dvd player an verstärker über toslink

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von kalash111, 24. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Dezember 2009
    hallo,
    ich würde gerne wissen ob es einen Unterschied macht, ob man einen Dvd-Player direket an einen 5.1 Verstärker über ein optisches Kabel verbindet oder ob man den Player zuerst ùber Hdmi an Fehrnseher steckt und dann über den optischen Ausgang des Tv, den Fehrnseher an den Verstärker schließt?

    Frohe Weihnachten euch allen und schöne Feiertage:)

    MfG
    kalash111
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 25. Dezember 2009
    AW: dvd player an verstärker über toslink

    hi macht keinen unterschied hdmi überträgt digitales bild und ton des dann nur ne durchschleife hab ich auch so gemacht vom lapi mit hdmi zum tv und von dort mit toslink zur anlage da der lapi keinen optischen ausgang hat :/ dd und dts wird einwandfrei übertragen beim film schaun

    mfg frohe weihnachten Mocard :)
     
  4. #3 25. Dezember 2009
    AW: dvd player an verstärker über toslink

    Hey ja genau, das war auch mein Gedankengang. Hdmi ist ja schließlich nicht anderes als digitales Bild und digitaler Ton in einem oder? Ich hatte halt nur bedenken dabei, dass das vllt. iwo im Tv flöten geht^^ aber wenn du des sags, dass du es ausprobiert hast und funktioniert alles einwandfrei, dann ist ja gut:)
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...