DVD-Nachfolger: Warners Antwort heißt Total HD!

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Dennis_1212, 5. Januar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 5. Januar 2007
    Hybrid-Disc soll in Blu-ray- und HD-DVD-Playern laufen

    Das US-Filmstudio Warner Brothers wird auf der CES seine Antwort auf den Streit um einen DVD-Nachfolger vorstellen, meldet die New York Times. Unter dem Namen "Total HD" werde Warner einen Hybrid aus Blu-ray-Disc und HD DVD vorstellen - eine Scheibe, die in Abspielgeräten für beide Formate funktioniert.

    Mit der Total HD will Warner den Markt ankurbeln und für mehr Akzeptanz auf Seiten des Handels sorgen. Ob des knappen Platzes in den Regalen kann dem Handel kaum daran gelegen sein, unnötig viele Medien-Formate anzubieten.

    Warner-Brothers-Chef Barry M. Meyer rechnet demnach nicht damit, dass eines der beiden Formate sehr bald vom Markt verschwinden wird, schreibt die New York Times. Daher müsse man zur Kenntnis nehmen, dass es zwei Formate gibt, und dafür sorgen, dass die Kunden nicht darunter leiden.

    Ob Warner aber auch andere Studios von seiner Idee einer Hybrid-Disc überzeugen kann, ist noch offen. Manche Studios veröffentlichen Filme bislang nur in einem der beiden Formate.

    Quelle: http://www.golem.de/0701/49737.html
     

  2. Anzeige
  3. #2 5. Januar 2007
    AW: DVD-Nachfolger: Warners Antwort heißt Total HD!

    ich versteh das nich...
    können die sich nicht mal alle auf ein format einigen?
    ich sehs schon kommen bald braucht man 5 verschd. geräte um einen film zu gucken^^
     
  4. #3 5. Januar 2007
    AW: DVD-Nachfolger: Warners Antwort heißt Total HD!

    das glaube ich kaum das selbe Problem hatten wir doch schon mit den Kasetten und der DVD
    die bringen einfach Player raus die alles lesen bzw auch Brenner die dann alles brennen
    aber interressante Lösung von Warners;)
     
  5. #4 7. Januar 2007
    "Total HD" soll Formatstreit zwischen Blu Ray und HD DVD beenden

    Mit der "Total HD" will das Hollywood-Studio Warner Brothers den Formatstreit zwischen der Blu-Ray-Disc und der HD DVD beenden. Die "Total HD", zitiert die New York Times einen Warner-Manager, sei ein so genannter Hybrid. Das heißt, das Speichermedium kann sowohl von HD-DVD- als auch von Blu-Ray-Laufwerken oder -Playern gelesen werden. Für den Anwender wäre diese Entwicklung ein Segen: Er ist bei seiner Wahl der Hardware nicht mehr nur auf ein Abspielmedium beschränkt.

    Warner Brothers rechnet jedoch nicht damit, dass die beiden konkurrierenden Formate Blu Ray und HD DVD deshalb von der Bildfläche verschwinden würden. Sinn und Zweck der "Total HD" sei es vielmehr, den immer noch nicht in Schwung gekommenen Markt für die DVD-Nachfolge überhaupt anzukurbeln. Jetzt muss Warner nur noch andere Studios davon überzeugen, ihre Filme auf "Total HD" zu produzieren. Unterdessen will der Hardware-Hersteller LG in der kommenden Woche auf der Fachmesse "Consumer Electronics Show" (CES) in Las Vegas einen so genannten "Dual-Format-Player" vorstellen. Er soll sowohl Blu-Ray-Discs als auch HD DVDs abspielen können.

    Die beiden rivalisierenden Unternehmenskonsortien von Blu Ray (Sony) und HD DVD (Toshiba) konnten sich bis heute nicht darauf einigen, welches der einzig wahre Nachfolgestandard der DVD sein soll. Also brachten sie ihre Entwicklungen samt Laufwerke und Player konkurrierend auf den Markt. Mit dem Effekt, dass Anwender, die sich für ein Blu-Ray-Laufwerk entscheiden, auch nur Blu-Ray-Discs kaufen können. Entsprechend gilt dieser indirekte Zwang für Käufer von HD-DVD-Hardware. Mit der "Total HD" und dem "Dual-Format-Player" würde es indes keine Rolle mehr spielen, für welche Technik sich die Anwender entscheiden.

    Quelle: yahoo.de
     
  6. #5 7. Januar 2007
    AW: "Total HD" soll Formatstreit zwischen Blu Ray und HD DVD beenden

    und somit sind es wohl 3 formate die sich quasi drum streiten welches nun nachfolger der dvd wird ;) naja erst ma einigen aber so wie ich das sehe kommen alle 3 formate und es gibt ein riesen durcheinander keiner der konsumenten weiss auf was mann setzen soll udn schlussendlichw enn sich ein format durchsetzt ham trozdem 2 von 3 leuten den kürzern gezogen :( naja ich sag nur ma "abwarten"



    mfg
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
  • Annonce

  • Annonce