E 6300 - E 6320

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von greek_lover_69, 14. April 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. April 2007
    seit kurzem gibt es ja auch die 6320 bzw 6420 CPUs

    die haben ja den doppelten chache...

    woltle fragen ob die im Overclocking genau so wie die ersten gehn?

    hat damit jemand schon erfahrung...?

    nur finde komisch die neuen sind bei alternate billiger... wie kommts?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 14. April 2007
    Aw: E 6300 - E 6320

    Laut den bekakannten pages wos infos gibt soll das bei denen ähnlich wie bei den "alten" sein... ist ja auch klar die haben ja im prinzip die selben voraussetzungen...
     
  4. #3 15. April 2007
    Aw: E 6300 - E 6320

    es ist möglcih, dass diese versionen etwas wärmer werden, da cache die temps nach ob drückt. wenn diese cpus allerdings die ES versionen sind, wird man selbst davon nichts merken und die temps werden trotzdem niedriger sein.

    ich hab sie nciht getestet, daher sind dies nur vermutungen.

    intel kommt damit overclockern sehr entgegen, niedrig getaktete cpus mit viel cache für wenig kohle, was will man mehr. allerdings kann ich mir vorstellen, dass intel damit einige verlust machet,anscheint müssen diese sehr gering ausfallen, ansonsten hätten die das nicht gemacht.es sei denn die cpus sind nciht mehr so gut taktbar, dann würde ich das verstehen..

    (vllt etwas unverständlich, aber ich glaub man versteht es..)


    mfg set111
     
  5. #4 15. April 2007
    Aw: E 6300 - E 6320

    Wenn se bis auf den Cache gleich sind, wird man se wohl ganz gut übertakten können
     
  6. #5 15. April 2007
    Aw: E 6300 - E 6320

    Also ich halte die neue Versionen für uninteressant,(naja was heißt uninteressant
    aber denke ehrlich gesagt nicht, dass diese 4MB Cache sehr viel an der
    Leistung verändern werden) bis auf den E4400,
    weil bei dem meines Wissens auch der Multiplikator auf 10 erhöht wurde!
    Das KÖNNTE höhere Overclockingergebnisse erziehlen ist aber nicht gesagt,
    da man ja nicht weiss ob die sich gut übertakten lassen.. -> Tests abwarten

    Der E4400 ist übrigens auch nicht übermäßig teurer als der E4300,
    Intel Core 2 Duo E4400, 2x 2.00GHz, 200MHz FSB, 2MB shared Cache, boxed (BX80557E4400) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
    wenn er wirklich gut overclockbar ist dann wäre es der Hammer.
    Weil man schon mit nem FSB von 300 auf 3GHz käme...
    Denke aber es wird das selbe Problem geben wie bei den neueren
    E4300 etc. :/
     
  7. #6 16. April 2007
    Aw: E 6300 - E 6320

    also ich bin auch vollkommen euerer meinung...

    nur wäre es cool wenn jemand antworten könnte der schon erfahrung damit geamcht hat...


    weil bei alternate bei den kommis steht leider auch noch nix...

    Frage... was ist eine ES version?? ::eek:

    achso und die E4xxx CPUs unterstützen ja einige befehlssätze nihct die die E6xxx CPUs unterstützen die für zukünftige anwendungen von grossen vorteil sind...
     
  8. #7 16. April 2007
    Aw: E 6300 - E 6320

    Meines Wissens nach ist der einzige Unterschied Vanderpool ?( Und der neue E4400 hat
    das sogar glaube ich jetzt auch, aber das ist nicht wirklich von nöten für einen Privatanwender.
     
  9. #8 16. April 2007
    Aw: E 6300 - E 6320

    das ist mir auch aufgefallen (vanderpool), ansonsten nichts.

    ich habe die erfahrung gemacht, dass beim e4300 der fsb nicht höher als 375 geht (hab auf 375x8 laufen-> 3ghz, mit dem 9ner multi wäre also 3,4 drin, aber auf diesem takt benötigt er mir zu viel spannung), allerdings ist das das wohl nur bei den gigabyte board so (ich hab ein ds3 und hab auch einige testberichte von dq6 und ds4 usern gesehen, die das selbe problem bemengeln mussten). mal schaune was die tests berichten.

    mfg set111

    edit/ eine ES version ist eine stromsparendere version, soweit ich weiß laufen diese standardmäßig auf eine vcore von 1,2 anstatt 1,3..
     
  10. #9 16. April 2007
    Aw: E 6300 - E 6320

    Quatsch. ES = Engineered Sample
    Das heißt soeine CPU ist eigentum von Intel, sie darf nicht verkauft werden, es besteht kein Support, ist eine Vorabversion und kann dadurch Bugs haben. Meistens werden die auch etwas wärmer.

