diese tool verrecken einfach. schmieren ab, oder bringen jede menge fehler. Ich glaube echt, da ist nen besonderer schutz druf. vllt hat je jemand ne idee.. help!

    (ja, ich hab verschiedene laufwerke versucht. genaugenommen 4!!!)
    MfG JP

    (sry für schlechte rechtschreibung, bin grad n bissl in eile :p )
     

  2. Anzeige
  3. #2 25. Dezember 2005
    Oder die DVD ist im ***** und deine Laufwerke können die nicht richtig lesen.
    Haste den Film schon mal ganz angeschaut, ob da nicht irgendwelche Fehler beim abspielen sind?
     
  4. #3 25. Dezember 2005
    nee, die dvd ist in ordnung. und meine laufwerke auch.
    ich hatte bereits 4 solche dvds. alle von netleih.de, kann ich nicht rippen, und auch kein image ziehen, sondern lediglich anschauen. aus anderen videotheken, kann ich sie alle rippen.
    ich glaube echt,d ass da nen anderer kopierschutz drauf ist-.-
     
  5. #4 25. Dezember 2005
    RE: Dvd lässt sich nicht Rippen."CRC Fehler". bin kein "vollnoob" ;)

    nene das ist kein neuer kopierschutz. wahrscheinlich sind zusätzlich zum ccs noch defekte Sektoren und ne falsche ifo drauf.

    mit "gothika" hatte ich damals auch probs.versuch mal:

    any im hintergrund
    mit VobBlanker dvd auf die festplatte kloppen
    und mit nero brennen


    mfg
     
  6. #5 25. Dezember 2005
    nimm DVD Decrypter + AnyDVD. damit auf platte haun und mit DVDShrink rippen.
     
  7. #6 25. Dezember 2005
    DVDFab Decrypter nehmen. Mit dem hab ich den film problemlos rippen können.
     
  8. #7 25. Dezember 2005
    erstmal thx für die antworten!!! echt klasse!
    das problem hatte ich auch mit gothika, da hab ichs aber mit clonedvd hinbekommen...
    ich versuche es gerade mit vobblanker... gibt es da irgendwelch besonderen einstellungen, die ich beachten sollte?

    Ach, hat evtl jemand nen crack für anydvd für mich? hab version 4.0.4.1!

    MfG JP

    falls noch jemand ne one-click lösung hat, nur her damit ;-)


    @ ultraslider :
    vobBlanker erstellt mir nen image auf der hdd, oder hauts mir "nur" die ordner auf die platte? weil wenn es mir nur die ordner auf die platte haut, dann kann ich die ja nicht brennen, da sie zu groß sind (dvd-9).
    ok, was ich eigentlich sagen will ist: was mach ich, wenn ich mit vobblanker die dvd auf der platte hab mit der/den datei/en. :p
     
  9. #8 25. Dezember 2005
    1. besorg dir mal die neuste AnyDVD Version, die wo du hats ist steinalt. (SUFU im Board!
    2. wenn du die Dateien der DVD (Audio_TS und Video_TS) Ordner auf der platte hast.

    nimmst DVD Shrink und wählsz als Medium den Video_TS Ordner aus.
    und dann rippst du die DVD das sie auf DVD 5 (4,5 GB Real) passt :)
    Extras kansnt z.B. weglassen und englische Tonspur.
    So hats du eigentlich die selbe Bild qualli wie die Master DVD
     
  10. #9 25. Dezember 2005
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    jup, thx.
    also vobblanker schmiert mir einfach ab -.-
    probiers gerade mit davideo dvd kopierer. bis jetzt scheint es zu gehen.
    thx für die antwort/en



    EDIT:

    ich hab alles mit Vob Blanker auf die platte gezogen. hat auch wunderbar geklappt. dann in dvd shrink auf "open files", ordner ausgewählt. dvd shrink fängt an zu analysieren, bei 4% kommt dann:


    fuckyou8hg.jpg
    {img-src: http://img507;imageshack;us/img507/5027/:mad:you8hg;jpg}



    wie kann ich den CSS schutz bei einem "dvd-ordner" auf meiner platte loswerden?

    MfG JP
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...