Dynamischer Seiteninhalt

Dieses Thema im Forum "Webentwicklung" wurde erstellt von Phil333, 21. März 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. März 2009
    Hallo an alle!

    Ich bin gerade dabei mir ein "mini-CMS" zu basteln. (diese begriff ist einfach sowas von maßlos übertrieben :D :D)

    Die Sache so hinzubekommen das man Texte, Übgerschrift etc. verändern und speichern kann ist ja keine große Sache.
    Jetzt wird's aber etwas schwieriger, weil ich auch Bilder einbinden können möchte.
    Ich arbeite mit php und einer mysql datenbank.
    Jeder Datensatz hat eine spalte mit dem Inhalt als html-text (Typ longtext).
    Jeweils ein Datensatz= ein eintrag in der Navigationsleiste)
    Was viel größeres ist nicht nötig.
    Ich frag mich jetzt allerdings wie ich Bilder einbinden kann.
    Bilder hochladen und die adressen auslesen ist ja kein problem, aber das dann auch einzubinden mit der Position usw. stell ich mir kompliziert vor und hab noch keine Idee.
    Habt ihr da Vorschläge?


    Vielen DANK!!!
     

  2. Anzeige
  3. #2 21. März 2009
    AW: Dynamischer Seiteninhalt

    Nimm nen WYSIWG-Editor wie zum Beispiel fckedit und speicher was er dir gibt in dein Feld, da ist dann das ganze Markup drinn. Brauchst dich sozusagen um nichts kümmern...
     
  4. #3 21. März 2009
    AW: Dynamischer Seiteninhalt

    naja, oder du bindest die direkt im html-code ein mitm <img>-tag oder so, dann haste die genaue position^^...mfg coach

    PS: könnte sein, dass ich dich falsch verstanden hab=)
     
  5. #4 21. März 2009
    AW: Dynamischer Seiteninhalt

    also zur Zeit nutze ich den TinyMCE Editor.
    ich kann auch auf einen Button klicken und es erscheint ein popup.
    Leider soll ich da die Adresse einfügen.
    Geht das nicht auch einfacher, indem man eine Biluploadfunktion und eine durchsuchen funktion einbindet, die am besten eine kleine bildvorschau beinhaltet?

    Edit: Nach etwas suchen bin ich auf den imce gestoßen, der das können soll.
    Weiß jemand wie ich den nun istalliere?
     
  6. #5 21. März 2009
    AW: Dynamischer Seiteninhalt

    ich hab in der arbeit auch mit dem editor zu tun und hab das problem so gelöst:

    ich hab ne from gebaut wo der benutzer nen haufen bilder hochladen kann. mit php hab ich das so gemacht, dass zu jedem bild ein thumbnail gespeichert wird.

    beim editor selber hab ich dann einfach nen button eingebaut "Eigene Bilder einfügen" der dann ein popup öffnet mit allen Bildern die hochgeladen wurden (thumbnails). Wenn man da dann ein Bild anklickt kommt man zur großansicht und von da kann man das bild ja einfach mit der maus in den editor ziehen (tinyMCE macht den rest selber).
     
  7. #6 21. März 2009
    AW: Dynamischer Seiteninhalt

    hmmm das wäre zumindest eine Notlösung.
    Ist dieses imce nicht zu integrieren?
    Ich finde bei google immer nur Themen im Zusammenhang mit Drupal was ich ja aber nicht nutze.
    Hier sind mal ein paar wie ich finde SEHR schöne erweiterungen für den imce Link

    Ich weiß nur einfach nicht wie ich dieses "Plugin" zum laufen bekomme.

    Selbst wenn ich den "advimage" ordner lösche, erscheint das "Standartbildeinfüg-Popup"
     
  8. #7 21. März 2009
    AW: Dynamischer Seiteninhalt

    habe den fred jetzt nur überflogen, aber warum nutze net den fckeditor? hat fileuploader und nen "explorer" integriert?

    vllt. wäre das ja was für dich, wenn ich es falsch verstanden habe ... so verzeiht mir :D

    CKEditor demo | CKEditor.com
     
  9. #8 21. März 2009
    AW: Dynamischer Seiteninhalt

    weil ich auch Roundcube benutze und das wiederrum benutzt den tinymce.

    Somit bräuchte ich nur einen Editor verwalten und hätte damit alle Funktionen.
    außerdem sehen die erweiterungen für imce sehr sehr brauchbar aus.

    Das dumme ist, das ich den ursprünglichen imce nicht finde, sondern nur das veränderte für drupal.
    scheint so als ob moxiecode den verkauf seines bildmanager-plugins pushen will.
    weiß jemand von euch ob man da noch irgendwie rankommt?
     
  10. #9 23. März 2009
    AW: Dynamischer Seiteninhalt

    Für alle die TinyMCE auch benutzen.
    IMCE zu integrieren ist für Leute die ein ähnliche "können" wie ich haben nicht möglich, weil es das nicht als Standaloneversion gibt.
    Alles ist für Drupal ausgelegt - LEIDER.

    Ich hab viele Plugins probiert wie den Simpleupload und kleinere selbst geschriebene von Leuten die diese anboten.
    Für TinyMCE 3.xx funktionieren die alle nicht ohne weiteres, da diese meist schon älter sind.

    Nach etwas Einlesezeit ist der iBrower eine super Möglichkeit dafür Bilder hochzuladen.
    Link
    Downloads
    Außerdem sind diverse Sprachdatein (de, pl, pt, sv, en, fr, es, da,nl etc.) dabei.
    Die Anpassung klappt hier im Großen und Ganzen vergleichsweise sehr einfach.
    Für den FiFo muss eine kleinigkeit verändert werden, da sonst das Popup nicht aufgeht:
    Info

    man muss am anfang in der editor_plugin.js
    ib = null;
    setzen (nicht var ib = null; sondern nur ib = null; )

    Viel Spaß für alle da draußen mit den gleichen Problemen!!
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Dynamischer Seiteninhalt
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    2.363
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    514
  3. Wordpress dynamischer link zur Seite

    TKay , 29. Dezember 2010 , im Forum: Webentwicklung
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    944
  4. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    796
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    643
  • Annonce

  • Annonce