DVD-Rom laufwerksproblem

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Aleciel, 11. Januar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 11. Januar 2008
    weiss nicht ob ich hier richtig bin.


    hi,

    und ich habe mir ein neuen DVD-Rom laufwergekauft(von Samsung), ich habe auch alles richtig eingebaut. nun wird mir folgener fehler angezeigt

    http://www.bildrian.de/n/b/65f0d84a9fcc516d.jpg

    dan habe ich versucht alles umzustecken(auf master und slave) usw. es wird immer das gleich angezeigt.

    weiss da einer zufällig was ich da machen soll. wollte mir morgen früh ein anderes kaufen was etwas teuerer ist. ich hoffe ich bekomme das prob gelöst bevor ich das neue kaufe

    ich habe ne original music cd eingelegt dan wird mir das prob. angezeigt dannach habe ich mal ein original film dvd eingelegt das wird mir angezeigt. dann habe ich mal eine gebrannte dvd eingelegt und das prob. wird wieder angezeigt.
     

  2. Anzeige
  3. #2 11. Januar 2008
    AW: DVD-Rom laufwerksproblem

    wenn du richtig gejumpert hast und das auftritt, vermute ich erstmal, dass das laufwerk einen an der waffel hat. baus mal in nen anderen pc testweise rein. wenns da das selbe ist, weißte es ganz genau, wenn nicht, kann ich mir nur noch nen softwarefehler vorstellen.
     
  4. #3 12. Januar 2008
    AW: DVD-Rom laufwerksproblem

    an ein anderen rechner habe ich keine möglichkeit es einzubauen
     
  5. #4 12. Januar 2008
    AW: DVD-Rom laufwerksproblem

    WÜrde es erstmal damit versuchen ein anderes Kabel zu nutzen. Die breiten und flachen IDE Kabel sind bei den Laufwerken meistens nur in stark verminderter Qualität verfügbar. Kosten nur 0.50€ oderso. In diesem Punkt sollte man nciht sparen. Habe mir zum Beispiel IDE Rundkabel eingebaut. Sind robust und leicht zu verlegen.

    Wie gesagt teste mal ein anderes Kabel sollte es dann immernoch nicht gehen würde ich zügig zum Händler und mir n neues Laufwerk geben lassen. Solltest du es in einem kleinen Fachhandel gekauft haben bieten die vielleicht auch PC Reparaturen an dann kannnst du es mit denen zusammen in einen Rechner in deren Werkstatt einbauen und testen lassen.

    Wenn es da geht lass dir nochmal genau erklären wies funktioniert vielleicht wars nur n kleiner Denkfehler. Wenn das alles nichts hilft und auch ein neues Laufwerk bei dir nicht funktioniert bring deinen Rechner in ein Fachgeschäft. Die Jungs da haben meistens zumindest soviel Ahnung das sie solche kleinen Dinge schnell lösen können.

    Und als Schlußtipp: Lass dir kein teureres Laufwerk aufschwatzen. Markenlaufwerke mögen vielleicht eine etwas längere Lebensdauer haben das hat jedoch nicht mit dem von manchen Läden gerne gebrachten Kommentar "Mit nem guten markenlaufwerk gehts bestimmt" zutun. EIn Laufwerk muss zumindest einmal gehen. ;)

    Gruß Rasco
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...