E-Funktionsaufgabe

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von bemeh, 30. Januar 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 30. Januar 2009
    Hey, ich machs ganz kurz:

    Auf einem kleinen See mit einer Oberfläche von ca. 5000 m2 kommt es im Sommer regelmäßig
    zu einer „Algenpest“. Die Größe der von Algen bedeckten Fläche wird im Rahmen
    einer „Umwelt-AG“ von einer Gruppe von Schülerinnen beobachtet. Zu Beginn der Beobachtung
    (t = 0) ist die von Algen bedeckte Fläche etwa 375 m2 groß, nach einer Woche
    (t = 7) sind bereits 705 m2 Wasserfläche bedeckt (t = Anzahl der Tage).

    Habe aufgestellt

    705 = 375*e^c*7 (also eingesetzt)

    wie ziehe ich den logarythmus aus einem produkt...

    log(705) = log(375)+log(e)*(c*7)

    dann einfach alles außer c dividiert...aber irgendwie komme ich nicht auf das richtige ergebnis..wo liegt der fehler

    Antwort müsste 0.09 oder so sein

    MFG

    Thx jetzt shocnmal für die Lösung
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 30. Januar 2009
    erstmal 705/375, dann ln auf beiden seiten, dann noch die 7 rüber(also (ln(705/375))/7 ) und fertig. müsste eig stimmen
     
  4. #3 30. Januar 2009
    (ln(705/375))/7 = c

    ln(e^x) = x //nur so als tipp ^^

    mfg
     
  5. #4 30. Januar 2009
    1. Das Ergebnis meiner Vorposter stimmt.
    2. Du schreibst log. Dies ist falsch. log schreibt man zu einer Basis (Bspw: log_10 (10) = 1).
    ln heißt logarithmus naturalis und diesen benötigst du hier.
    Hört sich vielleicht banal an, ist aber ein riesiger Unterschied.

    LG
     
  6. #5 31. Januar 2009
    eh sorry,

    kann mir jemand nochmal schritt für schritt den rechenweg geben...blick durch eure erklärungen nicht durch :/
    MFG
     
  7. #6 31. Januar 2009
    705 = 375 * e^(7c) | /375

    705/375 = e^(7c) | ln (natürlichen Logarithmus ziehen)

    ln (705/375) = 7c , denn ln von e^x ist immer x

    ln 1,88 = 7c

    0,63 = 7c | /7

    c = 0,09


    Mfg
     
  8. #7 31. Januar 2009
    super...wusste nicht dass ln(e^x) immer x ist...danke danke...

    bw haste

    *closed
     

  9. Videos zum Thema