    Die E4x00 CPU´s haben zwar einen höheren Multi aber dafür lassen die sich bescheiden Takten.

    Also die E6x20 sollen wieder recht gut sein, im gegensatz zu den letzten Produktionen, das waren fast alles Krücken. Bisher haben wenig Leute einen der E6x20 aber die die einen haben waren begeistert mit dem was erreicht wurde.
     
  11. #10 16. April 2007
    Aw: E 6300 - E 6320

    Bescheiden Takten? Vielleicht die neueren Versionen von den E4300, aber von 1800 auf
    2700Mhz ohne Vcore Erhöhung und mit Luftkühlung ist nicht schlecht, und so getaktet
    hab ich schon öfters nen E4300 gesehen.

    Möchte mal wissen woher du hast dass die sich so schlecht takten, bzw. zeig mir mal
    irgendwelche Seiten die das bestätigen.

    Und soviel dazu.

    Quelle:Klick
     
  12. #11 16. April 2007
    Aw: E 6300 - E 6320

    ich glaub, ich hab ES mit den EE von amd verwechselt..

    ;)

    mfg set111
     
  13. #12 16. April 2007
    Aw: E 6300 - E 6320

    Gut ist für mich 3,4ghz und höher. Und das schaffen zwar einige aber brauchen dafür mehr Spannung als ein E6xx0
    [Sammelthread] Der Offizielle E4x00 + Liste Diskussions Thread

    Da sieht man das doch ganz klar. 1,6v sind für eine 65nm CPU auf dauer zuviel.


    set111 die EE (energy efficient oder so ähnlich) hat nur AMD momentan. Intel hatte auch mal welche mit EE aber das war für Extrem Edition, heute haben die das Kürzel XE
     
  14. #13 16. April 2007
    Aw: E 6300 - E 6320

    Wenn ich zu deinem Link schaue, sehe ich da die meisten mit 1,4-1,5V und ich denke,
    dass wird eine CPU auch auf Dauer vertragen, 1,6V ist klar etwas viel, aber die
    E4300 sind eben auch nicht alle so gut übertaktbar wie in dem Forum denke immernoch
    der kleine Mehrpreis für nen E4400 lohnt sich.
     
  15. #14 16. April 2007
    Aw: E 6300 - E 6320

    ich hoffe, die frage ist hier nicht ganz unpassend, aber vllt habt ihr ja ne idee:

    ich komm mit meinem e4300 nicht über ein fsb von 375, egal bei welchem multi (6-9) und rams, 2gb kit mdt ddr2-800 hat auch schon über ddr2-800 geschaft, allersdings mit nem 4X teiler. ich hab gehört das ds3 (hab ich) hat da so eine "wall".. habt ihr infos/ideen, wie man diese umgehen oder beseitigen kann?

    mfg set111
     
  16. #15 16. April 2007
    Aw: E 6300 - E 6320

    Es kann einmal die CPU sein, was ich denke, oder auch das Board.

    Hier ist ein passender Thread dazu
    GIGABYTE DS3 FAQ by CrazyJohn /FAQ on 1st page/

    Scheinbar haben die probleme mit der Forensoftware, deswegen steht da teilweise wirres Zeug
     
  17. #16 17. April 2007
    Aw: E 6300 - E 6320

    thx ;)
     
  18. #17 18. April 2007
    Aw: E 6300 - E 6320

    woran sieht man denn jetz direkt ob die Vcore zu viel ist...

    wenn er instabiel wird und er überhitzt oder gibts da noch mehr Sachen die man beachten muss??

    und inwiefern spielt der RAM ne rolle... also woran kann ich merken ob der RAm passt usw...

    letzte frage: is es möglich im overclocking weiter zu gehn als das bios erlaubt?? also das mit irgeneinem Prog zu überbrücken??
     
  19. #18 18. April 2007
    Aw: E 6300 - E 6320

    zu dem vcore, du kannst mal auf standard takt den vcore anheben, auf die von dir gewünschte spannung,wenn er dann primestabil ist, liegt die instabilität des systems nicht am vcore...

    wenn im bios ende ist, is auch , so weit ich weiß , mit jedem anderen programm ende. vllt gehts mit nem mod bios..

    um diese funktion im bios etwas zu umgehen, kannst du ein mod machen. damit gaukelst du dem board von anfang an vor, dass deine cpu ein höheren standardtakt hat (333 fsb), wozu allerdings ein 1333mhz board vorrausgesetzt ist .. ( Core 2 Duo mod auf 1333FSB )

    mfg set111
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - 6300 6320
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.109
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.134
  3. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.546
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.129
  5. E6300 / E6320 Cpu

    huebstAr , 9. September 2007 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    281